Warum springt mein Fiesta nicht mehr an????

Diskutiere Warum springt mein Fiesta nicht mehr an???? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo alle zusammen! Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen... Am Montag hat alles angefangen. Ich wollte in der Früh zur Arbeit...

  1. asyert

    asyert Guest

    Hallo alle zusammen!

    Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen...
    Am Montag hat alles angefangen. Ich wollte in der Früh zur Arbeit fahren und nach ca 20 km ging mein Fiesta (BJ 91, 60 PS) an einer Ampel aus und sprang nicht mehr an. (Ab jetzt stichpunktartig)
    - an die Seite gerollt; nach einigen Minuten lief er wieder, aber nicht lange
    - nachmittag, nach der Arbeit, wieder das selbe
    - ließ von einem Kollegen überbrücken; er lief wieder
    - auf der Heimfahrt ging er dann zweimal aus (während der Fahrt!!!); sprang wieder an und ich kam grade noch so nach Hause und konnte auf einen Parkplatz rollen
    - da steht er nun. Seit Montag. Und nichts tut sich mehr.

    Ein Bekannter hat dann entdeckt, daß eine Ringöse, die mit einem Kabel verbunden ist, welches von der Lichtmaschine kommt, abgebrochen ist. Diese hat er dann ausgewechselt. Aber das Auto springt immer noch nicht an.
    An der Batterie scheint es nicht zu liegen, denn wenn ich die Zündung auf II stelle hört man das kurze Geräusch von der Benzinpumpe und Radio, Licht und Scheibenwischer funktionieren auch.
    Wenn man versucht das Auto zu starten, macht der Anlasser nur ein kurzes Geräusch und das war's dann.

    An was kann es liegen?
    Ich bin völlig verzweifelt! Jammer Hoffe, es kann mir hier jemand helfen. Ich war schon in einer Werkstatt, aber die meinten, daß ich das Auto vorbeibringen müßte. Aber er fährt ja nicht!

    Naja, in bester Hoffnung... beste Grüße!
    Julia
     
  2. #2 Christian, 27.05.2005
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Also... Jetzt tu das Auto mal fremdstarten und kontrollier mitm Voltmeter die Spannung an der Batterie. Wenn se zwischen 13-14 Volt liegt ist wieder alles in Ordnung. Ansonsten Stromkabel überprüfen.
     
  3. #3 Anonymous, 28.05.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    es könnte auch am Kraftstofffilter liegen, oder an der Benzinpumpe.
     
  4. #4 Focus1.8Ghia, 30.05.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    Oder lass mal überprüfen ob die Lambdasonde noch in Ordnung ist weil meiner ist auch schon öfters mal ausgegangen und nun hab ich es machen lassen und jetzt ist nichts mehr! :wink:
     
Thema:

Warum springt mein Fiesta nicht mehr an????

Die Seite wird geladen...

Warum springt mein Fiesta nicht mehr an???? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Gaspedal Ford Fiesta 1,4 l Benz

    Gaspedal Ford Fiesta 1,4 l Benz: Hi, hat jemand schonmal das Gaspedal ausgebaut und mal aus Spaß gemessen welchen Widerstand dieses bei „0“ Gas bzw. Vollgas hat? Oder...
  2. Verkaufe Ford Fiesta MK3 Teile

    Verkaufe Ford Fiesta MK3 Teile: Hallo möchte hier einige meiner Teile von meinem Fiesta MK3. Bin gern für Preisvorschläge offen. Sie liegen im Keller und werden nicht benötigt,...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€

    Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€: Hiermit möchte ich mein Videotutorial mit euch teilen, in dem ich zeige, wie man die Tempomattasten im Ford Fiesta MK7 zusammenlöten und den...
  4. Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr

    Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich an meinen Mondeo BJ 2010 über die Komfortschließung alles zu gemacht habe. Also Fenster hoch und...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ford Fiesta mk4 Dachreling

    Ford Fiesta mk4 Dachreling: Gibt es für den Fiesta mk4 eine Dachrehling?