Waeco Blinkmodul MT-2000

Diskutiere Waeco Blinkmodul MT-2000 im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich möchte an meinem FoFo (Bj. 03) das Blinkmodul MT-2000 von Waeco nachrüsten. Da brauch man nur den Blinker antippen und es...

  1. #1 Scooterboy77, 01.07.2006
    Scooterboy77

    Scooterboy77 Guest

    Hallo zusammen,
    ich möchte an meinem FoFo (Bj. 03) das Blinkmodul MT-2000 von Waeco nachrüsten. Da brauch man nur den Blinker antippen und es blinkt 3-4 mal, ohne den Hebel einzurasten. Jetzt steht in der Anleitung, das das Teil an das Blinkerrelais angeschlossen wird. Mein Händler hat aber gesagt, das es kein Relais mehr im Auto ist, sondern ein Modul.

    Hat irgendjemand so ein Gerät schon einmal in einem FoFo verbaut und kann mir sogar ein paar Tips geben.

    Danke,
    Scooterboy77
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Da hat der Händler Recht, das Modul funktioniert nicht bei dem Modell, da das Signal zum blinken selbst von einem Modul erzeugt wird. Mit Relai währe es gar kein Problem.
     
  4. #3 Scooterboy77, 04.07.2006
    Scooterboy77

    Scooterboy77 Guest

    Hallo,
    habe da eine Seite über ein anderes Forum erhalten (Motortalk.de). Da hat sich einer echt mal Gedanken zur Verbesserung des FoFos gemacht. Alles zur Elektrik und auch für das Blinkmodul. Ist zwar das Modul von Conrad, aber ich glaube so ein Unterschied dürfte das nicht sein.

    Hier also der Link: www.enna4u.diekoechers.de/focus/
     
  5. #4 TL1000R, 14.12.2010
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    .....kann das jemand bestätigen,daß das WAECO MT 2000 beim FOCUS Mk1 FL mit GEM nicht funktioniert ?
    .....oder klappt es beim vFL ?
     
  6. #5 MucCowboy, 14.12.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.296
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Weder, noch.
    Das WT2000 erwartet, mit einer einzigen Leitung zwischen den Blinkerschalter und die Ansteuerung eines herkömmlichen Blinkerrelais' geklemmt zu werden (was bei Ford sowieso schon problematisch ist, weil das Relais direkt auf dem Schalter steckt). Diese Anschlussmöglichkeit hat der Focus in keiner Version. Im Vor-Facelift erzeugt das Blinkerschalter über zwei Leitungen (statt einer gemeinsamen) Steuersignale an die Blink-Elektronik im Warnblinkerschalter, welche dann die Blinker aufleuchten lässt. Ab dem Facelift wandert diese Elektronik in das GEM, das Funktionsprinzip bleibt dabei gleich, wechselt nur seine Polarität von Plus nach Masse. Das MT 2000 ist einfach "zu alt" für diese Technik.

    Grüße
    Uli
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 TL1000R, 15.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    ...eigentlich suche ich garkein Komfortblinkmodul,sondern eine Lösung für das "Quittierungsblinken" bei meinem ST 170 Mj.03.Also für FL,falls möglich auch für vFL.Das ist mir zu wenig,nämlich 0x Blinken beim Aufschließen und 2x beim Zuschließen,und dann nur,wenn man lang genug bzw.2x drückt.Das WAECO bietet als einziges (bisher von mir ermittelt) Die Möglichkeit dies ohne Austausch des GEM zu realisieren.Oder kennst du sonst noch solch ein DUO-Modul 2 in 1 (Komfort/Tippblinken und Quittierungsblinken) ?Das von carmodule nur für Quittierungsblinken und Quittierungston gibt es nicht mehr.
    Was ich nicht kapier ist ,das WAECO das einzige ist,bei dem die Leitungen nur angeklemmt (Parallelschaltung)......bei den anderen JALT/CONRAD muß es in die Blinkerleitung zum Blinker-Leckstockhebel eingeschleift werden.(Serienschaltung).
    Laut WAECO funzt das MT 2000 auch beim FL. WAECO -Stromlaufplan (nur fürs Komfortblinken) wurde mir zu gemailt.Das scheint also doch zu klappen.Mithilfe von 2 Dioden in die Zuleitung zum Blinkerschalter.Jetzt wurde mir mitgeteilt nur den Kabelsatz fürs Komfortblinken anzuschließen,nicht aber den fürs QB-Anschluß an die ZV.Das ist natürlich genau die Lösung,die ich nicht wollte....
    Ein anderer Lösungsansatz von mir ist ein COMING-HOME/LEAVING-HOME-Modul einzubauen,ums etwas heller beim Aufschließen zu machen.Leider hab ich XENON und da soll mans nicht einbauen.evtl. dann an die NSW anschließen.
     
  9. #7 MucCowboy, 15.12.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.296
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, mit Dioden kann man alles tricksen, um nicht zu sagen: türken. ;)

    Naja, Waeco schaltet sich eben auf das vorhande Blinkrelais auf, Jalt und die anderen klemmen sich mit eigenen Relais in die Kreise mit rein.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Waeco Blinkmodul MT-2000

Die Seite wird geladen...

Waeco Blinkmodul MT-2000 - Ähnliche Themen

  1. 1998 motor baugleich mit 2000

    1998 motor baugleich mit 2000: Hallo Leute passt die Ölwanne vom 2 Liter 16 v bj 98 auf einen Motor 2 Liter 16 v bj 2000 ? Beide Automatik Mfg Ingo
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?

    Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?: Guten Abend, gleich vorweg: ich habe von Autos keine wirkliche Ahnung. Ich weiß wie man sie fährt, wie man Reifen wechselt und auch die...
  3. RS 2000, MK2 - Originalfarbe bestimmen

    RS 2000, MK2 - Originalfarbe bestimmen: Hallo zusammen, bei meinem MK2 steht eine Neulackierung an und das Fzg. soll wieder den Originalton erhalten. Auf dem blechschild ist bei Farbe...
  4. Pfeifen bei ca. 2000 Umdrehungen bei last

    Pfeifen bei ca. 2000 Umdrehungen bei last: was könnte das sein hab einen 1,6l ecoboost. Hab jetzt bei ca. 2000 Umdrehungen bei Last ein pfeifen in der motorgegend. Wer hatte schon mal so...
  5. kraftstofffilter mit gehäuse vom 2,5 td 100ps von 94-2000

    kraftstofffilter mit gehäuse vom 2,5 td 100ps von 94-2000: wo bekomme ich einen gebrauchten oder neuen kraftstofffilter mit gehäuse her oder gibt es irgend einen ersatz für diesen der mit dem motor...