Puma (Bj. 97–00) ECT wann hintere Bremse wechseln?

Diskutiere wann hintere Bremse wechseln? im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Mahlzeit zusammen! Man liest ja mehrfach hier im Forum, dass die hintere Bremse am Puma (v.a. bei den frühen Baujahren, meiner ist 9(?)/1998)...

  1. muckl

    muckl Neuling

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit zusammen!

    Man liest ja mehrfach hier im Forum, dass die hintere Bremse am Puma (v.a. bei den frühen Baujahren, meiner ist 9(?)/1998) recht klein dimensioniert ist.
    Jetzt die Frage: Nach wie vielen Jahren/Kilometern ist es an der Zeit die hintere Bremse zu erneuern?

    Ich fahre zwar nicht viel (habe jetzt 80.000km drauf), aber die Bremsscheiben und Bremsklötze vorne mussten 2007 gewechselt werden weil die Scheiben runter waren. Die Werkstatt hat zwar nichts gesagt, aber hinten werden die Dinger auch nicht ewig halten!

    Arbeitet die Bremskontrollleuchte richtig, wenn nur an einer Achse die Bremsen erneuert sind? D.h. springt sie an, wenn an der zweiten Achse ein kritischer Stand erreicht ist?
    Wenn man die hintere Bremse erneuert: welche Teile? Beläge? Trommel? beides?

    lg
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 24.11.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.954
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, und die vordere auch.
    In den Trommeln sind Öffnungen, durch die man den Belagverschleiß kontrollieren kann. Aufgrund der Druckverteilung haben die Bremsen hinten aber nicht viel zu tun, da sollte noch eine ganze Weile Ruhe sein.
    Eine Belagverschleißkontrolle gibt es meines Wissens beim Puma nicht. Wenn es sie gibt, sind Schleifkontakte im Belag, die bei entsprechendem Belagverschließ Kontakt zur Bremssscheibe bekommen. Es gibt aber auch noch die Leuchte, die einen zu niedrigem Stand im Bremsflüssigkeitsreservoir anzeigt. Man kann sich aber nicht darauf verlassen. dass die aufleuchtet, bevor die Beläge verschlissen sind und entsprechend Volumen durch Nachrücken der vorderen Bremskolben abgesunken ist. Die Bremsflüssigkeit könnte ja bei fortgeschrittenem Belagabrieb erneuert oder aufgefüllt worden sein.
    Beläge - gibt es als Satz.
     
Thema:

wann hintere Bremse wechseln?

Die Seite wird geladen...

wann hintere Bremse wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sitzanlage/ Sitze hinten identisch bei Turnier und 5türer?

    Sitzanlage/ Sitze hinten identisch bei Turnier und 5türer?: Hallo zusammen, bin extra zum Händler zum Vergleich gefahren... Habe den Turnier vFL...kann ich da die Rücksitzbank (zB vom ST) vom 5türer/...
  2. Achsträger Vorn und Hinten Ersatz

    Achsträger Vorn und Hinten Ersatz: Moin, fahre einen Turnier 1,6l / 100 PS Baujahr 2005. Wegen Gammel müssen jetzt wohl die Achsträger vorn und hinten getauscht werden. Werkstatt...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  5. Ford Focus - linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion

    Ford Focus - linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Ford Focus: Problembeschreibung: -linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion (-linkes vorderes...