Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Vorne knacken beim bremsen ! und ein quitschen?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von Detective, 18.04.2010.

  1. #1 Detective, 18.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    :'( So hab jetz Domlager neu, Querlenker neu, Stoßdämpfer neu.
    Mein poltern ist immernoch zu hören, hab nun auch lokalisiert das es von der Antriebswelle kommt, die hat leicht spiel... und zwar nicht am rad, sondern bisschen weiter hinten, wos durch das loch geht.
    Was kann man da machen?


    Nun aber zu dem schlimmen problem !
    Ich hab jetz nach dem wechseln der dämpfer vorne, WIESO WILL ICH DAS AUTO AUCH zu 100% TOP HABEN?, ein knacken beim bremsen [​IMG] aber nur wenn ich von langsam stark abbremse, sprich ich zum stehen komme. Desweiteren ist mir aufgefallen, das es jetz auch geschwindigkeitsabhänging quitscht [​IMG] was kann bloß machen? Leute ich hab jetzt extra 4 neue dämpfer in das auto investiert neuer querlenker, ect..
    Was is das jetz schon wieder?

    FIesta mk4 baujhar 96
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flopsen, 18.04.2010
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    hört sich fast nach kaputtem domlager an. hast wohl die alten domlager wieder eingebaut mit die neuen dämpfer?
    irgendwas hat zuviel spiel das is klaro.
    oder ne bremssattelschraube lose?
     
  4. #3 Detective, 18.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ne neue domlager verwendet das is ja das unfassbare !
    und das knacken kommt wenn ich auf die bremse geh, syncron zum quitschen...
    man kann sagen man spürt das knacken auch im bremspedal :(
    humh :(
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    kann es sein das dein Bremspedal an sich knackt??
     
  6. #5 Detective, 18.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    das sowieso... aber draussen kanckt es beifahrerseite!
     
  7. #6 Detective, 18.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    das quitschen ist auch zu vernehmen wenn kupplung getreten...
    Es hört sich so an als hätte das auf jeden fall was mit der bremse zutun :(
     
  8. #7 Detective, 19.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    leute XD das knacken ist weg Oo

    heute morgen los gefahren, es ist weg Oo!
    wasn das? WEG?
     
  9. #8 Detective, 19.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Was mach ich bloß falsch?

    Ich kauf mir ein Auto was nur kleinere Mängel hat... Ich erneuer die Stoßdämpfer und nun? ist alles hin ...

    Ich hab jetz ein geschwindigkeitsabhängiges "piepen", pfeifen wie auch immer und wenn ich bremse, hab ich so ein "schlagen"....
    Das schlagen ist da ob kupplung getreten oder nicht, is ****** egal...
    Kann das die Antriebswelle sein?
    Obwohl, die beim fahren selber eigentlich geräuschfrei is :D? ^^
    wie gesagt is nur beim bremsen, en schönes schlagen, geschwindigkeitsabhängig JEAH!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 petomka, 19.04.2010
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    mach deine Bremsscheiben mal ab und mach dahinter alles sauber, liegt die Bremsscheibe nicht 100%ig plan auf der Radnabe, schiebt es die Bremsklötze im Sattel hin und her, das kann auch ein schönes drehzalanhängiges knerzen verursachen.
     
  12. #10 Detective, 19.04.2010
    Detective

    Detective Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ja, werd ich morgen mal machen .. danke schonmal :)

    ja, wie gesagt die alten dämpofer warn schon gut festgegammelt. un da haben wir mim hammer auf die aufhaengen wo die dirn geflascnht waren geklpüppt..


    kann ja nix bei klaputt gehn oder nit?
     
Thema:

Vorne knacken beim bremsen ! und ein quitschen?

Die Seite wird geladen...

Vorne knacken beim bremsen ! und ein quitschen? - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...
  5. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS "Klick" beim Knopf für Heckscheibenheizung

    "Klick" beim Knopf für Heckscheibenheizung: Hallo zusammen, beide knöpfe funktionieren nicht ganz: 1. Bei der linken (Frontscheibe) leuchtet es nicht mehr orange, aber es geht an bzw. aus....