Flair Bird (Bj. 1964–1966) Vorstellung

Diskutiere Vorstellung im Ford Thunderbird Forum Forum im Bereich US Modelle; Hallo liebe Gleichgesinnte, Wenn ich mich kurz vorstellen darf, mein Name ist Thomas bin glücklich verheiratet und habe das Glück das meine Frau...

  1. #1 TNT7369, 28.05.2014
    TNT7369

    TNT7369 Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird BJ.64 den Flair Bird 309 Cui.
    Hallo liebe Gleichgesinnte,
    Wenn ich mich kurz vorstellen darf, mein Name ist Thomas bin glücklich verheiratet und habe das Glück das meine Frau mein Hobby zu unserem Hobby gemacht hat. Wir sind in Österreich - Wienersdorf zu Hause und dürfen seit kurzem einen Weißen Flair Bird unser eigen nennen. Zustandsklasse +3. Er hat innen schwarzes Leder und ist zwar abgewohnt dennoch nicht kaputt oder rettungslos verloren ( so hoffe ich es ) .
    Natürlich hat er eine gesunde und ehrliche Patina doch die tut der Schönheit keinen Abbruch.

    Ich bin mir bewusst dass,ich hier keinen Neuwagen erwarten darf, was mir jetzt schon aufgefallen ist,ist die Technik , die Ingeneure haben sich echt was gedacht dabei. Und das wichtigste ist beim selber schrauben, hier kann auch der Laie seine Hände schmutzig machen, keine Microchips und Diagnose Geräte usw...
    Ich hoffe auf viele Tipps von euch !!!!
    Liebe Grüße
    TNT ( Tom und Tina)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tb, 28.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    hallo t&t,
    ist doch grossartig der tb64, woher hast du den, tom?
    habe einen tb65, innen schwarz, aussen türkis, muß da allerhand herrichten;
    siehe mal als 1., daß die ölstände stimmen, automatik erst laufen lassen, dann bei laufender maschine meßstab herausziehen, soll auf full sein, denke, du weisst, wie das geht;
    wie ist der wagen sonst beinander? geht die klima? lassen sich die hinteren lüftungsschlitze öffnen?
    s. mitglied manny, nr.29, ebenfalls mit tb64, der veranstaltet in münchen 12.-13.7.14 ein deutsches tb-treffen;
    v.gr., robert, tb65+76 scale-1920-1080-02.255427581.302.jpg
    also, du kannst dich gleich hier in die IG "thunderbird" einloggen, grosse freude für jedes neue mitglied!
     
  4. #3 TNT7369, 28.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2014
    TNT7369

    TNT7369 Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird BJ.64 den Flair Bird 309 Cui.
    Hallo Tb.. Also zu deinen Fragen...da ich den Wagen erst seit nicht ganz einer Woche habe , weiß ich viel noch nicht über den Wagen.. aber soviel kann ich sagen.. er läuft ganz ruhig, ich habe noch nicht alles durchschaut was die einzelnen Bedienungen angeht. Welche hinteren Lüftungsschlitze meinst du?
    Habe schon nachgelesen und gehört das er am liebsten "Full" fährt was die Flüssigkeiten, Motor und Getriebe, angeht, auch ist mir geraten worden kein all zu teures Öl zu verwenden da die hochgezüchteten heutigen Öle einen zu dünnen Film hinterlassen, und da wir mit einem Wagen aus den 60ern fahren sind diese Mühlen für "echtes" Ol ausgelegt.

    Sonst ist er OK ! zwar 50 Jahre alt und immer noch original , also keine Verbastelungen und Restaurationsversuche, bis auf die Felgen alles Original. Wenig Rost in der Kofferraumwanne, Tacho defekt ! Hinteren 3ecks Fenster noch arbeitslos, Leder ist wie in einem guten Gebrauchten, schaltet seidigweich durch, Servo arbeitet tadellos, aber beim Einrasten in den Parkmodus Lenkrad auf die rechte Seite drücken, beim Neustarten dann muss ich unter dem Armaturenbrett an der Lenkstange einen Schalter von Hand lösen, das ist lästig aber ich weis davon und wird im Winter behoben. Chrom ist rundherum zufriedenstellend...wie gesagt 50 Jahre alt !

    Wo genau wäre die IG Thunderbird?
     

    Anhänge:

Thema:

Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Wildtrack 3,2l Aut./Vorstellung

    Wildtrack 3,2l Aut./Vorstellung: Guten morgen, bin neu hier im Forum, normal bin ich in Foren nur stiller Mitleser, aber da ich hier schon einiges gelesen habe was mich und mein...
  2. Vorstellung meinerseits und Problem mit MK2 Automatik

    Vorstellung meinerseits und Problem mit MK2 Automatik: Hallo liebe Gemeinde... Ich habe ein günstiges Auto gesucht und einen Mondeo MK2 mit 1,8 Litern und automat gefunden ! Reifen, Bremsen, Batterie,...
  3. Vorstellung!

    Vorstellung!: Hallo, ich heiße Sascha bin 20 Jahre alt, komme aus Rheinland- Pfalz (Nähe Kaiserslautern) und bin seit ca. 5 Monaten glücklicher Ford- Fahrer....
  4. Vorstellung und Problem

    Vorstellung und Problem: Hallo, Schraubergemeinde ich bin Daniel, bin 43 Jahre, aus der nähe von Köln und Fahre einen Mondeo Mk2 Bnp, mit Prins VSI Gasanlage. Dieser hat...
  5. Vorstellung mit F 150, Bj. 2015

    Vorstellung mit F 150, Bj. 2015: Hi there! Stelle mich heir auch nochmal vor... Bin der Harry, 51, aus 35083. Hatte schon etliche Fords, Badewanne, Escorts MKII, auch einige RS...