Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB War da nicht ein Schaumgummi in den Kotflügeln?

Diskutiere War da nicht ein Schaumgummi in den Kotflügeln? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Frage an die Runde... Wenn ihr die Fahrertüre aufmacht und Richtung Kotflügel nach vorne schaut. Seht ihr dann auch den Innenkotflügel an der...

  1. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Frage an die Runde...

    Wenn ihr die Fahrertüre aufmacht und Richtung Kotflügel nach vorne schaut.
    Seht ihr dann auch den Innenkotflügel an der Unterseite und oben durch ein kleines Loch bis in den Motorraum?
    Wenn ich den Kopf auf Höhe des Türöffners halte kann ich bis unter die Motorhaube durchkucken. :verdutzt:
    Und ganz unten sammeln sich schon Steine im Hohlraum. :nene:

    Da war doch immer so ein schwarzer Schaumgummi oder bilde ich mir das ein?
     
  2. #2 charly2, 01.02.2014
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    ich hab jetzt nicht nachgeschaut, aber meinst du den dieses größere schaumstoffteil das etwas locker hinter dem kotflügel liegt? das müsste eigentlich vorhanden sein. allerdings weiß ich jetzt nicht ob da eine lücke zum durchschauen wäre, denn das ist mir noch nicht aufgefallen.
    gruß
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Richtig, ich bilde mir ein beim Putzen so ein Teil schon mal gesehen zu haben.
    Sah aus wie schwarzer Schaumgummi.
     
  4. #4 charly2, 01.02.2014
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    genau, beim trocknen nach dem waschen fällt das auf. aber das ist doch auf beiden seiten vorhanden wenn ich net irre....sag bloß das ist bei dir weg:gruebel:
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich hab grad die Fotos vom Einbau des Türkantenschutzes angesehen und da seh ich ganz deutlich was großes Schwarzes hinterm Blech.
    Da kann ich seit heute bis zum Innenkotflügel sehen. >.
     
  6. #6 charly2, 01.02.2014
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    also ganz wegfliegen kann es ja net. könnte vllt nach vorne/unten verrutschen und sich dann auf der radkastenverkleidung ablegen. wäre die naheliegendste möglichkeit. schau mal morgen im hellen genau nach, vllt mit nem passenden spiegel ausspionieren.
    gruß
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Natürlich kann sich der verabschieden.
    Zumindest der der die Sicht in den Motorraum versperrt kommt schon irgendwie raus wenn er will.
    Mich wundern auch schon seit einigen Wochen gestiegene Windgeräusche an der linken A-Säule das dürfte wohl zusammenhängen.

    Das große Teil unterhalb ist mir aber auch suspekt, wo sollte das denn schon großartig hin?
     
  8. #8 aspire77, 01.02.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Japp es gab schon mal ein Thema in irgendeinem Forum, vielleicht sogar hier, wo der Schaumstoff mit den Windgeräuschen in Verbindung gebracht wurde. Und ja der sollte dorten sein.
     
  9. #9 charly2, 01.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2014
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    wie jetzt, sind da zwei teile drinne? ich meine aber immer nur eines gesehen zu haben:gruebel: und das lässt sich locker verschieben. also das muß ich dann aber auch mal checken, zumal die von "aspire" und dir angesprochenen windgeräusche auch bei meinem vorhanden sind:(
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Unten bin ich mir nicht sicher, aber so weit wie ich da aktuell reinschauen kann, daran kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern.
    Oben fehlts ganz definitiv.
     
  11. #11 MaxMax66, 01.02.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.250
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    hatte ich schon gepostet das Thema,

    die Teile sind nur eingeklemmt, als ich meine Karre neu hatte und ihn mal richtig geputzt hatte
    bin ich da dagegen geknallt und da fiel das Teil nach hinten runter, raus kann es eigentlich,
    ist ja unten und durch den Radkastenschmutzfang zu.

    ich habe dann den Radkastenschmutzfang soweit ausgebaut, dass ich ran kam und habe die
    Teil mit Polsterer-Klebespray festgemacht, bis jetzt sitzen sie 1A

    Pro Seite ist das ein teil, so lang wie der Kotflügel hoch
    damals war ich noch nicht im Forum, deswegen keine Fotos...
     
  12. #12 cherrymax, 01.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2014
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,

    Meinst Du das hier?
    Oben ist offen und unten ist das Schaumstoff-Füllstück.
     

    Anhänge:

  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Echt, oben ist offen?
    Also da hätt ich jetzt meine Schwiegermutter verwettet daß da was drin war.
     
  14. #14 MaxMax66, 01.02.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.250
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Teile rutschen runter, wenn sie nicht angeklebt werden
    ich muss morgen mal bei mir gucken
     
  15. #15 cherrymax, 01.02.2014
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Der Schaumstoff ist nicht geklebt, der ist lose drin.
    Oben ist definitiv nichts drin.

    Das habe ich damals im Rahmen der Windgeräusche untersucht.
     
  16. #16 khfiesta, 02.02.2014
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Die waren bei mir auch schon 'verrutscht'. Sind punktuell eingeklebt mit Klebeflächen an diesem Schaumgummizeugs. War wohl im Werk sehr schlampig zusammengesetzt. Oben ist offen da ja Blech dazwischen und die Teile für den unteren Bereich passend sind und in der Höhe nicht rutschen, lassen sich nur nach innen schieben.
    Hatte ich dann vom FFH wieder ordentlich anbringen lassen, da ich nicht begeistert bin wenn da der ganze Dreck zwischenkommt wo er nicht hin sollte.
     
  17. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    So, hell und Fotos gemacht.

    Also ich kann mich nicht erinnern daß ich da unten (im Schwellerfortsatz wenn man so will) soviel Steinchen und Dreck gesehen hätte.
    Auch de Lücke in den Motorraum ist mir neu.


    20140202_123111.jpg 20140202_123044.jpg
     
  18. #18 aspire77, 02.02.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Ist bei mir auch so, auf beiden Seiten.
     
  19. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Irgendwo war aber 100pro ein Schaumgummi drin der jetzt nicht mehr da ist.
    Mist, jetzt muß ich nochmal raus, hab vergessen auf der Beifahrerseite nachzusehen. :nachdenken:
     
  20. #20 cherrymax, 02.02.2014
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Also, wenn der Schaumstoff bei Dir nicht drin ist, dann war der noch nie drin.
    Wie soll der da rausfallen?
    Außer es ist Baujahrbedingt etwas verändert worden.
    Du siehst ja, mein Bild ist von 6/12 (EZ 3/12).
     
Thema:

War da nicht ein Schaumgummi in den Kotflügeln?

Die Seite wird geladen...

War da nicht ein Schaumgummi in den Kotflügeln? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP einsetzen neuer einschweißbleche der hinteren kotflügeln

    einsetzen neuer einschweißbleche der hinteren kotflügeln: hallo zusammen, da mein auto etwas befallen ist vom rost,habe ich vor dagegen anzutreten... die frage ist nur wie ich vorgehen muss. die hinteren...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Beulen/Dellen in den Kotflügeln

    Beulen/Dellen in den Kotflügeln: Hallo, leider hat mir ein ehemaliger "netter" Kollege die Kotflügel vorne rechts und links und hinten rechts eingetreten, so das mein FoFo nciht...