Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Warmer Motor ruckelt, Startschwierigkeiten

Diskutiere Warmer Motor ruckelt, Startschwierigkeiten im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend Ihr Lieben :) ich fahre einen Ford Mondeo Kombi MK1, BJ 1996 mit 65KW. Das Auto bekam im Januar erst TÜV und nun macht er uns...

  1. #1 MissJessy, 21.07.2016
    MissJessy

    MissJessy Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1
    Bj. 1996
    1,6 L 16V
    65KW
    Guten Abend Ihr Lieben :)

    ich fahre einen Ford Mondeo Kombi MK1, BJ 1996 mit 65KW. Das Auto bekam im Januar erst TÜV und nun macht er uns erhebliche Probleme.
    Es wurde eine neue Battrie eingebaut, Zündspule, Zündkerzen (orig. Ford), Zündkabel, und Ventildeckeldichtung wurden gewechselt. Danach trat folgendes Problem auf.

    Morgens startet der Motor sehr schlecht. Ich muss ihn länger drehen lassen, dabei das Gaspedal treten bis er dann endlich zündet. Dann hört es sich an als würde er nur auf 3 Zylindern laufen und wenn ich dann das Gas los lasse, geht er wieder aus. Also trete ich so lange aufs Gaspedal und halte ihn bei 2500 U bis er warm ist. Dann fährt er ganz normal. Solange bis er etwas wärmer wird und die Lüftung anspringt

    Dann hat er totalen Leistungsverlust, er läuft nur auf 3 Zylindern und das Drehzahltacho springt hin und her. NUR IM WARMEN ZUSTAND :)
    Heute hat mein Mann mal die Kabel von den Zündkerzen raus gezogen und gesehen, dass an der 2. Zündekerze von rechts Öl hinunter gelaufen ist zur Zündkerze.

    Wir hatten vor einigen Wochen dann das Leerlaufregelventil gwechselt. Aber auch das hat nichts geholfen.
    Sobald der Motor etwas wärmer wird, fängt er erst der Drehzahltacho an zu tanzen und kurze Zeit später läuft er nur noch auf 3 Zylindern und hat kaum bis gar keine Leistung mehr.

    Wir haben bei Ford angrufen um ihn auslesen zu lassen, da wurde uns aber gesagt, das Auto ist einfach zu alt um einen Fehler zu erkennen.
    Da wir aber nun gerade erst 400 Euro Plus TÜV Gebühren in das Auto gesteckt haben, möchten wir ihn ungern auf den Schrott bringen. Zumindst duruch den WInter soll er uns noch bringen.

    Habt Ihr eine Idee? Wir haben schon überlegt, dass wir die Ventildeckeldichtung nochmal neu machen, denn laut meines Freundes könnte die undicht sein, wenn Öl hineinläuft in die Zündkerzen.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir ein wenig weiter helfen ;)

    Liebe GRüße
    Jessy
     
  2. #2 Ghost-Driver, 21.07.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    könnte ein kabelstrangproblem sein
    am kabelstrang von den einspritzventile lösen sich gerne die isolierungen ab .

    kopfdichtung könnte auch eine möglichkeit sein .

    leider wohnt ihr etwas weit weg , sonst hätte ich da mal ein auge drauf geworfen ;)
     
  3. #3 frankstrand, 22.07.2016
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Moin,

    wenn Öl an der Zündkerze runter läuft, ist die Ventildeckeldichtung defekt oder falsch eingebaut.
    Dichtung tauschen, alles sauber machen, das Zündkabel tauschen wo das Öl drin stand und schon ist der Fehler behoben!
    Die Zündkabel haben eine Glasfaserseele und saugen sich voll Öl, daher die Zündungsprobleme!

    Gruß
    Franky
     
  4. #4 supertramp, 23.07.2016
    supertramp

    supertramp Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Spinnender Tacho und Startschwierigkeiten,
    na entweder der Kurbelwellensensor dreckig, Steckverbindung modrig
    oder Kabelstrang defekt. Nockenwellensensor auch mal schauen.
     
  5. #5 MissJessy, 27.08.2016
    MissJessy

    MissJessy Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1
    Bj. 1996
    1,6 L 16V
    65KW
    Hallo ihr Lieben

    Wir haben jetzt nochmal eine neue Ventildeckeldichtung eingebaut und jetzt läuft kein Öl mehr vorbei. Wir haben auch den Nockenwellensensor getauscht. Bis vor einigen Tagen lief das Auto wunderbar, bis auf die Start Schwierigkeiten
    Doch seitdem es so heiß draußen ist und die Sonne auf die Motorhaube knallt, haben wir wieder das gleiche Problem.
    Nach einigen Kilometern fängt wieder das Drehzahl Tacho an zu tanzen und es fällt wieder ein Zylinder aus und ich habe totalen Leistungsverlust.

    Ich werde noch wahnsinnig
     
  6. #6 frankstrand, 27.08.2016
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Hallo,

    ich hatte gerade ganz aktuell das Problem, dass die original Ford Zündkerzen nach kürzester Zeit kaputt waren!
    Habe jetzt die NGK V-Line 25 Platinkerzen drin, läuft bis jetzt einwandfrei!
    Habe auch die Zündspule und die Kabel gegen NGK getauscht, der Motor läuft jetzt wesentlich besser und gefühlt hat auch mehr Durchzug!

    Gruß
    Franky
     
Thema:

Warmer Motor ruckelt, Startschwierigkeiten

Die Seite wird geladen...

Warmer Motor ruckelt, Startschwierigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  4. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Ruckelt, bringt keine Leistung, riecht nach Benzin

    Ruckelt, bringt keine Leistung, riecht nach Benzin: Hallo, folgende Vorgeschichte zu meinem Mondeo MK4 Kombi: Seit längerer Zeit hat der Wagen sobald er warm war angefangen zu ruckeln. Im kalten...
  5. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....