Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Was bringt ein k&n performance kit 57i?

Diskutiere Was bringt ein k&n performance kit 57i? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Hab mir vor ein K&N Performance Kit 57i zu bestellen! Habt ihr damit schon Erfahrung gemacht? Mein Auto: Ford Focus Ambiente 1,8 TDdi...

  1. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hab mir vor ein K&N Performance Kit 57i zu bestellen!
    Habt ihr damit schon Erfahrung gemacht?


    Mein Auto: Ford Focus Ambiente 1,8 TDdi Diesel (55kW)



    Danke im Vorraus!

    Lg Patsche
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo88, 05.11.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 2 Turnier
    Moin ,

    denke da wird es genau so wie beim Benziner sein das er nur Krach macht und Leistung bekommst du dadurch auch nicht .
    Muss sagen eher im Gegenteil da der Motor dann die heiße luft anzieht .
    Würde als alternative zu einer Austauschmatte von K und N Greifen
     
  4. #3 blackisch, 05.11.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    kommt da beim Diesel überhaupt was raus ?

    beim benziner gibts ab 3000upm bissel mehr sound ..und warme Luft ansaugen tut er schon lange net mehr dank kaltluftschlauch und GenII
     
  5. #4 focuswrc, 05.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    an deiner stelle würd ich den ladeluftkühler von der 90ps version nachrüsten;) und ne sportfilter-tauschmatte
     
  6. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    wieviel zahl ich für einen ladeluftkühler?
    soll ich die sportfilter tauschmatte von K&N bestellen?


    greetz
     
  7. #6 focuswrc, 05.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    den llk gibts schon für 50 gebraucht.. und neu kost der ca 250-300
     
  8. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    danke für die infos
    auf ebay find ich da nichts passendes! auf was muss ich beim kauf eines ldk achten?

    und was ich noch fragen wollte ändert der ldk vom 90 PS auto ?
     
  9. #8 focuswrc, 05.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    durch den tubo und dem komprimieren der luft erhitzt sich diese. durch den ladeluftkühler wird diese luft abgekühlt. kältere luft hat ne höhere dichte-- ergo: mehr luft kommt in den zylinder.

    du solltest drauf achten, dass er dicht ist und dass er innen sauber ist und keine teile drin sind.
    bei ebay hab ich einen gefunden. einfach "focus 1.8 ladeluftkühler" eingeben. anschlüsse und schläuche nich vergessen.
     
  10. #9 focus8, 05.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2010
    focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0

    ist es dieser ldk? http://cgi.ebay.at/Ladeluftkuhler-Ford-Focus-I-1-8TDDi-1753ccm-66kW-C9DA-/120524531848?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item1c0fd26888

    und filter hab ich die gefunden: http://www.gsc-tuning.at/K-N-Tauschluftfilter_detail_21877_120828.html



    Will mir da nur sicher sein und nichts falsches kaufen :D



    greetz
     
  11. #10 focuswrc, 05.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    passt beides.. denk aber an die rohre und schläuche.. der LLk kommt mir bissl arg ölig vor. der sollte von außen normal trocken sein. du brauchst normalerweise auch die plastikabdeckung die auf den LLK kommt und die luft da dirch leitet
     
  12. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    woher bekomm ich die rohre bzw. schläuche? wäre das ein problem wenn er ölig ist? leider find ich sonst keinen auf ebay.

    die abdeckung ist ja bei meinen jetzigen ldk schon oben...die kann ich ja behalten oder?


    sry für die vielen fragen aber ich kenn mich mit autos kaum aus....also sprich motorraum!



    greetz
     
  13. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 focuswrc, 25.04.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    sofern du keinen hast, würde dieser passen. ja
     
  15. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    muss ich sonst noch auf iwas achten?
    du hast mal was von schläuche und rohre geschrieben...kann ich die nicht vom alten ldk übernehmen?

    mfg
     
  16. #15 focuswrc, 25.04.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wenn du schon einen ladeluftkühler hast, bringt der nix, da hier dann die software im steuergerät anders ist. also chiptuning.
     
  17. focus8

    focus8 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0

    ich will mein auto sowieso von 75PS auf 90PS chipen ;)
    hab aber noch nichts bestellt sondern erstmals einen bekannten von mir (kennt sich damit aus) meinen Typenschnein mitgegeben


    also soll ich den alten ladeluftkühler (75PS) eingebaut lassen und nur chiptuning machen oder wie?


    Mfg
     
  18. #17 focuswrc, 25.04.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    jap. weil der ladeluftkühler identisch ist.
     
  19. #18 blackseven69, 27.04.2011
    blackseven69

    blackseven69 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6
    @focuswrc: Hast Du vielleicht auch noch so preiswerte Tips für den 1,6er Benziner (100PS)? Das wäre schööön :)

    Gruß Blackseven
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HeRo11k3, 27.04.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Saugmotoren in der Leistung steigern ist nicht so einfach. Bei Turbos kann man einfach den Ladedruck erhöhen und/oder die Ladeluft kühlen, weil die durch die Aufladung halt über Umgebungstemperatur erwärmt wird. Damit kommt mehr Sauerstoff in den Motor, zusammen mit mehr Sprit -> mehr Leistung. So lange, bis der Motor sich zerlegt, weil die zusätzliche Leistung ja auch umgesetzt werden muss :)

    Wenn ein Motor wie der 75PS-Diesel natürlich ursprünglich als 90PS-Motor gebaut wurde (wie hier ja steht, ich weiß das nicht...) ist das natürlich kein Thema.

    In einen Saugmotor mehr Sauerstoff reinzubekommen, ist dagegen nicht so einfach :) Und nur mehr Sprit bringt fast keine Mehrleistung, versaut die Abgaswerte und geht übel auf den Kat.

    MfG, HeRo
     
  22. #20 blackseven69, 28.04.2011
    blackseven69

    blackseven69 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6
    War mir ja leider schon vor der Frage fast klar... Allerdings kann man ja mal hoffen, mit wenig Aufwand aus der 100PS-Version die 115-PS-Version machen zu können.... :) :) Trotzdem Danke!:top1:
     
Thema:

Was bringt ein k&n performance kit 57i?

Die Seite wird geladen...

Was bringt ein k&n performance kit 57i? - Ähnliche Themen

  1. Radio 6000 CD E-O-N

    Radio 6000 CD E-O-N: Hallo Ich hab mir ein Focus Mk 1 gekauft, musste die Batterie wechseln, und wer will es glauben der Radio schreit nach einem Code. War leider...
  2. Ich bin auch n neues Mitglied hier

    Ich bin auch n neues Mitglied hier: Wollte mich nur mal kurz vorstellen hier, bin der Chris 36 aus Oberfranken und stolzer Besitzer eines Focus Mk2 Bj,2006 den ich seit 2009 habe und...
  3. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  4. Biete Ford Focus ST MK3 Performance Paket Silver Komplettradsatz Sommer – Top! 5X108 – 8x19 – 235/35 19

    Ford Focus ST MK3 Performance Paket Silver Komplettradsatz Sommer – Top! 5X108 – 8x19 – 235/35 19: Zum Verkauf steht hier ein Ford Performance Paket Silver Komplettradsatz Sommer von einem Ford Focus ST MK3 Bj 02/2016 (Facelift Modell).
  5. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Pe-Ex Performance Exhaust auf Fiesta ST

    Pe-Ex Performance Exhaust auf Fiesta ST: Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer vernünftigen Abgasanlage. Mein Ziel ist nicht das Erzeugen einer...