Wann neue Winterreifen ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von rico.k, 19.10.2011.

  1. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    hallöle

    hab gestern meine wintersocken draufgezogen und gesehen, die sind von der 25. kalender 2004. (hab das auto von den großeltern bekommen) gilt da das gleich wie bei sommerreifen, dass man die nach spätesten aller 6-7 jahren wechseln sollte egal wie abgefahren die sind ?


    die dazugehörigen radkappen sind schon ziemlich zerkratzt, neue kaufen will ich noch nicht, meinem dad wurden die letzten winter geklaut. aufm parkplatz und ich park ja nur paar parkplätze weiter.
    hatte die idee, die kappen etwas abzuschleifen und zu lackieren. blaues auto, schwarze radkappen, dacht ich mir.

    würdet ihr mir davon abraten ? aber sclimmer könnten die kappen eh nich aussehen und lackieren sollte nich das problem sein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 19.10.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    auch die winterreifen musst du nach einer gewissen zeit, unabhängig vom profil, wechseln.. ansonsten sind die so ausgehärtet, dass die quasi ewig halten ;)
    die reifenhändler werden dir sagen 4x4x4 (4 winterreifen [manche meinen auch heute noch, auf der antriebsachse reicht...]; min. 4mm profil und nicht älter als 4 jahre)
    also 6 jahre sollte auch noch gehen.. aber ich würde mir dann so langsam mal neue holen..
     
  4. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    dann hoffe ich, dass ich dieses jahr noch damit klar komme. nächstes jahr, wie schon geahnt, neue.
     
  5. #4 Paddyst170, 19.10.2011
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Also ich würd mir an deiner Stelle gleich neue holen. Nach 7 Jahren sind die so hart, dass selbst neuere Sommerreifen mehr Grip aufbauen. Gut, ich wohn im Gebirge und fahr im Winter zu 80% auf verschneiten Straßen, aber ich behalt meine Winterreifen max. 3 Jahre, egal wieviel Profil noch drauf ist.

    Übrigens, das mit den Radkappen kannst du so machen.. Oder halt sein lassen. Wenn die doch geklaut werden sollten (was ich bei zerkratzten Kappen für nahezu ausgeschlossen halte), ärgerst du dich dann ni über die Arbeit die du da reingesteckt hast.
     
  6. #5 Focus06, 19.10.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ja klar. Diesen Winter wirst du schon noch überstehen. Im Zweifelsfall einfach mal bischen langsamer treten. Und nächstes Jahr rechtzeitig nach neuen Gummis suchen - wenn es wieder so wird wird wie dieses Jahr wird es eine Katastrophe gute UND billige Reifen zu finden.
    Die Kappen einfach anschleifen und übersprühen - wenn es gut aussehen soll am Schluss noch ein/zwei Schichten Klarlack, dann ist alles gut. Hab ich bei meinen auch gemacht, allerdings mit Zinkspray (hatte da noch was übrig). Sieht top aus und blättert auch nicht ab :top1:
     
  7. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    gutgut, dieses jahr kann ich mir leider noch keine neuen reifen leisten, aber ich werd mich nächstes zeitig darum kümmern. die misere kenn ich ja, jeder will reifen nur jeder dritte bekommt welche weil zu wenig da sind.
     
  8. VolUn

    VolUn Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, 96 PS, Frostweiß
    Also sofern es finanziell doch irgendwie möglich ist würde ich den Kauf von neuen Winterreifen empfehlen. Sicherheit geht definitiv über alles. Meine Meinung !!
     
  9. #8 Mondeo-Driver, 20.10.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Da kann ich nur zustimmend nicken. Ich habe mich mit 8 Jahre alten Winterreifen, die noch 6mm Profil hatten, auf plötzlich auftretendem Schwarzen Eis (Glatteis was man nicht als solches erkennt) beim anbremsen auf eine T-Kreuzung gedreht. Normales Bremsen war echt nicht mehr möglich, stattdessen musste ich Handbremse ziehen und das Auto querstellen und dabei habe ich mich um 180° gedreht. Gottseidank ist das etwa 10 Meter vor der Querstrasse passiert und ich war alleine auf der Strassse unterwegs. ... Also ich würd auch jedem davon abraten auf Winterreifen zu fahren die älter als 6-7 Jahre alt sind.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meikel_K, 20.10.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Im Silika-Zeitalter muss man das mit dem Reifenalter nicht mehr ganz so sklavisch sehen. Natürlich sind 6-7 Jahre Betriebsdauer das Optimum, aber wenn die Reifen noch gut Profil haben, würde ich sie jetzt drauflassen und den Sommer über ganz runterfahren. Bremsen bei Nässe ist die echte Schwäche älterer Winterreifen (also auch im Sommer aufpassen!), alles andere geht noch eher. Auf Eis hilft ohnehin nur Aufstandsfläche.

    Gegen einfachen Radkappenklau helfen Kabelbinder. Allerdings muss man dann selbst für den Pannenfall auch einen Seitenschneider an Bord haben.
     
  12. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    das profil der reifen sieht noch super aus, werde bei gelegenheit mal genau nachsehen. finanziell ist es wirklich nicht drin, armer student ;)


    wo sollte ich die ratkappen mit kabelbinder denn bitte festmachen ?
     
Thema:

Wann neue Winterreifen ?

Die Seite wird geladen...

Wann neue Winterreifen ? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  3. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  4. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  5. Türfangband , neu Focus, C Max

    Türfangband , neu Focus, C Max: Biete neues Türfangband orig. Ford passend für z.b Focus MK2, C Max an VB 18€