Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY vorglühlampe - es hätte mich gewundert, wenn der kelch an mir vorübergeht......

Diskutiere vorglühlampe - es hätte mich gewundert, wenn der kelch an mir vorübergeht...... im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo meine lieben so nun hats mich auch bei minus 13 grad mit der blinkwendel erwischt.....ggg vorglühlampe blinkt, leistung weg, motor aus -...

  1. #1 talamestra, 17.12.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hallo meine lieben

    so nun hats mich auch bei minus 13 grad mit der blinkwendel erwischt.....ggg vorglühlampe blinkt, leistung weg, motor aus - aber lässt sich sofort starten.

    mondi steht nun schon in der werkstatt, fehlerauslese hat ergeben:

    ein sensor an der einspritzung
    und die menge die eingespritzt wird ist zu hoch...

    hat das jemand schon mal gehabt?

    mein mech konnte mir am telefon nicht mehr sagen weil er 5!!! autos bei sich hat, die alle eingefroren sind, nicht mehr angesprungen etc...
    auch ein mondi darunter so wie meiner - nur der is gar nimmer angesprungen...

    vllt fällt ja einem von euch was ein, unter der sufu hab ich nämlich nix ähnliches gefunden - nur turbo oder einspritzdüsenprobs, bei mir scheints an der pumpe zu liegen....

    lg uli
     
  2. #2 geri12001, 17.12.2010
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    die einspritzmenge lässt sich per computer einstellen wird der mechaniker normal eh wissen bei älteren modellen schadet es nicht wenn es ein bischen mehr ist un der einzige sensor an der esp ist der tankgeber und wenn der defekt ist kommt kein sprudel
    und wenn das mengenstellwerk der esp hinüber ist ist eine neue pumpe fällig müst aber bei der fehlerauslese anzeigen
    ALLE ANGABEN OHNE GEWÄÄÄÄÄÄÄHR :)
     
  3. #3 talamestra, 17.12.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hm.. das klingt schon mal so, als ob es günstig werden könnte...ggg - ne von kaputter pumpe war nciht die rede, nur vom sensor und von zu hoher menge.

    er konnte mir die codes nicht sagen, weil er eigentlich an drei telefonen gleichzeitig hing. aber ich bin schon froh, dass es nicht der turbo bez. die einspritzdüsen sind..gg

    danke und lg uli
     
  4. #4 Toledodriver, 17.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo talamestra !

    @geri12001
    Der Mondeo von talamestra ist ein TDCi.
    Also nichts mit VEPumpe, Mengenstellwerk, Nadelhubgeber und Einspritzdüsen.

    Der Fehler kommt von einem Injektor.
    Vermutlich die Verschleißgrenze erreicht.
    Hilft nur Austauschen oder Überholen lassen.

    Mann könnte aber auch versuchen, die Injektoren neu anlernen und kalibrieren.
    Geht vermutlich eine Woche gut, dann ist das Problem wieder da.

    Hast du auch immer schön 2 Takt Öl reingekippt in den Tank, so wie es dir schon ein paar mal empfohlen wurde ?
     
  5. #5 talamestra, 17.12.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02

    hallo toledodriver

    meinst dass es ein injektor ist? ich weiss nicht genau was für einen sensor mein mech meint....er meinte nur, der sitzt vor der pumpe? was regelt dieser sensor eigentlich?

    bei meine fofi den ich ja auch noch hab, wurde vor einem jahr eine düse kalibriert und neu angelernt - hält bis heute und der gute hat auch schon 238 tausend runter.

    seit ich den tipp von euch hab, hab ich es reingetan. aber ich hab ihn jetz lang stehen gehabt ( is ne private geschichte..soifz) sonst wurde er täglich bewegt, jetz vllt einmal die woche.
    zudem isses sehr kalt geworden...bibber...

    und ich weiss ja nicht, was vorher mit dem guten gemacht oder nicht gemacht wurde. hatte ja doch schon 165 tausend runter als ich ihn gekauft hab.

    na jetz werd ich wohl bis montag warten müssen, bis ich genau weiß, was los is und was das ganze kostet.

    lg uli
     
  6. #6 Toledodriver, 20.12.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo talamestra !

    gibt es schon was neues zu berichten ?
     
  7. #7 talamestra, 20.12.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hallo toledodriver,

    ja mein kätzchen steht schon wieder vor der haustüre und schnurrt wie neu :o)))) du hattest übrigens recht ;)

    es wurde der kraftstofffilter getauscht (erste prüfung auf späne - da war nix und die durchflussmenge - die war nimmer optimal, deswegen neu) und der injektor wurde neu kalibriert. die 15-stellige nummer ist "rausgefallen" warum das passiert, konnte mir mein mech allerdings nicht sagen.

    die rechnung ist sehr sehr human (weihnachtsbonus?), für kraftstofffilter, fehler auslesen, löschen, beheben und einspritzdüse neu kalibirieren etc grad mal 222,00 euro....

    ich hab schon meine erste fahrt hinter mir - ich weiss, warum ich dieses auto so liebe...:top1::top1:

    wie gesagt, bei meinem andren diesel, den mein mann fährt, wurden voriges jahr alle 4 düsen neu kalibriert, und seitdem war gar nichts mehr :o)))

    das is das schönste weihnachtsgeschenk - eine kleine rechnung

    glg uli
     
  8. #8 Toledodriver, 20.12.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hört sich ja gut an.

    Wünsche dir noch schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch.
     
  9. #9 Panna09, 13.01.2011
    Panna09

    Panna09 Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 03 TDCI 2,0
    Vorglühlampe blinkt

    Hallo Ford-Gemeinde, (bin neu hier)

    mich hat es heut morgen ereilt meine Vorglühlampe blinkt beim TDCI 131Ps EZ 2003. Kilometer 165000.
    Habe bei Ford angerufen der Meister meinte gleich Einspritzdüsen.:eingeschnappt:
    Meine Frage, wie komme ich preisgünstiger als bei der Ford Werkst. weg?
    Habe vom elektronik-help sehr gute gelesen???

    Gruß
     
  10. #10 Toledodriver, 13.01.2011
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur

    Hallo !

    Schildere dein Problem mal genauer.
    Weißer Rauch, schwarzer Rauch, keine Leistung,... ?
    elektronik-help kann dir helfen bei einer elektrisch geregelten Turboladerregelung. Am besten, du fährst zum Bosch Dienst erstmal Fehler auslesen lassen. Danach kannst du dir einen KV machen lassen. Eventuell sind die Injektoren noch nicht so verschliessen, das du mit einer Überholung davon kommst. Selber Tauschen ist leider nicht, da anschließend die Injketoren neu angelernt und kalibriert werden müssen. Ist aber auch möglich, das ein anderes Bauteil für die blinkende Vorglühlampe verantwortlich ist.
     
  11. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002

    ..meines wissen nach (ich war selber betroffen!) werden bei einer überholung der injektoren alle verschleißteile (federn, nadel, etc.) ausgetauscht/ersetzt. der injektor an sich ist ja nur eine metallhülse, die eigentlich keinem verschleiß unterliegt. somit sollte eine instandsetzung (..wesentlich günstiger, als neuteile!) grundsätzlich immer möglich sein.

    gruß 911er
     
  12. #12 Panna09, 18.01.2011
    Panna09

    Panna09 Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 03 TDCI 2,0
    Hallo,

    als ich das letzte mal startete kam weißer Rauch , war jetzt bei Bosch die sagten mir es sei der Injektor....
     
Thema:

vorglühlampe - es hätte mich gewundert, wenn der kelch an mir vorübergeht......

Die Seite wird geladen...

vorglühlampe - es hätte mich gewundert, wenn der kelch an mir vorübergeht...... - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Vorglühlampe blinkt - Leistungsverlust

    Vorglühlampe blinkt - Leistungsverlust: Hallo Zusammen, ich habe ein Transit Bj. 2005, 2.0 TDCI, 125 PS gekauft und folgendes Problem: Während der Fahrt beginnt die Vorglühlampe zu...
  2. Vorglühlampe blinkt

    Vorglühlampe blinkt: Vielleicht weis jemand von euch was dass sein könnte. Während der Fahrt blinkt ab und zu die vorglühlampe auf, der Motor ist an aber er nimmt...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hätten gerne eine Rat beim Autokauf

    Hätten gerne eine Rat beim Autokauf: Guten Morgen, würden uns gerne einen Mondeo MK3 Turnier kaufen . Ich hätte gerne Informationen worauf man beim Kauf unbedingt drauf achten...
  4. Rallye-Magazin.de: Mandel: „Hätte ich nicht geglaubt“

    Rallye-Magazin.de: Mandel: „Hätte ich nicht geglaubt“: Mit der Bestzeit auf der letzten Prüfung schob sich René Mandel bei seinem ersten DRM-Lauf im Ford... Zum Artikel... Quelle: rallye-magazin.de
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Transit ging während der fahrt aus und geht nicht mehr an

    Transit ging während der fahrt aus und geht nicht mehr an: Hallo Transit ging während der fahrt aus und geht nicht mehr an, das hat er schon mal gehabt und da ging er aus und die Vor Glühlampe war am...