Was benutzt ihr für Benzin nach dem Chiptuning

Diskutiere Was benutzt ihr für Benzin nach dem Chiptuning im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, was für Benzin benutzt ihr nach eurem Chiptuning. gibt ja Tuner die zu super plus raten und welche die keine Angabe dazu machen.

  1. #1 Tommy00001, 16.12.2008
    Tommy00001

    Tommy00001 Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006
    Hallo,

    was für Benzin benutzt ihr nach eurem Chiptuning. gibt ja Tuner die zu super plus raten und welche die keine Angabe dazu machen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 16.12.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hab das mal hier hin geschoben.
     
  4. #3 mk5_fahrer, 16.12.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    also ich kenns so das man nach chiptuning super plus tanken sollte.viele chips werden beim programmieren ja auch genau auf die oktanzahl vom super plus abgestimmt.somit erzielt du die beste performance natürlich mit super plus sprit.

    ich denke aber mal der unterschied ist nicht merkbar wenn du normales super bleifrei tankst.trotzdem empfehlen viele (die meisten) tuner das tanken von super+
     
  5. #4 Focus06, 16.12.2008
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Der Unterschied dürfte minimal sein.
    Ich würde weiterhin das billigste Benzin tanken.

    Zu dieser Diskussion gibt es übrigens eine amüsante Anekdote:
    Als Ferrarie den 599GTB auf den Markt brachte, wollte man seine Zuverlässigkeit mit einer kleinen Weltumrundung demonstrieren.
    Schließlich kam das Team auch nach China, wo es nur "minderwertigen" Benzin gab. Sofort wurde eine Anfrage nach Italien gestartet mit der Antwort, dass Ato dürfe nicht damit betankt werden, da der Treibstoff zu Motorschäden führen würde. Trotzdem entschied man sich zu Gunsten des Versuchs das chinesische Benzin zu verwenden und entgegen aller Warnungen weiter zu fahren.
    Das "Experiment" glückte und beim späteren Zerlegen des Motors konnten an keinem Teil Mängel festgestellt werden - soviel zu der Unverträglichkeit von Benzin mit niedriger Octan-Zahl mit Hochleistungsmotoren :mies:
     
  6. #5 Carcasse, 16.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Kommt ja bestimmt auch darauf an, wie die Leutz dann in China mit dem Auto gefahren sind. Ala "press Pedal to Metal" oder halt verhaltener.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 focuswrc, 17.12.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ist relativ uninteressant. das einzige was chiptuning macht, ist dem steuergerät ermöglichen, den zündzeitpunkt noch weiter vorzustellen. sprich die sperre bei ner gewissen gradzahl kurbelwelle wird nach vorne verschoben. hier greift dann der super plus sprit, indem er klopffester ist und somit früher gezündet und somit mehr leistung entfalten kann. sprich ohne super pluss is dein chiptuning für den allerwertesten, da kaum spürbar. also: lassen oder tanken.

    der 599gtb wurde nicht zerstört, da die klopfregelung dies vermieden hat und den zündzeitpunkt nach spät gestellt hat. er hatte halt nur 80% der leistung
     
  9. #7 Focus06, 17.12.2008
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ehrlich gesagt weiß ich eh nich, was ich von der ganzen Debatte über Oktanzahl, Kraftstoffersparnis usw. halten soll...
    Ich bin bei Benzin von Normal bis V-Power alles gefahren und konnte dabei weder Vor- noch Nachteile feststellen. Beim Diesel das Selbe.
    Wieso bauen wir nicht wieder Motoren wie die Russen, die man angefangen mit Alkohol über Benzin zu Diesel und in heißen Sommern sogar mit Kerosin betanken konnte - da gab's auch kein Problem mit Chiptuning :lol:
     
Thema:

Was benutzt ihr für Benzin nach dem Chiptuning

Die Seite wird geladen...

Was benutzt ihr für Benzin nach dem Chiptuning - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner

    Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner: Hallo zusammen, mein MKII Style Bj. 2009 mit Duratec Ti 1,6 (115PS) wird im Mai 2017 (8 Jahre), er hat 87000 km auf der Uhr bei sachter...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  3. Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner

    Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner: Moin Jungs, Ich habe ein Problem mit dem Leerlauf meines Ford Fiesta Mk7, der früher traumhaft ruhig war Zu den Technischen Daten: Baujahr:...
  4. Focus ST Diesel Powereshift - Erfahrungen Chiptuning?

    Focus ST Diesel Powereshift - Erfahrungen Chiptuning?: Hallo zusammen. Nach dem der Focus 2002 Diesel (115PS) nach 200'000km sein Ende angekündigt hat, habe ich mir vor kurzem den ST Diesel mit...
  5. Chiptuning Erfahrungen ?!

    Chiptuning Erfahrungen ?!: Chiptuning Erfahrungen ... Hat jemand von euch schon Erfahrungen zum Thema Chiptuning ? Bitte gebt doch mal Erfahrungsberichte preis Grüße Mitch