Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Vorglühleuchte blinkt Motor geht aus

Diskutiere Vorglühleuchte blinkt Motor geht aus im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo habe mir heute in Bayern einen Mondeo Kombi Bj.2002 TDCI 131PS gakauft, Laufleistung 135tkm. Folgendes Problem nach ca. 150 km auf der...

  1. #1 ralfklahan, 01.12.2011
    ralfklahan

    ralfklahan Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj2002,TDCI
    Hallo habe mir heute in Bayern einen Mondeo Kombi Bj.2002 TDCI 131PS gakauft, Laufleistung 135tkm. Folgendes Problem nach ca. 150 km auf der Autobahn bei Ca.160h/Km blinkt plötzlich die Vorglühleuchte und der Wagen nimmt kein Gas mehr an und geht aus. Ich hielt auf dem Seitenstreifen an startet den Motor erneut und er lief wieder einwandfrei, nach 50 km das Gleiche wieder blinkt, geht aus, starte neu läuft einwandfrei im ganzen passierte dies ca 10 mal, mir viel auf wenn ich langsam beschleunige auch bis über 200 keine Probleme, bei Vollgas Beschleunigen tritt das Problem auf aber erst jenseits von 120 h/km auf der Landstrasse bei vollgas kein Problem. Wer weiß Rat und kennt den Fehler. Vielen Dank im vorraus
     
  2. #2 FocusZetec, 01.12.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.203
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das kann zB. an den Einspritzdüsen liegen ... hast du bei einem Händler gekauft? Wenn ja solltest du ihn zurückbringen da es sehr teuer werden kann
     
  3. #3 ralfklahan, 01.12.2011
    ralfklahan

    ralfklahan Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj2002,TDCI
    nein privat gekauft
     
  4. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Kraftstoffilter kann zu sein, dadurch kommt zu wenig Kraftstoff durch
    (zitat: langsames beschleunigen bis 200 kein Problem)

    muß man aber am besten mal Fehlercode auslesen, dann kann man definitiv mehr sagen.

    Gruß Dieter
     
  5. #5 aprox99, 01.12.2011
    aprox99

    aprox99 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci,2009
    stell dich schon jetzt auf teure Reparatur ein,Hochdruckpumpe
     
  6. #6 jörg990, 01.12.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Ab in die Werkstatt zur Fehlerdiagnose.
    Alles andere ist nur stochern im Nebel.


    Gruß

    Jörg

    PS: könnte auch "nur" das AGR sein:)
     
  7. #7 aprox99, 01.12.2011
    aprox99

    aprox99 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci,2009
    mach AGR blind dann wirst du sehen
     
  8. #8 Nighthawkzone, 02.12.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    definitiv neuer Motor wollt auch nochwas vorschlagen :D
    blinken= Fehlercode auslesen. Danach dann Injektor, AGR, Turbo, Hochdruckpumpe oder was es auch sein kann tauschen. Dieselfilter wechseln ist auch nie verkehrt. Wäre die billigste Lösung. Nur wenn Fehlercode halt AGR sagt auch nicht nötig
     
  9. #9 mistral1063, 11.12.2011
    mistral1063

    mistral1063 Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002, TDCI
    Hallo,habe auch den Modeo gleiches Baujahr und gleiche Leistung.Das Problem hatte ich auch,allerdings bei 75 tkm. Es stellte sich heraus dass,das Kombiinstrument defekt war.
    Reperaturkosten ca.1100 euro
     
  10. #10 mistral1063, 11.12.2011
    mistral1063

    mistral1063 Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002, TDCI
    Hallo habe den Mondeo gleiches Baujahr und gleiche Leistung.
    Das gleiche Problem hatte ich bei einer Laufleistung von 75 tkm.
    Bei mir stellte sich heraus dass,das Kombinstrument defekt war.
    Reperaturkosten ca 1100 euro.
     
  11. #11 dudwald, 08.05.2012
    dudwald

    dudwald Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo TDCi, BWY,
    Bj.2004, Duratorq 96kW
    Motor geht aus,Vorglühleuchte blinkt

    Hallo,
    dieses Problem hab ich auch seit einigen Wochen wenn ich im 5-ten bzw. 6-ten Gang aus dem unteren Drehzahlbereich herausbeschleunige. Die Vorglühleuchte beginnt zu blinken und der Motor geht komplett aus oder läuft bestenfalls im Notprogramm weiter. Wenn ich dann anhalte und den Motor neu starte ist das Blinken weg.

    Habe daraufhin den Kraftstoff-Filter erneuert aber keine Besserung erzielt.
    Bin dann zum Bosch-Dienst gefahren um den Fehlerspeicher auslesen zu lassen, aber Fehlanzeige, Speicher war leer.
    Mir wurde nur gesagt, das alle Injektoren defekt wären (Mondeo TDCi 2,0 ,BWY, 250000km). Das würde zwar die enormen Kaltlaufschwankungen erklären, aber warum sollte der Motor deswegen mitten im Lauf ausgehen?
    Hat da vielleicht jemend ne Erklärung für??

    MfG
     
  12. #12 Phantom1903, 10.05.2012
    Phantom1903

    Phantom1903 Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo III
    Von 2003
    85 kw
    hallo Dudwalt
    man kann es Kontrolieren ob die Injektoren defekt sind, ich hab es bei meinem Mondi auch machen lassen und innerhalb von 7 min konnte der Mechaniker ( hier mein Schwager) sagen das 3 Injektoren defekt waren:verdutzt:. Habe mir die Injektoren bei Ebay für stck 149,50 ( + 70 € Pfand, die du erstattest bekommst, wenn du deine defekten Injektoren zurückgibst) also insgesamt 3* 149,50 + 3* 70 = 668,50 €->.<
    Das waren genau 531,50 weniger als bei Ford. Und nachdem ich meine 3 defekten dem Verkäufer zugeschickt hatte bekam ich 210 € von ihm wieder. Insgeamt habe ich 741,50 weniger bezahlt als ORIGINALE VON FORD :).

    Erst gucken dann Kaufen :lol:

    Viel Glück
     
  13. #13 TazTheDevil, 15.05.2012
    TazTheDevil

    TazTheDevil Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Bj: 2003
    2.0 Tdci
    Automatik
    Hi bin neu hier
    hab mir vor ein paar tagen auch einen bj2003 2.0tdci gekauft
    wenn ich kickdown gebe dann fängt die kontroll leuchte an zu blinken und der motor geht ins not programm, oder geht aus startet aber danach einwandfrei.
    der motor läuft eignetlich auch ganz ruig im standgas.

    das mit dem dieselfilter haben mir ein paar schon geraten werde ich auch demnächst dann mal machen.

    ich habe auch eben mal mit dieser service funktion im mondeo den fehlerspeicher anzeigen lassen und bekam unter DTC: den code E 200
    finde aber keine fehlercode liste wo der fehler mit drin steht -.-
    weis jemand was das sein könnte?

    gruß und danke vorab
     
  14. #14 Phantom1903, 15.05.2012
    Phantom1903

    Phantom1903 Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo III
    Von 2003
    85 kw
    auch obige Beiträge lesen, das soll helfen

    Hallo TazTheDevil,
    wenn der code E200 angezeigt wird ist wenigstens 1 Einspritzdüse defekt, oder der IMV Filter. Must du durch einen Mechaniker cheken lassen. Der Delphi Common Rail IMV Kit 9103-903 für den Mondeo 85 KW Bj. 2003 kostet beim Dieselzentrum Umscheiden in Köln ( Tel: 0221-956566-0),
    Sollten es die Einspritzdüsen sein bekommst du diese bei Ebay, brauchst aber die Delphi Nr. bekommste von deinem Mechaniker. kosten wie im letzten Bericht beschrieben.
    So hoffe ich konnte dir helfen und nun viel Glück das es die Kostengünstige variante ist.:weinen2:
     
  15. #15 TazTheDevil, 15.05.2012
    TazTheDevil

    TazTheDevil Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Bj: 2003
    2.0 Tdci
    Automatik
    Alles klar danke für die antwort.
    ich werde das die tage mit meinem mechaniker mal klar machen und beraten
     
Thema:

Vorglühleuchte blinkt Motor geht aus

Die Seite wird geladen...

Vorglühleuchte blinkt Motor geht aus - Ähnliche Themen

  1. Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?

    Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?: Servus liebe Maverick-Gemeinde, kann mir jemand sagen, ob es vom Motorraum (2.3L) in den Innenraum des Mavericks eine vernüftige und zugängliche...
  2. Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung

    Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung: Vieleicht kann mir ja jemand helfen,gestern ging erst die rechte Seite bei meinem Focus nicht und Abends hat es dann auch die Linke erwischt....
  3. MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen

    MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen: Wir haben Heute das gesamte Antriebsagregat, 1,6 L 100PS, Motor, Getriebe und Antriebswellen von einem Focus MK1 Limosine Bj. 1998 in einen Focus...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.

    Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.: Ford FOCUS Kombi (DNW) Bj. 3003 Typ: 1.6 16V KBA: 8566 364 Ursache: Tachobeleuchtung linke Seite ausgefallen – gleich alle 3 Birnen getauscht...
  5. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...