Was für typische Fehler haben die Fiestas?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von TheSmurf, 19.09.2006.

  1. #1 TheSmurf, 19.09.2006
    TheSmurf

    TheSmurf Guest

    Moin!

    Also um es vorwegzunehmen, ich habe die Suche schon bemüht, doch nichts passendes gefunden!

    Ich bin dabei Frauchens Auto zu verkaufen (Skoda Fabia 1,4 EZ 03/00). Leider hat der Fabia eine Menge Krankheiten, die meist zwar nichts grosses sind aber in der Summe nerven. Zum Glück wissen das nicht alle, so dass ich den Wagen wohl noch ganz gut loswerde.
    Als Ersatz soll nun ein 5-Türiger Fiesta vor die Tür. BJ 2000 - 2002, Klima, ZV, naja, ganz normal halt.
    Meine Frage nun, welcher Motor ist zu empfehlen (Benzin), Hat auch der Fiesta typische Mängel? Worauf (Fiesta-spezifisch) sollte ich beim kauf achten?

    Danke im Vorraus...

    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ich würde auf jedenfall einen zetec motor nehmen (75PS, 90PS). kinderkrankheiten sind angenehm wenige vorhanden, da wären so sachen wie erhöhter leerlauf, der motor der von alleine ausgeht, heizung die sich nicht regulieren lässt etc. die meisten sachen sind mit wenigen handgriffen und kaum bis garkeinen kostenaufwand zu erledigen.
    beim kauf würde ich auf jedenfall nach rost unter den dichtungsgummis gucken (bekannte schwachstelle) und das der zahnriemen gewechselt wurde (150tkm intervall), was aber bei den baujahr wohl weniger nötig ist.
     
  4. #3 FocusZetec, 19.09.2006
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Am Besten auch wieder einen 1,4l 16V oder einen 1,6l 16V, wenn du was sparsames suchst den 1,25l 16V

    Von dem 1,3l rate ich dir mal ab wegen der berühmten Nähmaschinen im Motor, der Vorteil bei dem Motor ist aber das der sehr standhaft und robust ist.

    Du solltest achten auf die Querlenker und den Auspuff.
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wobei man sagen muss das es zwichen den 1.4er und den 1.25er echt kaum einen merkbaren unterschied gibt, jedenfalls konnt ich keinen verzeichnen. benzinverbrauch liegt aber auch ca. gleich.
    ich würde aber anhand der tatsache das es mehr 1.25er als 1.4er gibt eher zu ersteres raten, sonst wirds mit ersatzteilen teurer.
     
  6. #5 FocusZetec, 19.09.2006
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der 1,4er und der 1,6er aus dem Fiesta dürften zu 99 Baugleich mit den Motoren aus dem Focus sein... von der Reparatur her dürfte ein 1,25l genau soviel kosten wie ein 1,6l ist ja im Grunde der selbe Motor.
     
  7. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ja, ab ende 99 wurde das luftansaugsystem geändert bzw am focus angepasst, aber gleich ist dann immer noch relativ, der 1.4 16V zetec im focus hat nur 75ps.

    die reparatur wäre natürlich genausoteuer, ich rede aber von gebraucht-ersatzteilbesorgung (drosselklappe, llrv, etc.) und da wärste mit den 1.25er besser dran, obwohl es real da auch schwierig aussieht.
     
  8. #7 TheSmurf, 20.09.2006
    TheSmurf

    TheSmurf Guest

    Vielen Dank!

    Dann werde ich meine Suche mal auf den 1,25 ausweiten. Bin etwas skeptisch an diesen Motor rangegangen.
    Es soll ja wie gesagt ein Zweitwagen sein, der eher Kurzstrecke fährt. Naja und dann ab und an mal zur Drosselklappenreinigung auf die Autobahn.

    Das klingt alles sehr gut, wenn ich an die Macken meines Fabias denke.

    Noch fahre ich einen Skoda Octavia, doch aufgrund der neuen Motorenpolitik des Volkswagenkonzerns (FSI) und meiner Liebe zum Autogas wird mein nächstes Auto kein Skoda mehr werden.
    Bin auf den neuen Mondeo gespannt... und der S-Max ist ja wohl auch ein tolles Auto.

    Alex
     
  9. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    einfach mal ne probefahrt mit nen zetec machen und positiv überracht werden :wink:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab da noch ein paar typische Dinge:

    Masse wird (wohl immernoch?) über die Kofferraumschaniere in den Kofferraum geleitet. Sollte da irgendwo was oxidieren, gibt das Probleme mit dem Scheibenwischer und der Heckscheibenheizung. (Aber auch das Problem lässt sich einfach lösen)
     
  12. Kaine

    Kaine Guest

    Bei Fahrzeugen mit Klimaanlage is öfters mal der Ablaufschlauch zu was einen feuchten Fußraum verursacht 8)
     
Thema:

Was für typische Fehler haben die Fiestas?

Die Seite wird geladen...

Was für typische Fehler haben die Fiestas? - Ähnliche Themen

  1. Fehler P0050-E4 / P0050-C

    Fehler P0050-E4 / P0050-C: Hallo zusammen, Habe meine Batterie gewechselt und hatte dann bei der ersten Fahrt am Ende erst oben genannten Fehler. Ist das die Lambdasonde...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht

    Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht: Hallo zusammen, unser C-Max aus dem Jahr 2015 mit dem 2.0 Tdci Motor riecht in letzter Zeit sehr nach Diesel aus dem Motorraum. Da wir noch...
  3. 2 Fehler beim Diesel Focus C Max

    2 Fehler beim Diesel Focus C Max: Hallo, habe vor 2 Monaten einen Ford Focus C-Max mit 109 PS Diesel Baujahr 2006 gekauft mit 186.000 Kilometer und habe jetzt zwei Probleme. 1....
  4. Moderatoren fehlen ...

    Moderatoren fehlen ...: besonders für neue Mitglieder ist es aktuell nicht nachvollziehbar wer für die Foren verantwortlich ist, und an wen man sich bei Problemen wenden...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welche Kerzen aus dem Zündkerzendschungel und traditionelle Fehler?

    Welche Kerzen aus dem Zündkerzendschungel und traditionelle Fehler?: Moin zusammen mein C-Max (BJ 2003, 8566 530, 1,8er Benziner, 88kw) startet zunehmend schlechter und vor dem Winter will ich die Zündkerzen...