Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Warnleuchte Motorregelungssystem

Diskutiere Warnleuchte Motorregelungssystem im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Bei meinem Diesel TDDI, Zulassung 2003, knapp unter 100000 gelaufen, leuchtete plötzlich und in deutlichen Abständen (teilweise über 24 Stunden...

  1. #1 lars41812, 08.12.2009
    lars41812

    lars41812 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDDI 2003
    Bei meinem Diesel TDDI, Zulassung 2003, knapp unter 100000 gelaufen, leuchtete plötzlich und in deutlichen Abständen (teilweise über 24 Stunden garnicht) die Motorregelungssystem-Kontrolllampe auf. Leuchtete die Lampe, funktionierten auch Tacho, Drehzahlmesser und Temperaturanzeige nicht, ging die Lampe aus, war alles wieder o.k.. Auslesung in der Werkstatt sagte PO149-Einspritz-Zeit oder Zeitpunkt:Abweichung vom Sollwert. Der Wagen läuft aber einwandfrei ohne Geräusche oder Qualm. Wer hat einen Rat :gruebel::gruebel:
    Die Werkstatt ist eigentlich sehr gut und möchte die Einspritzpumpe nicht austauschen.
     
  2. #2 petomka, 08.12.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Ich denke nicht, dass du ein Problem mit der Einspritzpumpe hast, ich glaube eher, dass dein Kombiinstrumentdefekt ist. Dein Kombiinstrument ist diagnosefähig, d.h. es speichert eigene Fehlercodes ab die nicht unbedingt im Ford Diagnosegerät angezeigt werden, ich bin mir sicher, dass bei dir der Fehlercode:
    D262 -> Fehlende Daten für Fahrgeschwindigkeit, Drehzahl, Kühlmitteltemperatur oder Kilometerzähler
    abgespeichert ist. Das deutet eher auf ein defektes Kombiinstrument hin, selten auch auf eine Störung in der Datenbusleitung.

    so kommst du selbst in den Selbsttestmodus
    1. Zündung aus. Zum Aufrufen des Kombiinstrument-Selbsttests die Reset-Taste des Teilstreckenzählers gedrückt halten und Zündschalter auf Position II oder III stellen.
    2. Wenn in der LCD-Anzeige des Kilometerzählers TEST angezeigt wird, Reset-Taste freigeben. Dieser Vorgang kann fünf bis acht Sekunden dauern.
    3. Das Kombiinstrument geht in den Abtastprüfmodus für die Anzeigeninstrumente über.
    4. Um im Selbstdiagnosemodus zur nächsten Prüfung zu gelangen, RESET-Taste drücken.
    5. Der Selbstdiagnosemodus wird deaktiviert, wenn der Zündschalter auf OFF gestellt wird.

    Die DTC werden dir nach dem 5. oder 6. mal drücken angezeigt (blinkendes dtc wechselnd mit dem/den Fehlercodes im Display)
     
  3. #3 lars41812, 12.12.2009
    lars41812

    lars41812 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDDI 2003
    Danke für den Tip

    Hallo petomka,
    der Tip war wirklich Klasse. Fehler behoben.:weinen2:
     
Thema: Warnleuchte Motorregelungssystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. selbstdiagnosemodus fiesta

    ,
  2. Ford Focus DNW Motorregelungssystem

Die Seite wird geladen...

Warnleuchte Motorregelungssystem - Ähnliche Themen

  1. Ford Fusion "Warnleuchte Getriebe leuchtet"

    Ford Fusion "Warnleuchte Getriebe leuchtet": Hallo ich brauche eure hilfe, bei meinen Fusion leuchte seid kurzem öfters die Warnleuchte Getriebe auf. Aber nur wenn es stark regnet. Ich kann...
  2. Antriebsstrang warnleuchte

    Antriebsstrang warnleuchte: Hallo bin neu hier und habe seit einigen wochen einen ford ranger 3.2 l 200ps 2014 bj und habe folgendes problem wen ich wegfahre ist nichts und...
  3. Warnleuchte Motorregelungssystem

    Warnleuchte Motorregelungssystem: Hallo allerseits, es ist ja fast zum heulen.Die Erste etwas weitere Fahrt heute ,auf Landstraße.Nach ca 40 Kilometer ging die besagte gelbe...
  4. Ka Warnleuchte

    Ka Warnleuchte: Hallo zusammen, Habe seit 3 Tagen ein Problem mit meinem Ka. Erstzulassung 2013. Und zwar leuchtet das gelbe warndreieck zusammem mit Start Stopp...
  5. Motorregelungssystem

    Motorregelungssystem: Hi seit gestern Leuchtet die Warnleuchte Motorregelungssystem, habe dann nach einer Anleitung (siehe Video) versucht den Fehlercode auszulesen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden