Vorteile / Nachteile C-MAX

Diskutiere Vorteile / Nachteile C-MAX im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo liebe Forum-Teilnehmer! Ich bin gerade am Ueberlegen mir einen Ford C-Max anzuschaffen. Daher meine Frage, welche Erfahrungen Ihr so...

  1. #1 capriella, 25.04.2011
    capriella

    capriella Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forum-Teilnehmer!

    Ich bin gerade am Ueberlegen mir einen Ford C-Max anzuschaffen.
    Daher meine Frage, welche Erfahrungen Ihr so mit euren Autos bisher gemacht habt? Wo liegen die Schwachstellen und wo die Staerken?
    Vielen Dank schon im Vorhinein, bin schon gespannt....
     
  2. #2 focusdriver89, 25.04.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ein paar mehr Infos schaden nicht....

    Diesel/Benziner, welches Baujahr, wie teuer,welche ausstattung ist dir wichtig...
     
  3. #3 DJMadMax, 25.10.2011
    DJMadMax

    DJMadMax Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen :)

    Habe seit zwei Wochen selbst den neuen C-Max und muss sagen, die ersten 500km bin ich bisher sehr begeistert von diesem Wagen.

    Ist ein Titanium mit sonst noch ein paar Sonderpaketen (stand halt so im Verkaufsraum für nen sehr attraktiven Preis, normalerweise "braucht" man solche Spielereien ja nicht ^^) ... aber ich sag's dir, wenn du erstmal in nem etwas moderneren Auto gesessen und den ganzen Müll ausprobiert hast, willst du garnicht mehr drauf verzichten :D

    Ansonsten, was das Praktikable angeht:
    Zu viert können auch größer gewachsene Personen sehr gemütlich reisen. Der mittlere Sitz auf der Rückbank ist natürlich nur ein "Notbehelf".

    Der 116 PS 1.6 TDCI ist sehr laufruhig, kultiviert und zur Not auch mal spritzig, das 6-Gang-Getriebe im Diesel gefällt mir ausserordentlich gut und lässt sich sanft rauf- und runterschalten.

    Der Verbrauch ist aktuell bei nur 500 gefahrenen Kilometern schwer einzuschätzen. Ab Werk werden im Drittelmix ja unter 5 Liter versprochen, da bin ich natürlich drauf und dran, das zu knacken ;)

    Größtes Manko, das mir bisher aufgefallen ist:
    KEIN PLATZ, um Verbandskasten/Tasche und Warndreieck gescheit zu verstauen.
    Im Kofferraum gibt es zwar "Seitentäschchen", da passt aber höchstens ne Packung Kippen rein - bringt mir nix, ich rauch ja nicht ;)
    Unterm Kofferraumboden ist ab Werk kein Reserverad, sondern eine kleine Schaumstoffwanne mit dem Reifenreparaturkit. Schön und gut, allerdings sind die Zwischenräume des Schaumstoffs so blöde aufgeteilt, dass man auch hier zur Not mit nem Messer dran muss, um sich Platz für Verbandskasten und Warndreieck zu "schneiden".

    Hier wär über den hinteren Radkästen echt massig Platz gewesen. Warum Ford hier mit Stauraum geizt, ist mir echt ein Rätsel.

    Achja, wenn Kofferraumplatz "unabdingbar" ist, ruhig auch mal den Grand C-Max anschauen. Der hat (ohne dritte Sitzreihe natürlich) etwa 20cm mehr Stauraum in der Tiefe.

    Cya, Mäxl
     
  4. Gueny

    Gueny Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 2,0 TDCI
    C-Max kaufen!?

    Mit der Frage noch einen FORD zu kaufen (das ist der 4. in der Fam.) bin ich auch lange schwanger gegangen. Mein C-Mac 2,0 TDCI ist zwar ein kleiner Großer. Sehr spritzig und hält leicht bis 160 km/h mit großen Wagen mit. Ab 180km/h hört die Maschine auf zu drehen und dann hilft nur noch Berg runder und die Ohren anlegen. Aber er rollt auch auf die 200km/h Marke auf ebener Strecke, aber dann hört er auf zu zulegen.
    Ach das empfinde ich ganz wichtig zu sagen bei der Geschwindigkeit ist er "Seitenwind empfindlich". Beachte das, ich bin bei meiner ersten Fahrt bei hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn um fasst eine Spur versetzt worden. Es ist nichts passiert, da gerade keiner neben mir war, es war nur der Schreck der mich beim Fahren erwischte.
    Den Verbrauch bei mir empfinde ich zwar etwas zu hoch (7-8Liter auf 100km). Ja scheinbar bin ich nicht der Fahrer wie mein Kollege der dir schon etwas über den Verbrauch mitgeteilt hat.
    Für meine Begriffe ist der C-Max ein wunderschöner Reisewagen für 4 Personen bei Kurzreisen. Für 4 Taucher langt der Platz aber nicht. 3 Taucher können auf einen Tagestripp mit 6 - 10l Flaschen und Tauchgerödel gehen, aber nicht auf einen 7 bis 14-tägigen Tauchurlaub. ;)
    Du siehst zur Zeit ist der Diesel auch nicht viel günstiger als der Benziner. Also ist es eine Glaubensfrage welchen Motor man haben will. Und wenn man kein schneller Fahrer sein will, kann man sicherlich mit der 1,6 Litermaschine zurecht kommen. Sie verbraucht, wie meine Vorschreiber schon sagten, etwas weniger.
    Wenn man das Fahrzeug hauptsächlich als Zugmaschine haben will, dann sollte man sich schon auf die große Maschine einlassen. Da steht die Kraft einem schon ein kleiner Drehzahl zur Verfügung. :)
    Man sieht das ist alles eine Frage des Geldbeutels.
    Ich habe 1. den C-Max wegen seiner Form gewählt und 2. weil er noch eine 2,0 Liter-Maschine hat und mir somit als Zugfahrzeug für meinen WoWa (Achtung, darf nur bis !1300kg!ziehen) dienen kann. Es gibt noch andere Fahrzeuge die in der Klasse bis 1500kg! ziehen dürfen. :)
    Beachte ab 120000km steht ein DPF-Wechsel an. Der Betrag kann nicht aus der Portokasse bezahlt werden. Ähnliche Arbeiten bei 200000km mit dem Zahnriemenwechsel.
    Ich habe aber bisher mit den von mir gefahrenen Ford-Diesel-Maschinen keine schlechte Erfahrungen gehabt. Wenn doch, hätte ich mir nie einen 4. Ford gekauft.
    Liebe Grüße aus dem südlichen Landkreis von Marburg sendet dir --> Gueny
     
  5. #5 Martin_fry, 03.03.2012
    Martin_fry

    Martin_fry Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max
    Also mit den 235/ 40/ 18 ist da nicht viel mit seitenwindempfindlich.
    Liegt wie auf schienen!
     
  6. #6 Johnny75, 03.03.2012
    Johnny75

    Johnny75 V6 goes EcoBoost

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Galant EA0 Avance V6 24V
    Und was sagt der Wendekreis mit der Lenkeinschlagbegrenzung? Wenn's denn die 18-Zoller von Ford sind ;)
     
  7. #7 Martin_fry, 04.03.2012
    Martin_fry

    Martin_fry Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max
    Der Webdekreis war vorher schon bescheiden. Ich habe keine Begrenzer drin :cooool:
     
  8. #8 Oerne66, 04.03.2012
    Oerne66

    Oerne66 Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2,0/145PS Autom., Ghia, Fließheck,
    Vorteil gegenüber einen Focus (Kombi) ist die Sitzposition. Wir werden alle älter....:rolleyes:
     
  9. #9 86teufel, 04.03.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    Des wegen haben wir auch schon den Zweiten Max ! und wir habe es nicht Bereut

    mit dem kauf.mfg fritz:freuen2:
     
Thema: Vorteile / Nachteile C-MAX
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachteile c max

    ,
  2. cmax Vorteile

    ,
  3. vorteile von ford c max

    ,
  4. nachteile von ford focus c max
Die Seite wird geladen...

Vorteile / Nachteile C-MAX - Ähnliche Themen

  1. Wo sitzt die Labdasonde beim Focus C-Max

    Wo sitzt die Labdasonde beim Focus C-Max: Servus zusammen, weiß jemand wo die Lambdasonde beim Focus C-Max b.j. 2004 sitzt? Sie ist auf jedem Fall nicht am Auspuffrohr. Danke schon mal.
  2. Hilfe bei Kauf von gebrauchtem C-Max

    Hilfe bei Kauf von gebrauchtem C-Max: Hallo Forumgemeinde, ich bin neu hier, weil ich mir mit größerer Wahrscheinlichkeit einen C-Max bzw. Grand C-Max kaufen möchte. Preisklasse 9000...
  3. Sitzbezug - Ford S Max 2011

    Sitzbezug - Ford S Max 2011: Hallo zusammen! Die Sitzbezüge(vorne Fahrer und Beifahrer) sind schmutzig. Sie haben paare Flecke drauf. Ich würde gern neuen Sitzbezüge kaufen....
  4. Schlechte Ersatzteilversorgung für den B-max nach Unfall

    Schlechte Ersatzteilversorgung für den B-max nach Unfall: Hallo zusammen, wir haben im August 2017 einen neuen Ford b-max Titanuim 1.0 gekauft und waren bisher auch zufrieden mit dem Fahrzeug. Leider...
  5. Grüsse aus Potsdam - S Max II Biturbo Fahrer

    Grüsse aus Potsdam - S Max II Biturbo Fahrer: Hallo Gemeinde, Ich bin 35 und seit gestern Besitzer eines S Max II 2017 in weiß. Es ist einfacher zu schreiben, was der Wagen nicht hat. Das...