Warum .....

Diskutiere Warum ..... im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; .... seid Ihr "Ford-Fahrer" ? Würd mich mal echt interessieren , was das ausschlaggebende Merkmal an der Marke Ford für euch ist . Ich z.B. bin...

  1. #1 Mondeo-Driver, 14.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    .... seid Ihr "Ford-Fahrer" ? Würd mich mal echt interessieren , was das ausschlaggebende Merkmal an der Marke Ford für euch ist .

    Ich z.B. bin über meinen Dad ans "Fordfahren" gekommen . Er hatte in den 70ern 2 oder drei Escorts (davon einen weissen mit Knochengrill) sowie einen der ersten Fiestas , die noch ohne Hohlraumkonservierung waren .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aertro

    aertro Guest

    Nabend,

    es ist mein erster Ford. Ich war auf der Suche nach einem neuen Auto.
    Beim Fordhändler bin ich fast schon zufällig vorbeigekommen, hatte mich vorher erst in was anderes verguckt.
    Beim Betreten der Ausstellungshalle lief ich dann direkt einem Fiesta Black Magic in die Arme. LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK :boesegrinsen::)

    BTT: Ausschlaggebend ist einfach das imho sehr gute Preis-/Leistungsverhältsnis und das für beim Fiesta Sport (und momentan bei Ford generell) ansprechende Design.
     
  4. #3 frozenaut, 14.04.2008
    frozenaut

    frozenaut Guest

    Bei mir war es auch eher Zufall.. Wollte mir früher eigentlich keinen Ford kaufen.. Hatte ja bis jetzt nur Japaner...

    Hab aber ein neues Auto gesucht und meinen eigentlich sehr billig bekommen.. Da hab ich zuschlagen müssen.. und nun bin ich sehr zufrieden mit meinem Kleinen ;)
     
  5. #4 focuswrc, 14.04.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    bin wegen meinen eltern mit ford groß geworden und den fofo habe ich von meiner großtante geschenkt bekommen.. jetzt mag ich den voll doll arg gerne
     
  6. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Bin auch über meine Eltern zu Ford gekommen.

    Hatten erst nen Trabant und dann zur Wende kam ein kleiner Fiesta den ich dann bekommen habe und jetzt habe ich nen Escort von Muttern, die allerdings jetzt nen Focus fährt.

    Muss aber dazu sagen, habe mir auch noch nen Trabant zugelegt:) der alten Zeiten wegen.

    Mfg Koijro
     
  7. #6 Heizöl-Ferrari, 14.04.2008
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Bin über meinen Dad zur Marke gekommen.

    Und meine Kumpels haben dann den Rest erledigt.. :lol:

    Ausserdem wollt ich nicht mit der "Masse" der VW oder sonstigen Fahrer mitschwimmen.. :)
     
  8. #7 Marco84, 14.04.2008
    Marco84

    Marco84 Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6TDCI
    Moin

    Normalerweise war die Familie Renault fahrer aber als sich sis und schwager nen Focus mk 1 geholt haben und ich auch nen neuen brauchte hab ich mir den Focus mk 2 angeschaut und hat mir gut gefallen und da im dorf mein ford meister wohnt lag es auf der Hand :).
     
  9. #8 Janosch, 14.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Tach :D
    Hab vor genau 2 Jahren gemerkt, das mein Laguna V6 ziemlich durstig ist :D
    Und dann gings ans Überlegen. Es sollte ein schicker Kompakter werden.
    Folgende Autos hab ich in Betracht gezogen:
    - Opel Astra GTC => zu häßlich
    - VW Golf 3 Türer => zu teuer, zu langweilig, kein DPF Serienmäßig, und ab Werk ist das optische Aufmotzen sehr teuer
    - Seat Leon => kein DPF, und damals nur der olle 1.9er TDI lieferbar
    - Franzosen wollt ich allgemein nicht
    - Ergebnis: der FoFo war ein Vernunftskauf. Günstigen Preis rausgehandelt, höchster Ankaufspreis für den Laguna, günstiges optisches Tuning durch das Stylepaket 2, geiler Motor, geiles Fahrwerk, DPF Serie

    Und nun mag ich ihn so sehr... :D So sehr, daß meine Eltern auch von Ford überzeugt wurden. Sind von Nissan Almera Tino :mies: auf C-Max :top1: umgesattelt :D
     
  10. #9 petomka, 14.04.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    ich bin mit Ford aufgewachsen, schon meine Eltern waren treue Fordfahrer :)
    und heute arbeite ich bei einem Ford-Händler, es wäre also unklug, etwas anderes als Ford zu fahren.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mr. Binford, 14.04.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hm ehemalige Freundin ...
    Papi war/ist Fordhändler und Werkstattmeister, da ergab sich das. Wollte nie Ford fahren, "Für Ossies Reicht Das". Naja nun mag ich garnix anderes mehr fahren, häng oft geng in der Werkstatt rum und hab Ford-Forum.de aufm Auto stehen :lol:
    Ist verrückt mit der Markentreue ;)

    PS: gabs so en Thread net schonmal ?!
     
  13. Raven

    Raven Guest

    Meinen Mondeo hab ich jetzt seit 2005.

    Ich brauchte schnell nen neuen Wagen, nachdem ich meinen alten geschrottet habe. Zufällig hatte meine Stammwerkstatt den Mondeo "frisch" reinbekommen und er lag in meiner Preisklasse.

    In der Auswahl stand auch noch nen Rover 420. Halb so alt, aber doppelt so teuer.

    Am Anfang war ich nicht so überzeugt. Er hatte zwar relativ wenig laufen (85.000 BJ 95), aber es war ein typisches Raucher und Rentnerfahrzeug.

    Hab fast nen halbes Jahr gebraucht, datter nich mehr nach Aschenbecher, der übrigens gefehlt hat, riecht.

    Aber nach und nach hat es dieser Wagen mir angetan. Genug Platz für Kind & Kegel.

    Mittlerweile stimmt der Verbrauch und die Unterhaltskosten sind auch ziemlich wenig. Kaum Reparaturen bis jetzt, außer dat Übliche ( Stabbi, Tuning:) usw.)

    Will ihn jetzt nich mehr hergeben. Falls der TÜV uns doch mal scheidet, kommt der nächste Mondeo. Evtl nen MK 2 oder 3.
     
Thema:

Warum .....

Die Seite wird geladen...

Warum ..... - Ähnliche Themen

  1. Warum aktiviert sich die Scheinwerferreinigung ung beim Anschalten des Standlichtes?

    Warum aktiviert sich die Scheinwerferreinigung ung beim Anschalten des Standlichtes?: Warum aktiviert sich die Scheinwerferreinigung beim Anschalten des Standlichtes ?
  2. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Hilfe mein Fusion ist schief...Warum?

    Hilfe mein Fusion ist schief...Warum?: Nach dem erfolglosen besuch des FFH und 2 freier Werkstätten, versuche ich es mal hier. Mein Fusion 12/205 ist schief [IMG] Vorne links ist er...
  3. Abschlepphaken - warum mit Linksgewinde ?

    Abschlepphaken - warum mit Linksgewinde ?: Gibt es einen Grund, daß Abschlepphaken mit Linksgewinde sind ? Mir kommt das etwas "behindert" vor....
  4. Warum ist die Reifen breite ausschlaggebend

    Warum ist die Reifen breite ausschlaggebend: Hi ich wollte mal fragen warum man auf dem Ford Focus Turnier DYB MK3 2.0 tdci als Bereifung die Größe 205/55R16 fahren darf und bei dem Mondeo...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe! Wer kann mir sagen warum der Mondeo so schlecht anspringt?

    Hilfe! Wer kann mir sagen warum der Mondeo so schlecht anspringt?: Hallo zusammen! Hier eine Video Aufnahme, wie ich meinen Mondeo MK 3 starte: https://youtu.be/0ROhIZ0f6D8 Das Auto kam am Montag aus der...