VW Golf VI vs. OPEL Astra 2010

Diskutiere VW Golf VI vs. OPEL Astra 2010 im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; So, jetzt gehts mal Offtopic los. Ich habe vorhin auf DMAX das Auto Motor Sport Magazin geschaut und mich gefragt, ob die jetzt auch ne VW...

  1. #1 AceBleiche, 06.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    So, jetzt gehts mal Offtopic los.

    Ich habe vorhin auf DMAX das Auto Motor Sport Magazin geschaut und mich gefragt, ob die jetzt auch ne VW Spritze like Autobild erhalten.

    Die bemängeln beim Opel Astra ein Fahrwerk, dass meiner Meinung nach um einiges besser ist als das des Golfs. Gerne bemängelt werden auch die zu kleinen Knöpfe. Ich persönlich finde diese super und die Optik des Armaturenbretts ebenfalls besser, als im VW. Dass ist in meinen Augen eine Sache des Käufers bzw. des Betrachters.

    Wie seht Ihr das Thema?
    Neuer Astra vs. Golf VI ...

    Vielleicht konnten ja auch hier schon Leute mit den Fahrzeugen machen.

    Bin mal gespannt :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre1982, 06.09.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Meine Freundin fährt seit ein paar Monaten den Golf 6.

    Meiner Meinung nach ein sehr gutes Auto. Absolut sauber verarbeitet. Der Innenraum wie immer VW Typisch schlicht.

    Nur der Preis stört mich.
     
  4. #3 Ford*Racing, 06.09.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    Habs auch gesehen wo haut VW seine Geldspritze eigendlich nicht rein? hmm bei fällt mir grade auf. Die vergleiche sind immer so an den Haaren herbeigezogen. Wegen irgendeinen Firlefanz verlieren immer die anderen kann ja irgendwie nicht sein. An VW würde ich stark bemängeln das biedere und langweilige aussehen immer der selbe rotz. Kann ja sein das die gut verarbeitet sind aber die sehen sowas von langweilig aus meiner meinung nach das geht mal gar nicht.
    Naja gut das ich nichts auf solche tests gebe wen interessierts denn ob in einen Kofferraum 10 Liter weniger reingeht als bei einen VW ist doch schei... egal. Das desing im inneren finde ich viel wichtiger weil es das ist was man immer sieht und von Fahrverhalten tun die sich doch alle nichts für den Otto Normal fahrer. Dem juckt es nicht ob das Auto bei einem Slalom sich stärker Neigt oder so.
     
  5. #4 AceBleiche, 06.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Armaturen Opel:

    http://www.auto-illustrierte.ch/fileadmin/ddt/public/PICS/10-09/Opel/Opel-Astra_2010_innen.jpg

    Amaturen Golf VI:

    http://www.angurten.de/Bilder/fotosets/vw-golf-vi-025.jpg

    Da ist jetzt alles soviel größer? Beim Opel sinds einfach nur mehr ...

    Die Vergleiche kann man leider in die Tonne kloppen, mich interessiert aber mal, wie Leute das sehen, die nicht soooo vorbelastet sind.

    P.S.: Dasselbe im Vergleich mit den Wagen im Schnee ... 7 Autos oder so ... Audi gewinnt .... ich weiss ja nicht ...
     
  6. #5 Ford*Racing, 06.09.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    ja der Golf hat ja Knöppe mit nem halben Meter Durchmesser.
    Also ich finde beim Opel das Desing recht gelungen da hat sich einer gedanken drum gemacht.
    Bei VW haben die eh nur in ne Passat oder einer der anderen Einheitsklitschen geguckt und das in Golf Gepackt

    Ja gehört ja zu VW benutzen die gleiche Geldspritze.
    von Funfaktor wäre der Nissan mein gewinner
     
  7. #6 Syde, 07.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2010
    Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    :gruebel: Hm, da hast du wohl nen anderen Bericht auf nem anderen DMAX gesehen.... :was: Denn das Fahrwerk des Astra haben sie als simpler als das des Golfs bezeichnet, allerdings im gleichen Satz betont, dass er deutlich agiler ist und die Wedelgasse ruhiger und souveräner meistert. Das Kapitel Fahrwerk und Bremsen ging zwar knapp, aber eindeutig an den Astra.
    Ansonsten ist der Ausgang des Vergleichs meiner Meinung nach gerechtfertigt, allerdings ist der Abstand nicht grösser geworden sondern Kleiner. Opel hat zwar aufgeholt aber VW hat nunmal die Hausaufgaben gemacht und das muss ich als Ford Fan und VW Abgeneigter einfach zugeben.
    Das getestete VW 1,4l TSI Triebwerk ist für mich das Beste was es derzeit in der Kompaktklasse gibt, sparsam wie ein Diesel und auf Wunsch tritt dir das Ding in den Allerwertesten, dass ich beim ersten Mal nicht glauben konnte dass das nur ein 1,4l Motor mit 120 PS ist. Und auf der Bahn, hängst du damit alle 2,0l Diesel Morcheln ab die im Moment da draussen einen auf Aussendienstler machen. Also war der Sieg in diesem Kapitel absolut gerechtfertigt. Opel baut nunmal im moment einfach Motoren die zu laut zu kraftlos und vor allem zu durstig sind, all das war schon schlimmer und hat sich mit der neuen Modellpallette gebessert, aber angekommen sind sie da noch nicht.
    Zum Innenraum kann ich nur sagen, das er mir eindeutig besser gefällt als der des Golf, allerdings hatten wir auch schon Kunden die mit den Bedienelementen nicht zurecht gekommen sind, also auch da, leider Punkt für Golf. Auch der bemängelte Platz im Fond ist leider wahr, denn ich mit knapp 1,90m habe kaum Platz und man fühlt sich wirklich etwas beengt. Also Kritik ebenfalls richtig. Bei Opel sind sie eben dem Design gefolgt, was auch richtig war denn rein optisch gefällt der Astra in allen Disziplinen besser.
    Die Verarbeitung und der Chick des Astra wurden ja auch explizit angesprochen, allerdings O-ton: Manch einer empfindet beim Anblick des Golf diesselben Gefühle wie bei Eiche Rustikal, trotzdem ist alles da wo es hin muss.... Hier müssten einige andere Hersteller sich einfach mehr "abgucken".
    Alles in allem, Golf hat verdient gewonnen, aber die Luft wird dünner.


    10 Autos.... Und der Erfinder des Quattro hat gewonnen, also was ist daran komisch? ;)


    EDIT: Trotzdem habe ich diese bescheidene Sendung das Letzte Mal gesehen, warum wird nich ein Beitrag zu Ende geziegt???? Ich les doch in ner Zeitschrift auch von vorne bis hinten und nicht querbeet!! Und dann wird noch nicht mal ein richtiges Fazit gezeigt und beim Test von 10 Autos werden 3 nicht mal gezeigt ( Outlander, X1, GLK ) Hätte mich schonmal interessiert. War ja ein spannender Test, aber die genauen Wertungspunkte wurden einfach zu wenig beschrieben und auch die verschiedenen Konzepte hinter dem jeweiligen Allrad system zu wenig beleuchtet.
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ob DMAX VW-lastig ist?
    Und das fragt ihr noch?

    Welche Autos wurden denn im Schrauberduell getunt?

    VW Golf
    VW Beetle
    VW Scirocco

    :gruebel:
     
  9. #8 Fröschi, 07.09.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Es wird immer wieder und überall behauptet, VW schmiere die Autozeitungen, Automagazine, Reporter usw...

    Hat da irgendeiner auch Beweise für?

    Oder sind's letztlich doch die Autos, die den Fakten nach wirklich besser sind und man möchte das einfach nur nicht wahrhaben...? :rotwerden:


    Gruß Torsten, der seinen Fiesta nur für den Alltag hat, dessen Herz aber den alten Quattros aus Ingolstadt gehört
     
  10. #9 Mr. Binford, 07.09.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Naja wenn in Ford-Foren schon Opel stark gemacht wird, weil man die Testergebnisse nicht glauben mag? :lol:

    Ich finde neuere VW's nicht qualitativ besser als die Konkurenz, gerade beim Thema Rost.. Im Gegensatz zu den Modellen bis Anfang 80er.
     
  11. #10 Ford*Racing, 07.09.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    aber ist ja schon komisch das in jeden test wo ein VW/Audi drin ist diese auch gewinnen. kann mich noch an einen test zwischen focus st und golf gti erinnern golf hat gewonnen weil er einen größeren kofferraum hat und weniger verbrauchte. erstmal ist das bei so einem Auto egal wieviel Kofferraum der hat und 2tens ist der Focus leistungsstärker ist klar das der mehr Verbraucht und wenn ich mir so ein Auto kaufe und mir Leisten kann kann ich mir auch den Verbrauch leisten. Der Focus war besser ausgestattet zum selben Preis wie der Golf
    Noch ein Argument von Golf war der der ja so ach so tolle Retro Stitze hat nur das der Focus Leder hatte hat da anscheinen keiner gesehen.

    Da soll mir mal einer erzählen das VW die Tester nicht schmiert
     
  12. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Naja .... :lol: Ich glaube da gilt eher das Motto: Der Feind meines Feindes ist mein Freund...., denn stark machen würd ich mich für die Blitze aus Rüsselsheim nicht, einfach zu emotionslos und ohne Vergangenheit.

    Das Problem, oder besser gesagt VW's Glück ist das deren Autos erst Schwächen ab 80,000 bis 100,000km zeigen, da interessiert sich dann halt keiner mehr für, ist ärgerlich aber man ist meist aus der Garantie und wer rennt dann schon zur Presse? Ich denke da nur an die Tourans von 2004 - 2006 die reihenweise Turboschäden hatten, verbrannte Zylinderkopfdichtungen und und und. VW geht da halt erstmal rabiat gegen vor, so dass du nachher froh bist wenn die dir noch 40% erstatten ( Eigene Erfahrung ).
    Die diversen Passats und Golfs bei denen die farbe der Armaturen ablättert usw. usw.
    Ganz neue Geschichte: Ein Freund von mir, arbeitet im aussendienst bei einer IT Firma. Er fährt bzw fuhr einen A4 2,0l Diesel.... Zweimal defekte Zylinderkopfdichtung in einem Jahr. Notlaufprogramm mehrmals aktiv. Begründung: Man darf den Motor nicht längere Zeit Vollgas fahren :verdutzt:. Ich hätte es nicht geglaubt wenn mir nicht vor ner Woche auf der A81 von Stuttgart das Selbe passiert wäre. Audi Notdienst angerufen, der kam vorbei und erzählt mir genau die Geschichte. Ende vom Lied: Freund fährt jetzt BMW :lol:.
     
  13. #12 AceBleiche, 08.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    In den einschlägigen Autozeitungen finden sich auch immer mehr VW Anzeigen ... mir ist das ja im Prinzip egal, aber interessant zu lesen, was Ihr so dazu sagt. Mir gefällt der Innenraum vom neuen Astra absolut.

    @ Syde: Meinst Du das im Ernst? (also nicht im Rainer ;) ) ... Knaller Aussage ...
     
  14. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ich denke hier sollte sich keiner über klüngel beschweren, wie die (regionale) wirtschaft sowie wirtschaftspolitik funktioniert und wieviel kriminelle energie teilweise dahinter steckt, müsste jeder der eins und eins addieren kann wissen. so wird vieleicht auch die pflaume in anderen europäischen regionen "werbegelder" fließen lassen und sich somit vorteile erkaufen. vieleicht aber auch nicht ;-).

    letztendlich muss man aber selber testen bevor man sich ein fahrzeug anschafft oder seine seele einem autohaus verkauft. so sieht man auch schnell was fakt oder fake ist.

    in einer sache wird man sich aber auch mit den VW und Opel schraubern ziemlich schnell einig: umso öfters man queerbeet durch div. automarken fährt, desto mehr merkt man das es mittlerweile nur noch automobilen einheitsbrei gibt, sprich: die fahrzeuge werden sich in allen standarts immer ähnlicher.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Meinst das mit dem Vollgas? Das ist 100&ig wahr, wie gesagt mir vor zwei Wochen selber passiert.
     
  17. #15 focus.driver, 08.09.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    meiner meinung nach sollten sie in solchen sendungen alle positiven und negativen fakten der autos zeigen und durchleuchten aber nicht mit punkten bewerten...
    warum muss es immer einen sieger geben?
    jeder der diese individuellen fakten für sich selber vergleicht, weiß doch was für ihn persönlich besser ist...
     
Thema:

VW Golf VI vs. OPEL Astra 2010

Die Seite wird geladen...

VW Golf VI vs. OPEL Astra 2010 - Ähnliche Themen

  1. Transit VI 330 AWD, AGR Ventil

    Transit VI 330 AWD, AGR Ventil: Hallo Leute. Ich fahre einen 2012´ Transit 330 mit AWD und 125 PS. Da bei mir die gelbe Motor Warnlampe (Antriebsstrang) leuchtete, wollte ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung P2290 - 1.6TDCI, Bj 2010, 109 PS

    Motorstörung P2290 - 1.6TDCI, Bj 2010, 109 PS: Hallo zusammen, nach 180.000 km habe ich nun auch den Fehler P2290 (ICP zu niedrig). Symptome wie immer: bei Drehzahl >3000u/min fliegt ein...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Tachonadel vs GPS

    Tachonadel vs GPS: Tacho anzeige beim Fahren ,Nadel zeigt genau auf 50Kmh GPS zeigt 40Kmh Tacho nadel zeigt 100Kmh GPS zeigt 90Kmh. Gibts bei euch auch Unterschiede?
  4. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 104 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 104 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  5. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 GPS Antennenfuß MK1/2010

    GPS Antennenfuß MK1/2010: Hallo zusammen, das Navi von meinem Vater spielt seit ein paar Tagen verrückt. Der aktuelle Standort kann nicht korrekt gefunden werden und es...