Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Warnleuchte des Motorregelungssystems leuchtet

Diskutiere Warnleuchte des Motorregelungssystems leuchtet im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin! Ich bräuchte mal Hilfe. Seit gestern (kurze Parkzeit vorm Bäcker) leuchtet meine Warnleuchte "Motorregelungssystem" dauerhaft. Ich habe...

  1. #1 scarver, 20.09.2011
    scarver

    scarver Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL 1,6 Tunier
    Moin!

    Ich bräuchte mal Hilfe.
    Seit gestern (kurze Parkzeit vorm Bäcker) leuchtet meine Warnleuchte "Motorregelungssystem" dauerhaft.

    Ich habe die Suchfunktion genutzt und schon einige Hinweise gefunden. Häufig wird von Fehlermeldungen gepostet.

    Wie komme ich daran? Gibt es ein "Servicemenue"? Ich konnte nichts über die Suchfunktion finden.
    Oder braucht man ein Gerät zum Auslesen?

    Beim Fahren verspüre ich keine Veränderung, alles ist wie immer, ausser das dieses blöde gelbe Lämpchen brennt.

    Gruß
    Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 20.09.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Du brauchst ein Auslesegerät. Sollte aber ungefähr jede Werkstatt haben.

    MfG, HeRo
     
  4. #3 scarver, 20.09.2011
    scarver

    scarver Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL 1,6 Tunier
    Danke, das hatte ich schon befürchtet...

    Gibt es Erfahrungswerte, was kaput ist, wenn die Lampe leuchtet?
     
  5. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Leuchten deutet normalerweise auf einen nicht unmittelbar kritischen Fehler im Motormanagement und/oder abgassystem hin.
    Blinken ist soweit ich weiß kritischer fehler. Bei leuchtender Lampe sollte man schnellstmöglich in die nächste Werkstatt, bei blinkender garnichts mehr machen, oder so in der art. Irgend jemand hier weiß das genauer.

    Freie Werkstätten machen das Auslesen auch durchaus mal kostenlos, bei OBD2 ist das nicht wirklich der Aufwand. Macht aber trotzdem nicht jede, evtl. mal anrufen.
     
  6. #5 HeRo11k3, 21.09.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Vorab: Da können so viele verschiedene Dinge kaputt sein, dass es sich nicht lohnt, die alle auf Verdacht zu tauschen.

    Häufig trifft es beim Focus:

    - Zündspule, Zündkabel, Zündkerzen
    - Lambdasonde und deren Verkabelung

    Aber wenn du eine Übersicht haben willst, was alles zum Leuchten der Motorwarnlampe führen kann, schau hier: http://www.obd-codes.com/trouble_codes/ und hier: http://www.obd-codes.com/trouble_codes/ford/

    MfG, HeRo
     
  7. #6 scarver, 21.09.2011
    scarver

    scarver Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL 1,6 Tunier
    Moin HeRo!

    Genialer Link, herzlichen Dank!
    Ich werde versuchen, heute nach Feierabend eine Werkstatt zu finden, die mir mal kurz den Fehler ausliest. Dann brauche ich deine Liste.

    Ich werde berichten

    Nochmals Dank!
    Torsten
     
  8. OT71

    OT71 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Bj.2000 1.6l
    ich hab seit tagen das gleiche problem....leuchte leuchtet aber keine Beanstandung. fahre heute abend zum bosch-dienst zum fehler auslesen....
     
  9. #8 scarver, 21.09.2011
    scarver

    scarver Neuling

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL 1,6 Tunier
    die Fehlernummer habe ich zwar nicht, aber die laiengerechte Aussage war: temopräre Störungsmeldung vom Kurbelwellensensor.
    Der Meister hat einen blanken Draht am Sensor festgestellt und mit I-Band geflickt. Fehlermeldung wurde gelöscht und ist bislang nicht wieder aufgetreten.
    Kostenfaktor: knapp mehr als 25 Euro. Passt noch ins Budget :-)
    Sollte der Fehler wieder auftreten, muss der Sensor wohl getauscht werden.

    Nochmals Dank für Eure Hilfe!:top1:
     
  10. OT71

    OT71 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Bj.2000 1.6l
    bei mir war es der fehler P0171 (gemisch zu mager) die haben dann noch nach scheuerstellen gesucht und den ansaugtrakt abgespritzt (was ich auch schon gemacht habe) aber nix gefunden.

    fehler wurde gelöscht, und ist bis jetzt nicht wieder aufgetreten. sollte der fehler wieder auftreten, soll ich das fahrzeug über nacht abgeben damit sie es am nächsten morgen kalt testen können.

    im kaltstart rodelt meiner relativ lange auf ~1200u/min was er früher nicht gemacht hat. läuft aber völlig rund ohne sägen.

    war da nicht so ein ventil was man reinigen kann!?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sandy

    Sandy Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2012
    bei dem focus meiner mutter war das selbe problem....leuchtete einige tage auf und als am weg in die werkstatt war ging es aus....wie der teufel so will.....trotzdem fehlerauslesung gemacht.....rausgekommen ist....nockenwellensensor....der fehlermelderspeicher wurde gelöscht und bis dato kam der fehler auch nicht mehr....anscheinend muss es nicht imma was ernstes sein.
     
  13. OT71

    OT71 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Bj.2000 1.6l
    ich hab meinen fehler glaub gefunden der bekannte unterdruckschlauch unterm saugrohr ist gerissen....
     
Thema:

Warnleuchte des Motorregelungssystems leuchtet

Die Seite wird geladen...

Warnleuchte des Motorregelungssystems leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lichter Flackern, ABS ESP + Handbremse leuchtet auf

    Lichter Flackern, ABS ESP + Handbremse leuchtet auf: Guten Morgen, nach vielen Suchen, bin ich zwar auf ähnliche Themen gestossen, jedoch sind diese von 2010 und es gab noch keine Lösung. Zur...
  2. Warnleuchte - Fehler Antriebsstrang - Volllast

    Warnleuchte - Fehler Antriebsstrang - Volllast: Sehr geehrte Forummitglieder, ich habe bei meinem Ford Fiesta JH1, BJ 06.08, 1.6 TDCI, folgedes Problem: Wenn das Auto in den Volllastbereich im...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Alles im Cockpit blinkt und leuchtet

    Alles im Cockpit blinkt und leuchtet: Hallo Ford-Freunde , bin neu hier im Forum . Habe ein Problem mit meinem Fiesta ST150 (Bj. 11/2006) . Vielleicht kann mir ja hier jemand...
  4. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  5. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft

    Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft: Hallo Fachleute, ein "Forumsfrischling" hofft auf eure Hilfe! Die Fakten: Mein 2003er T220L, mit 1.8 TDCI Motor, bekam vor sechs Monaten eine neue...