Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Warnleuchte Motorregelungssystem

Diskutiere Warnleuchte Motorregelungssystem im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Bei meinem Diesel TDDI, Zulassung 2003, knapp unter 100000 gelaufen, leuchtete plötzlich und in deutlichen Abständen (teilweise über 24 Stunden...

  1. #1 lars41812, 08.12.2009
    lars41812

    lars41812 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDDI 2003
    Bei meinem Diesel TDDI, Zulassung 2003, knapp unter 100000 gelaufen, leuchtete plötzlich und in deutlichen Abständen (teilweise über 24 Stunden garnicht) die Motorregelungssystem-Kontrolllampe auf. Leuchtete die Lampe, funktionierten auch Tacho, Drehzahlmesser und Temperaturanzeige nicht, ging die Lampe aus, war alles wieder o.k.. Auslesung in der Werkstatt sagte PO149-Einspritz-Zeit oder Zeitpunkt:Abweichung vom Sollwert. Der Wagen läuft aber einwandfrei ohne Geräusche oder Qualm. Wer hat einen Rat :gruebel::gruebel:
    Die Werkstatt ist eigentlich sehr gut und möchte die Einspritzpumpe nicht austauschen.
     
  2. #2 petomka, 08.12.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ich denke nicht, dass du ein Problem mit der Einspritzpumpe hast, ich glaube eher, dass dein Kombiinstrumentdefekt ist. Dein Kombiinstrument ist diagnosefähig, d.h. es speichert eigene Fehlercodes ab die nicht unbedingt im Ford Diagnosegerät angezeigt werden, ich bin mir sicher, dass bei dir der Fehlercode:
    D262 -> Fehlende Daten für Fahrgeschwindigkeit, Drehzahl, Kühlmitteltemperatur oder Kilometerzähler
    abgespeichert ist. Das deutet eher auf ein defektes Kombiinstrument hin, selten auch auf eine Störung in der Datenbusleitung.

    so kommst du selbst in den Selbsttestmodus
    1. Zündung aus. Zum Aufrufen des Kombiinstrument-Selbsttests die Reset-Taste des Teilstreckenzählers gedrückt halten und Zündschalter auf Position II oder III stellen.
    2. Wenn in der LCD-Anzeige des Kilometerzählers TEST angezeigt wird, Reset-Taste freigeben. Dieser Vorgang kann fünf bis acht Sekunden dauern.
    3. Das Kombiinstrument geht in den Abtastprüfmodus für die Anzeigeninstrumente über.
    4. Um im Selbstdiagnosemodus zur nächsten Prüfung zu gelangen, RESET-Taste drücken.
    5. Der Selbstdiagnosemodus wird deaktiviert, wenn der Zündschalter auf OFF gestellt wird.

    Die DTC werden dir nach dem 5. oder 6. mal drücken angezeigt (blinkendes dtc wechselnd mit dem/den Fehlercodes im Display)
     
  3. #3 lars41812, 12.12.2009
    lars41812

    lars41812 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDDI 2003
    Danke für den Tip

    Hallo petomka,
    der Tip war wirklich Klasse. Fehler behoben.:weinen2:
     
Thema:

Warnleuchte Motorregelungssystem

Die Seite wird geladen...

Warnleuchte Motorregelungssystem - Ähnliche Themen

  1. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...
  2. Ölwechsel Warnleuchte

    Ölwechsel Warnleuchte: Hallo! Habe bei meinem Ranger 3.2 Limited Bauj.2013 kurz vor Erreichen des Kilometerinterwall das Motorenöl gewechselt. Als dann einige Zeit...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  4. ESP und Antriebsstrang warnleuchte

    ESP und Antriebsstrang warnleuchte: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit leuchten die Warnleuchten ESP und Antriebsstrang zeitgleich auf und der Motor schaltet in den Notbetrieb,...
  5. Focus MK1 ABS Warnleuchte, schwache Batterie?

    Focus MK1 ABS Warnleuchte, schwache Batterie?: Hallo! Bin dabei einen Mk1 Kombi, TDDi mit etwa 200.000 km wieder in Schuss zu bekommen. Dieser Stand vorher ein dreivierteljahr ohne Betrieb. Da...