Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Vorglührelais

Diskutiere Vorglührelais im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo allerseits, kann mir einer vielleicht sagen, wie das Vorglührelais von dem Focus ausschaut und vor allem, wo es sich befindet? Ist ein 1,8...

  1. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Hallo allerseits,

    kann mir einer vielleicht sagen, wie das Vorglührelais von dem Focus ausschaut und vor allem, wo es sich befindet? Ist ein 1,8 Tdci Bj-2003


    Vielen Dank
    Gruss Thomas
     
  2. #2 MucCowboy, 08.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.364
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    das ist eines der quadratischen Relais im Sicherungskasten im Motorraum. Es befindet sich etwa neben der Sicherung Nr. 12. Deckelbeschriftung beachten, da sollte das Vorglüh-Symbol zeigen, wo sich das Relais befindet.
     
  3. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da werde ich mal morgen den Sicherungskasten suchen :) Werde das Teil mal austauschen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Bock nicht vorglüht. Wie jeden Winter...wie zig andere Focuse auch...Never End Story
    Alles neu: Anlasser, Batterie, Glühkerzen. Werde noch vor dem "Winter" Öl und alle Filter wechseln. Mal schauen, evtl. mag er ja mal diesen Winter ein paar Mal von alleine anspringen >.
     
  4. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Da gibt's noch ein weiteres Relais (Zündung?) mit gleicher Ampere Zahl (wichtig! Unbedingt richtige Ampere nehmen!) die könntest du austauschen... Wenn er nicht mehr geht, weißt du das das Relais fritte ist :)
     
  5. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Na Zündung geht doch aber. Wenn es draussen über 5 Grad ist, springt er ja an. Bloss darunter juckelt er sich nen Wolf. Ansich ein super zuverlässiges Auto, bis auf die andauernd durchbrennenden H7-Birnen (alle halbe Jahre eine im Wechsel erneuern) und den Rotz im Winter.
     
  6. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Wollt nur damit sagen das du die Relais einfach tauschen kannst um zu testen ob er dann vorglüht.. Denn das Zündrelais funktioniert bei dir ja anscheinend :)
    Ein Relais geht eh nicht besser oder schlechter, entweder es schaltet oder es schaltet nicht. Wenn nach dem Wechsel der Bock noch anspringt weißt du das das Relais in Ordnung ist und musst kein neues kaufen :) (wobei die eh nicht viel kosten)

    Gruß
     
  7. #7 MucCowboy, 09.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.364
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Solche Relais nur untereinander tauschen wenn die Gehäuse dieselbe Farbe haben. Sie haben intern durchaus Unterschiede, nicht nur bezüglich der Strombelastsbarkeit. Ich habe keinen Diesel, daher kann ich nicht sagen, welche Farbe das Vorglührelais hat.

    Ersatzrelais bekommst Du bei Ford an der Ersatzteiltheke (recht teuer), beim Bosch-Dienst (nicht so teuer), oder beim Autoverwerter aus einem anderen Dieselfahrzeug (billig).

    @naja08: Relais können durchals "mal" funktionieren und "mal" nicht, z.B. temperaturabhängig.
     
  8. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Einfach im Handbuch schauen, sofern die Relais die gleiche A Zahl haben passt es. Dort vorn sind in der Ampere Zahl eh nur Schließer oder wechsler Relais verbaut und da 4 oder 5 Pins, kann man die nicht verwechseln.

    Mit der Funktion vom Relais eher gemeint das sie nicht nur so bisschen halb öffnen können. Entweder sie funktionieren oder sie funktionieren nicht. Daher einfach umstecken und wenn er weiterhin immer läuft Basst es. Wenns kälter wird dann merkt er es sicherlich besser das ein Relais nicht funktioniert wenn dieses als Zündrelais eingesetzt ist ;)!
     
  9. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Juten Morgen aus dem nasskalten Brb.
    So...Die Dinger sind grau. Beide. Komisch, selbst, wenn ich beide rausnehme, springt der Bock nach ner Weile juckeln an. Habe sie geöffnet die untereinander getauscht. Ergebniss: mal arbeiten sie, mal nicht. Mal das eine, mal das andere. :gruebel: Als beide zusammen gearbeitet haben, sprang er wunderbar an. Wenn nur eines von beiden gearbeitet hat, nur mit juckeln. Teilen die sich die Arbeit? Was ist das für eine Arbeitseinstellung? Entweder wird gemeinsam gearbeitet oder es ist WE.:mies:
    Ich werde bei NEU kaufen. Halte bei solchen Problemen nix von gebrauchten Teilen. Wer weiss, wieviele Focuse und andere Fahrzeuge wegen dieses Fehlers schon geschlachtet worden sind. Habe ja die zwei Relais für die Scheibenwischer auch schon neu drin. Scheint auch ein Problem zu sein, welches gehäuft auftritt. Naja...jede Automarke hat so ihre Macken. Trotzdem mag ich den Focus, obwohl er hässlich ist. Aber der Motor drückt sowas von geil mit seinen 115PS und diesem geringen Verbrauch. Trotz über 270.000km uff der Uhr.
    Ich werde weiter berichten, ich bleib dran. Wir wollen in den Winterurlaub fahren. Da muss der Bock anspringen. Mit meinem anderen Auto können wir das nicht mehr wirklich. Das ist dazu schon zu extrem umgebaut
     
  10. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Einfach zu z. B. Conrad fahren :-)! Kostet ~3€.
    Wenn du dir nicht sicher bist, dann halt überteuert aber immerhin sicher die Richtigen beim FFH
     
  11. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    So...hab jetzt seid ein paar Tagen beide Relais neu drin. Seitdem springt er etwas besser bei Kälte an, vor allem qualmt er dabei überhaupt nicht mehr aus dem Auspuff.

    Vielleicht kann ja mal ein Mod. alle Mängel für die Kaltstartprobleme der Tdci zusammen fassen? Scheint ja doch ein tieferes Problem zu sein.

    Glühkerzen
    Batterie
    Anlasser
    Vorglüh- und Zündrelais
    Kraftstofffilter
     
  12. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Der Bock zickt immer noch rum. Jetzt kommt die nächste Frage: hat dieser 1,8Tdci irgendwo ein Steuergerät, welches die Glühkerzen regelt? Und falls ja, wo?

    Vielen Dank
    Thomas
     
  13. #13 MucCowboy, 22.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.364
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Alles was es am TDCI zu regeln gibt, regelt das Motorsteuergerät.
     
  14. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Beobachte mal die Beleuchtung des km Zählers oder mach mal die Innenraum Beleuchtung an. Wenn du Zündung an machst sollten die Beleuchtungen nach kurzer Zeit heller werden. Ist dies der Fall dann hat er in der Zeit zuvor geglüht.. (Glühen zieht nämlich sehr viel Strom).

    (Du kannst dann testweise 4-5x die Zündung aus und wieder an machen bis er fertig mit glühen ist (erkennst du jedes mal an der Beleuchtung). Dann sollte er super los springen)
     
  15. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Der Mist ist, er glüht nicht vor. Mal ziehen die Relais und dann glüht er vor, und mal wieder nicht. Ab Temperaturen unter 5 Grad ist es echt ätzend.
     
  16. #16 MucCowboy, 24.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.364
    Zustimmungen:
    332
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Schau Dir mal die Kontaktzungen der Relais im Sicherungskasten genau an (Taschenlampe). Sind die eventuell korrodiert? Du kannst prophylaktisch auch mal Kontaktspray reinspritzen. Dabei aber bitte vorher UNBEDINGT die Batterie abklemmen und mit dem Anklemmen warten bis das da drin einigermaßen trocken ist. Sonst kannst Du über das Kontaktspray ungewollt Kurzschlüsse erzeugen, im Sicherungskasten und auch in den betreffenden Sockeln liegt ungeschütztes Batterie-Dauerplus an-.

    Wenn das alles nichts hilft, dann liegt es wohl entweder an den Steuerleitungen vom Motorsteuergerät zu den Relais oder am Steuergerät selbst. Das kann aber nur eine Werkstatt feststellen, denn dazu müssen wir hier hellsehen können.
     
  17. e-vo

    e-vo Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 Tdci Bj 2003
    Wir hatten den OBD-Tester dran: Fehler sagt er was von "Kühlmittelsensor OBD". Hä? Ich hatte hier irgendwas mal von nem Sensor am Motorblock gelesen, fahrerseitig, einpolig. Der Schlauch von der KW-Entlüftung? geht da drüber. Wie heisst dieser Sensor? Den Ansauglufttemp.f. habe ich schon mal neu bestellt.
     
Thema:

Vorglührelais

Die Seite wird geladen...

Vorglührelais - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Vorglührelais ????

    Vorglührelais ????: Hallo, ich denke ich öffne mal einen neuen Thread.. Mein Vorglührelais ist defekt, der Dicke glüht nicht vor. Morgen kommt ein neues... Bei...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Vorglührelais

    Vorglührelais: Hallo, habe einen Focus-C Max 2,0TDCI Bauj. 2004 und suche das Vorglührelais. Bei der AU ist er durch gefallen Fehler "Vorglühzeit". Nach erneuern...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Wo ist das Vorglührelais ???

    Wo ist das Vorglührelais ???: Moin Moin ! Ich habe ein Problem mit meinem 2008´er Fiesta TDCI 1.4., der Wagen lässt in unregelmäßigen Abständen die Antriebsstrangwarnleuchte...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Vorglührelais - aber wo?

    Vorglührelais - aber wo?: hallo, brauche unbedingt eure hilfe. niemand konnte mir eine antwort darauf geben wo sich bei meinem Scorpio 2,5 TDI (Baujahr 98) das...
  5. Vorglührelais

    Vorglührelais: Hatte jemand schon mal Probleme mit dem Vorglührelais?