Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wann muß Rußpartikelfilter (TDCI 2.0) getauscht werden und wie teuer wird das?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Miri, 03.12.2013.

  1. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Hallo,

    gibt es eine bestimmte Kilometerleistung/Alter, nach dem der Austausch des Rußpartikelfilters unumgänglich ist?
    Was kostet der Spaß ungefähr?

    Habe etwas von ausbrennen lassen in der Werkstatt als ALternative gehört. Was ist davon zu halten und was soll das genau bringen?

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 03.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    laut Wartungsplan alle 120.000km, aber in der Regel halten die Filter länger (über 150tkm), vorausgesetzt alles andere ist Ok (wie AGR-Ventil oder genügend Additive vorahnden)

    wie du sagst ist das eine Alternative, manche nehmen auch den Hochdruckreiniger zur Hilfe
     
  4. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Vielen Dank für Deine Antwort.
    AGR-Ventil und Additive sagt mir als Auto-Laie nun rein gar nichts. Muß/Kann das eine (Ford-)Werkstatt machen?
     
  5. #4 FocusZetec, 03.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    AGR-Ventil=Abgasrückführungs-Ventil ... das kann man nicht prüfen

    Aber das Partikelfilter-Additive solltest du kennen. Das muss man alle 60.000km auffüllen, das ist ganz wichtig!

    Wie lange hast du den Wagen schon? Wann wurde das letzte mal eine große Inspektion gemacht? Wiviel km hast du auf dem Tacho?
     
  6. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Hallo,

    habe den Wagen nun 1,5 Jahre und 125.000km auf dem Tacho. Inspektion wurde bei 100.000 gemacht (kleine).
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 03.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann wirts zeit zum additiv nachfüllen und die inspektion ist ja dann auch schon überfällig !!!
     
  8. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Vielen Dank. Dann werde ich mich gleich mal um einen Termin in meiner Werkstatt kümmern.
     
  9. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Kann ich das Additiv denn eigentlich selbst nachfüllen? Wenn ja, wo bekomme ich das her und welches brauche ich genau?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FocusZetec, 04.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Additive-Tank sitzt am Fahrzeugunterboden (bei der Hinterachse), ist etwas komplizierter den zu befüllen ...

    des weiteren wäre eine richtige Inspektion wirklich zu empfehlen, Kraftstofffilter und Luftfilter gehören auch getauscht (alle 60tkm oder alle 3Jahre)
     
  12. Miri

    Miri Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2006, 2.0 TDCi, Ghia,
    6,3l/100km
    Moin FocusZetec,

    Danke für Deine Antwort.

    Genügt eine kleine Inspektion oder muß/sollte man sich auch bei einem 7 Jahre alten Focus eine große machen lassen, so wie es im Serviceheft steht.
    Habe keine Ahnung was die kostet, habe bisher nur eine kleine, direkt nach dem Kauf machen lassen.
    Der Chef der Werkstatt meines Vertrauens hat früher bei Ford gearbeitet, kennt sich daher mit dem Focus sehr gut aus, ist aber keine Ford-Werkstatt die nur das teure Ford-Zeugs verbaut.
     
Thema:

Wann muß Rußpartikelfilter (TDCI 2.0) getauscht werden und wie teuer wird das?

Die Seite wird geladen...

Wann muß Rußpartikelfilter (TDCI 2.0) getauscht werden und wie teuer wird das? - Ähnliche Themen

  1. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....
  4. Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil

    Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil: Hallo, ich benötige für meine Mondi einen Rußpartikelfilter, einen Turboschlauch und das AGR Ventil Ich habe den 2007ér 8566 ADU 2 Ltr. TDCI...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor

    1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor: Suche am 1,6 tdci ( 95 PS ) Ford Focus den genauen Platz des Raildrucksensors und was muss ggf. dafür abgebaut werden? Dankeschön im Vorraus....