KA 1 (Bj. 96-08) RBT Warnblinkschalter - Kontrollleuchte

Diskutiere Warnblinkschalter - Kontrollleuchte im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo Forengemeinde, ich habe ein spezielles Anliegen: das richtet sich besonders an die Elektronik und Schaltplanspezialisten unter den...

  1. #1 Trompetentoni, 30.10.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.10.2012
    Trompetentoni

    Trompetentoni Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2005
    Hallo Forengemeinde,

    ich habe ein spezielles Anliegen:

    das richtet sich besonders an die Elektronik und Schaltplanspezialisten unter den Ford-KA Kennern.

    Zuerst ein paar Hintergrundinformationen:

    ich habe im letzten Jahr mein Original Ford 6000 CD Radio EON gegen ein DIN Radio getauscht. In der DIN Blende befindet sich auch die Aussparung für den Warnblinktaster (der bei mir hinter dem Lenkrad sitzt). Diesen Warnblinktaster habe ich mir zusätzlich eingebaut und über eine separate Stromzufuhr mit Sicherung abgesichert. Damit werden zusätzliche Zigarettenänzünder als Stromsteckdosen ein- und ausgeschaltet.

    Nun meine Frage (technisches Problem):

    Wie bekomme ich es noch hin, dass die im Schalter integrierte Kontrolleuchte angeht, wenn ich den Schalter einschalte? Welche originalen Kontakte des Schalters muss ich dafür mit einer Kabelbrücke verbinden (überbrücken), damit die Funktion gegeben ist.

    Als Anlage füge ich eine .JPG-Datei mit der Beschaltung des Warnblinkschalters bei.

    Vielleicht kann mir ja einer von Euch anhand der Zeichnung sagen, welche Kontakte ich verbinden muss.

    Über Eure Hilfe feue ich mich und bedanke mich bereits im voraus.

    Bis bald

    Trompeten Toni

    Anhang gelöscht.
     
  2. #2 MucCowboy, 30.10.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.555
    Zustimmungen:
    1.404
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    den Schalter-Pin, der als Ausgang der Glühbirne dient, auf Masse verbinden, wie in der Skizze ganz klar gezeigt. Masse wird dort als Symbol "G6" gezeigt.

    So, und dann bitte die Skizze schnellstmöglich hier wieder rausnehmen. Das sind Original-Ford-Pläne und da gibt es ein Copyright drauf.

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 30.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    den pin am schalter mit der bezeichnung 31-LG8-1BK auf masse legen .
     
Thema:

Warnblinkschalter - Kontrollleuchte

Die Seite wird geladen...

Warnblinkschalter - Kontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Kontrollleuchte blinkt

    Kontrollleuchte blinkt: Hallo, heute während der Fahrt ging der Motor auf Leerlaufdrehzahl runter. Nahm kein Gas mehr an und lief nur noch im Leerlauf. Ich rechts ran...
  2. Beim Fahren leuchten alle Kontrollleuchten

    Beim Fahren leuchten alle Kontrollleuchten: Zuerst leuchtete gelbe Motorleuchte, danach alle Kontrollleuchten, Km- und Tageszähler nur Striche, Tacho und Drehzahlnadel auf Null, Leistung im...
  3. Kontrollleuchte für Licht defekt

    Kontrollleuchte für Licht defekt: Hallo alle miteinander, Wir haben Probleme mit dem Fiesta meiner Frau Bj. 2005 . Beim einschalten des Lichts leuchtet die Kontrolllampe (die...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Leistungsverlust, Kontrollleuchte brennt dauerhaft

    Leistungsverlust, Kontrollleuchte brennt dauerhaft: Guten Tag, liebe Ford-Gemeinde! Ich habe derzeit ein Problem mit meinem 1.3 Fiesta (Baujahr 2003) und hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen. Auf...
  5. ESP Kontrollleuchte

    ESP Kontrollleuchte: Während der Fahrt leuchtet plötzlich die ESP Kontrolle - Motorsystemfehler auf. Der Motor geht in den Notlauf. Nun muss ich anhalten und den Motor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden