Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Warnleuchten ESP und Motorregelung leuchten + Drehlzahlmesser funktionslos

Diskutiere Warnleuchten ESP und Motorregelung leuchten + Drehlzahlmesser funktionslos im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, habe vorhin meinen Focus 1.6l Duratec BJ 2009 gestartet und seit her leuchten die Warnleuchten für das ESP sowie die Motorregelung...

  1. #1 Mr. Binford, 18.09.2015
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hallo,

    habe vorhin meinen Focus 1.6l Duratec BJ 2009 gestartet und seit her leuchten die Warnleuchten für das ESP sowie die Motorregelung permanent. Zudem zeigt der Drehzahlmesser keine Funktion mehr. Auto fährt ohne Probleme oder Veränderungen, konnte keine weiteren Ausfälle feststellen.

    Gibt es da bekannte Fehler, die diese Kombination aus Symptomen erklären? Werde wohl nächste Woche mal zur Werkstatt, solang bleibt der Wagen stehen.

    Bin Montag noch 170km Autobahn gefahren, ohne Probleme. Sonst meist sehr kurze Strecken. Der Wagen steht permanent draussen, die letzten 2 Tage hat es fast durchgehend stark geregnet. Einen Marderbiss konnte ich auf die Schnelle nicht entdecken.

    Vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. #2 FocusZetec, 18.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.759
    Zustimmungen:
    346
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Fehlermeldung kann kommen wenn die Batterie schwach ist, die Fehlermeldung sollte allerdings ausgehen wenn man den Motor abstellt und nochmals startet

    wenn was kaputt ist kommt zB. das ABS/ESP-Modul in Frage, oder ein kaputtes Radlager ... am Besten den Fehlerspeicher auslesen (vom ABS/ESP-Modul)
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 18.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ESP Kontrolle ist evt nur an weil folgefehler auf grund der eingeschalteten
    Motorkontrollleuchte
    liegt ein fehler in der motorregelung vor ,wird ESP unter umständen deaktiviert .
     
  4. Dirk80

    Dirk80 Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Möglicherweise kann es auch ein Software-Fehler sein. Das hatte ich zwar noch bei keinem Ford, aber zumindest bei den Franzosen kann das wohl mal vorkommen... hoffen wir, dass es nur das ist.
     
  5. #5 Meikel_K, 18.09.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.368
    Zustimmungen:
    348
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ein Software-Fehler, der sich erst nach 6 Jahren bemerkbar macht?
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 18.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Fehlerspeicher auslesen und dann weis man mehr
    oder auch nicht ;)
     
  7. #7 Mr. Binford, 18.09.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.09.2015
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Danke für die schnellen Antworten :top:

    War doch schon heute in der Werkstatt. Ergebnis des Fehlerspeicher-Auslesens: Kurbelwellensensor Störung. Habe kurz vorher von einem Bekannten ebenso den Tipp bekommen, das ein Defekt dieses Sensors dahinter stecken könnte.
    Da dieser mit 62€ noch recht erschwinglich ist, wurde ein neuer bestellt und wird Montag getauscht. Ich hoffe, dass dies der Fehler ist und es bei den insgesamt ca. 100€ (inklusive Einbau) bleibt.

    Werde nächste Woche berichten.
     
  8. #8 Bandito, 20.09.2015
    Bandito

    Bandito Saunauntensitzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Titanium, Bj. 05/15, 1.5l, 182PS
    Ich wünsche Dir das es so ist - bin mir da aber nicht so sicher... Ich hatte mal am FoFo MK1 ein Problem mit dem Kurbelwellensensor, da ist das Auto erst gar nicht angesprungen. Der ADAC-Mensch der mir damals zu Hilfe kam, hat mir das so erklärt: Beim Start dreht der Anlasser den Motor durch, der Kurbelwellensensor checkt ob sich die Kurbelwelle schnell genug dreht und die Motorelektronik entscheidet dann ob ein Start Sinn macht oder nicht.
    Bei mir saß damals nur der Stecker nicht richtig drauf und deswegen gab es keine Zündfreigabe.
     
  9. #9 Mr. Binford, 21.09.2015
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Sensor getauscht, Warnleuchten aus und der DZM funktioniert wieder. Hoffentlich bleibt das so.
     
Thema:

Warnleuchten ESP und Motorregelung leuchten + Drehlzahlmesser funktionslos

Die Seite wird geladen...

Warnleuchten ESP und Motorregelung leuchten + Drehlzahlmesser funktionslos - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln und Leistungsverlust, Motorkontol-Leuchte an

    Ruckeln und Leistungsverlust, Motorkontol-Leuchte an: Moin, Seid längeren plagt mich ein Problem an meinem Auto. Die Motorkontrol-Leuchte ist durchgehend an. Der Motor läuft nicht rund, Drehzahl geht...
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT ABS Leuchte geht nicht mehr aus

    ABS Leuchte geht nicht mehr aus: Hallo @ all, habe ein Problem mit meinem Ka, der sonst sehr zuverlässig ist. Ich muss zum Tüv, was nicht unbedingt das Problem ist, allerdings...
  3. Frage zu ESP

    Frage zu ESP: Hallo, Es geht um einen Focus MK2 Bj.2005. Mir ist jetzt schon 2 bis 3 mal passiert, das ich im Regen zu schnell in die Kurve gefahren bin und...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 welche Leuchten hinten?

    welche Leuchten hinten?: Also ich schäme mich schon ein bisschen, dass ich nicht so richtig schlau aus dem Ganzen werde: welche Lampentypen brauche ich für meine...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW ESP stillgelegt?

    ESP stillgelegt?: hallohalli, lt. Ausstattungsliste sollte mein Wagen über ESP und ASR verfügen. Interessanterweise habe ich keine entsprechende Anzeige und keinen...