Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Warnblinker geht nicht

Diskutiere Warnblinker geht nicht im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; irgend jemand ne ahnung worans liegen könnte dass mein warnblinker am focus turnier TI-VCT(BJ 2011) nicht geht? blinker usw geht alles. zeigt...

  1. #1 TPKkevin, 22.01.2014
    TPKkevin

    TPKkevin Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TI-VCT "Trend" 92KW
    irgend jemand ne ahnung worans liegen könnte dass mein warnblinker am focus turnier TI-VCT(BJ 2011) nicht geht?
    blinker usw geht alles. zeigt keinerlei fehler oder ähnliches an.. es passiert jedoch einfach nichts wenn ich auf den warnblinker drücke.
    erst habe ich auf eine sicherung getippt, jedoch werder im handbuch unter der liste der sicherungen, noch in google eine sicherung gefunden für den warnblinker die evtl durch sein könnte und gewechselt werden müsste.
    und nein es ist kein garantiefall beim ffh da ich keine garantie mehr habe :P
    nur um den ganzen menschen den wind aus den segeln zu nehmen die gleich auf garantiefall verweisen:cool:
    weiß nicht was es sonst sein könnte als ne sicherung.. hab den warnblinker noch nie benutzt, daher absolut kein plan wie lange er schon nicht funktioniert


    vlt kommt irgendjemand auf ne simple lösung bevor ich in der werkstatt für €€€ nachschauen lassen muss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 22.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Si. 79 15A Radio, Warnblinkanlage und Türverriegelungstasten
     
  4. #3 fahranfänger, 22.01.2014
    fahranfänger

    fahranfänger Forum As

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 ecoboost
    Vllt nen kabelbruch ? Oder sowas ? Ist der warnblinkschalter denn noch beleuchtet ?

    Als böser menschhätte ich gesagt : glühlampen in die blinker setzen, aber das sage ich nicht , weil ich nicht böse bin ;)
     
  5. #4 MaxMax66, 22.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Steuerung der Warnblinke vom Taster zum Modul geht über Canbus
    hinter der Radioblende ist ein kleiner Stecker, der KÖNNTE locker sein
     
  6. #5 TPKkevin, 23.01.2014
    TPKkevin

    TPKkevin Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TI-VCT "Trend" 92KW
    vorführeffekt².....
    heute morgen hase über die straße gelaufen.. das vieh erwischt.. wollte warnblinker anmachen... mist geht ja nicht..
    beim händler gewesen wegen softwareupdate... hatte ihn dann gleich noch gefragt ob er wisse worans liegen könnte mit dem warnblinker....
    wir ans auto nach dem update das noch aufm hof stand. rein. warnblinker gedrückt: geht. auto angemacht. nochmal gedrückt. geht.... gefreut wie ein schneekönig obwohl der mechaniker meinte dass das nicht durch das update kommen kann weil das lediglich die motrosteurung updatet und nichts im innenraum. egal, gefreut wie ein schneekönig...
    heimgefahren. daheim angekommen nochmal aufn warnblinker gedrückt. keine reaktion....
    auto ausgemacht. nichts. auf und zu und dann nochmal... nichts
    ???? :D maaaaaann
     
  7. #6 fahranfänger, 23.01.2014
    fahranfänger

    fahranfänger Forum As

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 ecoboost
    Hörrt sich nach wackelkontakt an :(
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Oder den falschen Schalter. :rofl:

    Scherz beiseite, du drückst schon den richtigen Knopf und nicht die Blende oder?
    Ich will Dich nicht beleidigen aber geben tuts ja einiges.
     
  9. #8 TPKkevin, 23.01.2014
    TPKkevin

    TPKkevin Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TI-VCT "Trend" 92KW
    falls das leuchtende rote dreieck dass bisher bei allen autos die ich kenne für den warnblinker steht bei ford plötzlich für etwas anderes steht könntest du recht haben...
    falls nciht sollte ich den richtigen knopf gedrückt haben :D
    ich werd ihn mal darauf ansprechen
    aber erst nächsten monat :D
     
  10. #9 MaxMax66, 23.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    der Warnblinktaster (kein Schalter) kommt vom BODY CONTROL MODULE mit BN-YE und schaltet gegen Masse BK-WH
    Funktioniert der DOOR LOCK SWITCH (Zentral-zu-taster), dann ist auch die Masse ok
    drück mal etwas länger drauf
     
  11. #10 fahranfänger, 23.01.2014
    fahranfänger

    fahranfänger Forum As

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 ecoboost
    Kommt den alles vom body control dings da bums ?
     
  12. #11 harryer, 23.01.2014
    harryer

    harryer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus - BJ 04.2012 - 1.6 TDCI
    Fahr doch mal auf eine Strasse mit wenig (eher gar kein) Verkehr.
    Wenn wirklich kein anderer Verkehrsteilnehmer in der Nähe ist, mach mal eine Vollbremsung ab 100 km/h.
    Da sollte doch der Warnblinker automatisch einsetzen.
     
  13. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Da geht kein Warnblinker an, sondern die Bremslicher selber blinken bei so einer Vollbremsung.

    Martin
     
  14. #13 harryer, 24.01.2014
    harryer

    harryer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus - BJ 04.2012 - 1.6 TDCI
    Das geht nicht mehr? :mies:
    (Fand das eigentlich vom Sicherheitsaspekt aus gesehen unentbehrlich. Das die das durch ne Lightshow ersetzen finde ich einen Schritt in die falsche Richtung...)

    Habe gedacht, dadurch könnte man das Problem vielleicht etwas eingrenzen.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MaxMax66, 24.01.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    is aber ********, wenn du inner 30er Zone erst auf 100 beschleunigen musst, um die Warnblinke zu aktivieren :-)
     
  17. #15 sualfred, 17.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Grrrr. Wieder so ein typischer Thread der im Sand verlaufen ist :(
    Hab heute auch mal den Warnblicker gebraucht. Bzw hätte ihn gebraucht. Wenn er den gehen würde.

    Edit:
    Neues Radiobedienteil bestellt. I'll see.
     
Thema:

Warnblinker geht nicht

Die Seite wird geladen...

Warnblinker geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  2. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an

    Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an: Mein Focus ist erst 2 Wochen alt und hat nun schon das zweite Problem. Bei fast jeder Fahrt fängt irgendwann das Batteriesymbol im Tacho an zu...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 3.gang geht nur schwer rein

    3.gang geht nur schwer rein: hallo, seit ein paar tagen hat unser fofi 1.4/97ps aus 2009, 57.000km, eine macke mit dem getriebe. der 3.gang lässt sich nur noch schwer...
  5. Bei Kälte: Motor geht ohne Gas beim Start aus

    Bei Kälte: Motor geht ohne Gas beim Start aus: Hallo liebe Forengemeinde! Mein FoFo, Baujahr 2001, hat ein offenbar hier nicht unbekanntes Problem: Der Motor startet bei Kälte nur mit...