Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnleuchte Kühlmitteltemperatur

Diskutiere Warnleuchte Kühlmitteltemperatur im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Gestern als ich auf der A1 im Stau stand (ca. 30 min Stop and go) leuchtetet die Warnleuchte rot auf. Als ich später weiter fuhr ging sie nach ca....

  1. Itzi

    Itzi Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 1,2, Farbe Morello
    Gestern als ich auf der A1 im Stau stand (ca. 30 min Stop and go) leuchtetet die Warnleuchte rot auf. Als ich später weiter fuhr ging sie nach ca. 1 Minute wieder aus. Ich habe kurze Zeit später nach dem Kühlmittel geschaut, aber es war noch genug drin. Genau zwischen Min und Max. Dieses Phänomen hatte ich im letzten Jahr schon einmal bei heißen Außentemperaturen und da war definitiv zu wenig Kühlmittel drin. Dieses habe ich aufgefüllt und von daher war das meine erste Vermutung.

    Habt ihr vielleicht eine Idee was es noch sein könnte?

    Des Weitern würde ich gerne von euch wissen, ob ihr auch so häufig vorne die Birnen auswechseln müsst, weil sie kaputt sind. Ich hole meine Birnen immer im Autozubehörladen und nirgends woanders. :verdutzt:
     
  2. #2 FocusZetec, 10.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.464
    Zustimmungen:
    868
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    als der Motor heiß war? Wie schaut es aus wenn der Motor kalt ist? Bei kalten Motor ist der Flüssigkeitsstand etwas tiefer, sehr wahrscheinlich ist er dann bei minimal ist, oder sogar darunter ...

    Lief der Kühlerlüfter als die Lampe an war? Man kann sicherheitshalber mal den Thermostat tauschen, oder auch den Deckel vom Ausgleichsbehälter (darin sitzt ein Überdruckventil)


    das die Lampen häufig kaputt gehen ist ein Allgemeines Problem, fährst du immer mit Licht? Man kann zB. Tagfahrleuchten nachrüsten, so das die Autolampen geschont werden!
     
  3. Itzi

    Itzi Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 1,2, Farbe Morello
    Ja der Motor war heiß. Hatte ihn gerade abgestellt. Ok das schaue ich mal nach sobald ich zu Hause bin und der Motor sich abgekühlt hat.

    Ich bin mir nicht sicher ob der Kühlerlüfter lief und um ehrlich zu sein habe ich nicht darauf geachtet, da ich mehr mit dem Stau beschäftigt war. Gibt es damit Problem bzw sind da Probleme bekannt?

    Ich fahre nicht immer mit Licht. Der Schalter steht auf Lichtautomatik.

    Aber schon einmal danke für deine Tipps. :top: Werde sie an meinen Freund mal weiter geben.
     
  4. #4 FocusZetec, 10.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.464
    Zustimmungen:
    868
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Lichtautomatik ist Böse! Beim Startvorgang gehen die Lichter an, und das wirkt sich stark auf die Haltbarkeit der Lampen aus! Die Lichter soll man erst einschalten wenn der Motor läuft ... am besten eine Zeitlang ohne Automatik fahren, dann sollte die Lampen länger halten!
     
  5. #5 Ford_Power, 10.05.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Vignale MK4 1.5 Automatik
    Wäre mir neu, dass die Lampen bei Lichtautomatik an gehen. Wenn es die entsprechende Dämmerung hat schon, dass ist klar, aber bei Sonnenschein?
     
  6. #6 FocusZetec, 10.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.464
    Zustimmungen:
    868
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    warum immer so kleinlich?

    und wer eine Automatik hat weiß ja wie die Arbeitet! ;)
     
  7. #7 Meikel_K, 10.05.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.510
    Zustimmungen:
    1.184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nur in der Garage. Unterspannung beim Starten macht den Lampen aber normalerweise wenig aus. Am meisten leiden sie, wenn nach dem Starten im Winter die Ladespannung auf über 15V hochjubelt und das Licht dann eingeschaltet wird.
     
  8. #8 vanguardboy, 10.05.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.350
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Meine Freundin macht jeden tag das Licht an bevor sie startet, hält nun so 4 Jahre und ca 30tkm ;)
     
  9. #9 FocusZetec, 10.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.464
    Zustimmungen:
    868
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    mit welchem Auto, und was für Lampen sind verbaut?
     
  10. #10 vanguardboy, 10.05.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.350
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ja erwischt kein ford. Peugeot 107 mit phillips vision. Und nur 30% mehr licht , keine 110% mehr .. ;) trotzdem wird erst das Licht angestellt. Da kann ich sie auch nicht überreden.

    Bei mein t5 sind die standartlampen selbst nach 5 Jahren die ersten. 50tkm.

    Bei mein fiesta night braker nun knapp 1 Jahr . Aber die halten auch nur 200 stunden.
     
  11. #11 westerwaelder, 11.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    198
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Bei mir brennen noch immer alle ab Werk verbauten Lampen nach drei Jahren und 90.000 Km ! Die Lichtautomatik ist immer eingeschaltet.....
    Aber zum eigentlichen Thema mit der Überhitzung !
    War die Klimaanlage eingeschaltet, dann kann der Wasserkühler nicht richtig kühlen weil die Abwärme vom Klimakühler zusätzlich dazu kommt.
    Durch der Klimakompressor wird der Motor in Stand zusätzlich belastet . Die Wasserpumpe kann in Stand nicht so schnell pumpen wie es nötig wäre.
    Versuche beim nächsten mal die Standgasdrehzahl zu erhöhen und die Klimaanlage abzuschalten.

    Arndt
     
  12. Itzi

    Itzi Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 1,2, Farbe Morello
    So dele ich bin gestern von der Arbeit bis nach Goch gefahren. Dies sind ca. 15 km. Als ich den Wagen ausgemacht habe, lief der Lüfter nicht nach. Normalerweise sagt man dem Fiesta ja immer nach dass er so "laut" ist. Mmmmh war die Fahrstrecke zu kurz oder muss er immer laufen? :gruebel:

    @Arndt ja die Klimaanlage war an. Gut ich versuche es mal. Danke für den Tipp.
     
  13. #13 Ford_Power, 11.05.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Vignale MK4 1.5 Automatik
    Also wenn ich die Klima an mache, läuft sofort der Lüfter mit. Das hört man extrem!
    Wenn ich das Auto abstelle, läuft dieser auch noch nach.
    Das ist bei meinem Facelift mit Klimaautomatik.
    Bei meiner Frau ihrem Vorfacelift mit manueller Klima läuft der Lüfter auch immer, aber nicht nach, wenn der Motor abgestellt wird.
     
  14. #14 Teufelweich, 11.05.2016
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Und ich hab vor sehr langer Zeit in der Fahrschule gelernt erst den Motor zu starten und dann die elektrischen Verbraucher einzuschalten.
    Ebenso umgekehrt: erst alles aus und dann den Motor abstellen. :lol:

    - - - Aktualisiert - - -

    Was bei Überhitzung auch hilft, ist die Heizung anzuschalten. Dadurch kann der Motor / Kühler zusätzliche Wärme in den Innenraum abführen.
    Was dabei hilft die Kühlwassertemperatur im grünen Bereich zu halten oder aus dem roten Bereich zu bekommen.
     
  15. #15 westerwaelder, 11.05.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    198
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Beim normalen fahren hast du genügend Kühlluft der durch die Kühler strömt ! Daher ist es nicht immer so das der Lüfter läuft. Der soll den Hitzestau bei stehendem Fahrzeug abbauen bis wieder gefahren wird .
    Um den Thermoschalter der den Lüfter steuert zu überprüfen müßtest du ihn eine Zeit lang in Stand bei warmem Motor laufen lassen. Beim Nachfolgemodell ist wieder eine normale Anzeige verbaut worden.


    Arndt
     
  16. Itzi

    Itzi Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 1,2, Farbe Morello
    Kurze Frage. Hat der Wagen einen Fühler oder ein Thermostat? Wenn ja wo sitz der? Wo sitzt der Thermoschalter?

    Fragen über Fragen. :rotwerden:

    Danke euch für die Tipps.
     
  17. #17 westerwaelder, 12.05.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    198
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Das Auto hat ein Thermostat um die Wassertemp. zu steuern, einen Fühler um die Warnlampe zu aktivieren und einen Thermoschalter um der Lüfter zu schalten. Wo das an deinem Motor sitzt weiss ich nicht, weil ich einen TDCI habe .
    Die andere Frage wäre, Was war los als die Warnlampe anging ! Hat das Thermostat geklemmt, der Fühler einen falschen Wert an die Lampe gesendet oder der Lüfter nicht angelaufen ist.
    Auf Verdacht würde ich nichts wechseln.....

    Arndt
     
  18. #18 Itzi, 12.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2016
    Itzi

    Itzi Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 1,2, Farbe Morello
    Das einzige was ich dazu sagen kann, dass ich im Stau stand auf der A1 auf ner Länge von bestimmt 8-9 km Stop and Go. Als ich nachher auf die A4 wechselte und wieder rollte, ging die Lampe wieder aus. Wann genau die Lampe anging habe ich nicht auf dem Schirm, da ich mich mehr auf die Fahrer vor mir und neben mir konzentriert habe.
     
  19. #19 Teufelweich, 12.05.2016
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Hört sich an, als würde alles richtig funktionieren.
    Das bei fehlenden Fahrtwind und Hitze die Temperatur hochgeht is halt so und da beim Weiterfahren sich alles in kurzer Zeit wieder normalisiert spricht dafür, das alles in bester Ordnung ist.
     
  20. Itzi

    Itzi Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 1,2, Farbe Morello
    Ja außer dass der Lüfter nicht angeht.
     
Thema: Warnleuchte Kühlmitteltemperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta warnleuchte kühler

    ,
  2. ford fiesta temperaturanzeige leuchtet

    ,
  3. ford fiesta temperaturanzeige

    ,
  4. Kühlwasser Lampe brennt Ford Ka bj 2003,
  5. kontrollleuchte ford fiesta 2014,
  6. Ford ka Lüfter ständig an rote Lampe an,
  7. ford fiesta Kühlwasser kontrolllampe,
  8. fiesta motortemperatur lampe rot folgenlos,
  9. ford fiesta rote lampe kühlwasser,
  10. ford focus temperaturanzeige roter bereich bei stau,
  11. ford fiesta sport 2011 wird heiß,
  12. ford fiesta temperaturanzeige rot wenn ich weiter fahre ,
  13. fiesta ja 8 thermostat wechseln,
  14. ford fiesta rotes termometer,
  15. ford fiesta wird im stau heiß,
  16. temperaturanzeige ford fiesta leuchtet auf,
  17. fiesta mk7 temperatur leuchte,
  18. ford fiesta 2006 warnleuchte kühlmittelstand,
  19. ford fiesta 2006 warnleuchte wasser,
  20. Ford Focus mit wenig Kühlflüssigkeit gefahren Motorsystemwarnleuchte,
  21. rote temperatur lampe ford fiesta baujahr 2009,
  22. ford fiesta kühlmittel kontrollleuchte,
  23. warnleichten ford fiesta 2012,
  24. ford fiesta Kontrollleuchte <120 rot,
  25. fiesta mk7 motor überhitzt
Die Seite wird geladen...

Warnleuchte Kühlmitteltemperatur - Ähnliche Themen

  1. Kühlmitteltemperatur

    Kühlmitteltemperatur: Hallo Ihr lieben, leider bin ich ja komplett neu auf dem Gebiet Ford. Bin etwas irritiert das mein Ford momentan nie die 90°C erreicht. Er bleibt...
  2. Ford Fusion "Warnleuchte Getriebe leuchtet"

    Ford Fusion "Warnleuchte Getriebe leuchtet": Hallo ich brauche eure hilfe, bei meinen Fusion leuchte seid kurzem öfters die Warnleuchte Getriebe auf. Aber nur wenn es stark regnet. Ich kann...
  3. Antriebsstrang warnleuchte

    Antriebsstrang warnleuchte: Hallo bin neu hier und habe seit einigen wochen einen ford ranger 3.2 l 200ps 2014 bj und habe folgendes problem wen ich wegfahre ist nichts und...
  4. Warnleuchte Motorregelungssystem

    Warnleuchte Motorregelungssystem: Hallo allerseits, es ist ja fast zum heulen.Die Erste etwas weitere Fahrt heute ,auf Landstraße.Nach ca 40 Kilometer ging die besagte gelbe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden