VW Golf III - 1.8l 75PS Automatik - Springt nicht mehr an

Diskutiere VW Golf III - 1.8l 75PS Automatik - Springt nicht mehr an im Andere Modelle / Marken Forum im Bereich EU Modelle; so, nachdem ich jetzt mittlerweile schon den 8ten oder 9ten golf abgeschleppt habe, muss ich in diesem fall auch noch etwas ursachen forschung...

  1. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    so,
    nachdem ich jetzt mittlerweile schon den 8ten oder 9ten golf abgeschleppt habe, muss ich in diesem fall auch noch etwas ursachen forschung betreiben...

    folgendes: besagtes fahrzeug (VW Golf 3 - 1.8l 75PS Automatik) hatte wärend der fahrt keine leistung mehr und ist somit auf dem standstreifen ausgegangen, keine warnleuchten waren währenddessen aktiv.

    nach den abschleppen und erster visueller kontrolle haben wir versucht den wagen nochmals zu starten. der motor dreht, sprit kommt wohl auch an, aber starten will er nicht. mehr infos hab ich zum jetzigen zeitpunkt leider nicht... irgendwelche bekannten kinderkrankheiten bei diesem modell? werde nachher mal hinfahren.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 24.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Hallsensor Verteiler !
     
  4. #3 fiMagic, 24.06.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Würde ich beim Golf III auch sagen. Eins aber noch: Es ist ein Automatik-
    Auto und ihr habt es abgeschleppt? Das sollte man mit Automatik-Autos
    - dem Getriebe zuliebe- eigentlich nicht machen...


    Grüße
    Stefan
     
  5. #4 andre-5, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    andre-5

    andre-5 Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hat er die eckige oder die runde Zündspule?????Die eckige gibt öffters mal den Geist auf.
    Mitn Hallgeber hatte ich in 17Jahren VW schauben noch nie Probleme.
    Transponderspule für die WFS fals er so etwas hat,wäre noch möglich.
     
  6. #5 ~phoeny~, 24.06.2010
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    dafür haben auch automatik getriebe nen leerlauf ..... N


    naja ich würde sagen der fehler liegt beim auto..... auto tauschen und gut is^^
     
  7. #6 Der Pendler, 25.06.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Servus!

    Hatte auch meine (mehrfachen) Erfahrungen mit dem Hallgeber bei VW.:mies:

    Hier scheint es jedoch ein anderes Problem zu sein, da, wenn der Hallgeber ausfällt, der Motor sofort ausgeht und nicht Zitat:"wärend der fahrt keine leistung mehr und ist somit auf dem standstreifen ausgegangen" dieses Phänomen auftritt.

    Kenne das mit dem Leistungsverlust beim 3er Golf Automatik auch.
    Leider weiss ich nicht mehr genau, woran das bei dem mir bekannten Fahrzeug lag.:rotwerden:
    War irgendwas mit dem Getriebe.:gruebel:

    mfg
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    naja, haben mal gestern den motorraum auseinander genommen. zahnriemen hat 2 cm spiel und durch die zylinderkopfdichtung kann ich milchshakes schlürfen. :D
     
  9. #8 fiMagic, 25.06.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
     
  10. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wir haben den nur von der autobahn runter abgeschleppt, und wenn die automatik das nicht überlebt hätte wärs um die karre auch nicht weiter schlimm gewesen.

    also, zylinderkopfdichtung ist sicherlich durch, auch der zahnriemen muss neu. letztendlich hat aber nur die benzinpumpe versagt. warum wir das kontrolliert haben? der wagen hat beim orgeln nach benzin gerochen. :D naja, man sollte lieber immer alles nach plan machen.
     
  11. #10 flopsen, 27.06.2010
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    hm - aber wenn der riemen übersprungen ist sind bestimmt die ventile im eimer... und bei 2 cm spiel glaub ich nicht das er nicht übersprungen wäre... das würde auch erklären wieso er plötzlich ausging.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    nein, es ist 100%ig die kraftstoffpumpe, die gehen beim golf auch mal öfters kaputt. das der zahnriemen nicht übersprungen ist, wundert mich zwar auch, ist aber fakt. kommt trozdem neu drauf. :D
     
  14. #12 omegaelfers, 15.09.2010
    omegaelfers

    omegaelfers Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO I Kombi 1.8 i 16V 96
    1. Abschleppen kann man Fahrzeuge mit Halbautomatik, die ja
    ein normales Getriebe haben, aber eine elektromagnetische
    Kupplung (mit Wandler). Das Getriebe ist nicht anders, als ein
    handgeschaltetes.
    2. Fahrzeuge mit vollautomatischem dürfen nicht geschleppt werden,
    na,und wenn dann nur mit einschränkungen
    - nicht über 30 oder 50 km/h, das ist unterschiedlich, und nicht
    über 50 km. Da mußt Du im Handbuch nachlesen.
    Warum? Die Teile werden dauernd durch eine oder mehere im Ge-
    triebe integrierte Pumpe/-en unter Druck mit Öl versorgt. Die-
    ser Druck muß immer aufrecherhalten werden, weshalb
    bei Automatikfahrzeugen der Leerlauf etwas höher steht und
    das Auto an ner Ampel festgehalten werden muß. Fehlt die Ölver-
    sorgung, können im Getriebe unzureichend geschmierte Teile
    Schaden leiden. Die Pumpe arbeitet nicht ohne Motorlauf.
     
Thema: VW Golf III - 1.8l 75PS Automatik - Springt nicht mehr an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1 8 golf Automatik springt nicht an

Die Seite wird geladen...

VW Golf III - 1.8l 75PS Automatik - Springt nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Automatik ruckelt

    Automatik ruckelt: Hallo zusammen, bei meinem Mondi (203 PS) schaltet die Automatik zeitweise unangenehm heftig. Insbesondere beim langsamen Anfahren oder...
  2. Automatik

    Automatik: Hallo, Weiß jemand ob die Automatik im neuer Fiesta wieder ein Doppelkupplungsgetriebe ist oder doch ein Wandler?
  3. Außenspiegel fahrerseite zeigt keine Reaktion mehr

    Außenspiegel fahrerseite zeigt keine Reaktion mehr: Hallo, Heute morgen wollte ich wie immer mein Auto (C-Max EccoBoost 1Liter, BJ2014) öffnen, wobei dann die Spiegel ausklappen. Der...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an

    transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an: transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an
  5. Inspektionskosten 60.000 km (Galaxy MK4 TDI 2 Automatik)?

    Inspektionskosten 60.000 km (Galaxy MK4 TDI 2 Automatik)?: Ahoi, wir haben uns im Januar einen Gebrauchten Galaxy mit knapp 49tsd KM gekauft und sind soweit zufrieden. Es handelt sich um einen Galaxy 2.0...