B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Was gefällt euch beim B-Max am meisten/wenigsten

Dieses Thema im Forum "Ford B-MAX Forum" wurde erstellt von FloWu, 11.04.2013.

  1. FloWu

    FloWu Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max, 1.6 PowerShift
    Hi zusammen,

    da ich noch etwas auf mein Mäxchen warten muss (ende April) wollte ich mal von euch hören, was gefällt euch beim B-Max am besten, worauf wollt ihr nicht mehr verzichten und was findet ihr eher nicht soooo gut bzw. was könnte man besser machen?

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    mfg Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sack

    sack Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2014 1L Ecoboost 125PS
    Die Kabelführung zwischen Schiebetür und Karosse finde ich mal schwer verhauen, hab damit zwar keine Probleme (bis jetzt) aber hätte man bestimmt auch anders lösen können.
    Zweiter Punkt, die Armlehne am Fahrersitz, mir wäre eine Mittelkonsole wie im CMax lieber gewesen.
    Dritter Punkt die Handbremse, muss der Beifahrer die benutzen? Warum ist die nicht neben dem Fahrersitz?
    Vierter Punkt, Ambientebeleuchtung, bisschen wenig und zu dunkel.

    Ansonsten schönes Auto :)
     
  4. #3 FwJames, 11.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    FwJames

    FwJames Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max -
    B-Max
    Der Antwort von Sack kann man nichts hinzuzufügen, stimme in allen vier Punkten voll zu. Ein weiterer Punkt ist das schwache Abblendlicht, wo man allerdings mit der Osram Nightbreaker Abhilfe schaffen kann.
     
  5. #4 LKA_1971, 12.04.2013
    LKA_1971

    LKA_1971 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync-Edition (80 PS) EcoSport (125 PS)
    ich hätte da noch 2 Punkte:

    - die Sitzlehnenverstellung vorne ist etwas "grob", stufenlos mit Drehrad wäre komfotabler
    - die Waschwasserdüsen sind mit 2 x 2 etwas dürftig. Bei meinem Ka sind es 2 x 3 was ich als effektiver empfinde
     
  6. FloWu

    FloWu Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max, 1.6 PowerShift
    gefällt euch auch was? ;)

    hab das auto jetzt schon gekauft ^^
     
  7. #6 FwJames, 12.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    FwJames

    FwJames Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max -
    B-Max
    Na klar, der Rest ist einfach Super, das Auto bringt richtig viel Spaß. Ein wirklich gelungenes Fahrzeug. Letztlich gibt es doch immer irgendwas was jemanden nicht zusagt. Aber mir gefällt das Auto bis auf die ersten Punkte so wie es ist. Mit den Waschdüsen hab ich kein Problem, ebenfalls mit der Lehne/ Verstellung.
     
  8. #7 LKA_1971, 12.04.2013
    LKA_1971

    LKA_1971 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync-Edition (80 PS) EcoSport (125 PS)
    Ich / Wir sind mit dem Auto auch Superzufrieden! Platzangebot, Motorisierung usw. ist alles so wie wir uns das gewünscht haben.

    Ich bin halt überwiegend mit dem Ka unterwegs und da ist man dann halt "Gewohnheitstier":)
     
  9. #8 Andreas Kreuz, 12.04.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Ich spreche hier nur für mich, also nicht über Bewerten.Ich bin bis jetzt super zufrieden.Ist mein erster Ford!Die angesprochenen Punkte empfinde ich nicht als störend, vor allem wenn man sich das Auto zur Probefahrt holt und sich mal genauer anschaut kann man da ja schon entscheiden ob mir das auto passt oder nicht, dann brauch ich hinterher nicht meckern!Verarbeitung, Materialqualität und die Fahrleistungen sind super.Optik und Ausstattung gefällt mir immer besser.Besonders die Beige Innenausstattung ist der Hammer in meinen Augen.Einzige nennenswerte negative Punkte sind für mich das Abblendlicht da das nicht genug ausleuchtet, hab auf Osram Night Breaker plus umgebaut, hat aber nicht wirklich was gebracht, der Regensensor macht manchmal was er will und die Funzel die sich Kofferraumbeleuchtung nennt ist ein echter Witz.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andreas Kreuz, 12.04.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Hab noch was vergessen.
    Die Start-Stop Automatik funzt super, bekommt man fast nicht mit wenn er an der Ampel einfach ausgeht.
    Beim Starten genau so.
    Was mich allerdings teilweise richtig enttäuscht ist dieses SYNC.
    Die Telefonfunktionen gehen auch mit meinem 8 Jahre alten W800i.
    Das wars aber schon an Vorteilen.
    SMSen vorlesen lassen ist für mich völlig überflüssig, da ich nie welche bekomme:lol:
    Der USB Port erkennt manche Alben nicht, die in anderen Geräten problemlos laufen, sortiert die Titel eines Albums nach Alphabet oder benennt Alben einfach um in ,,unbekanter Interpret,,.
    Getreu dem Werbeslogan,, Wenn Du keinen Ipod hast, dann hast Du keinen Ipod.
    Die Sprachsteuerung ist auch eine Sache die Weggespart werden kann.
    Man kann vom USB,Line-In oder sonst wo nicht mal per Sprache zum Radio (UKW) wechseln.:mies:
    Per Sprachbefehl Ordner, Titel oder Künstler abspielen zu lassen ist im Moment gar nicht möglich.Kommt dann immer nur ne Ansage vom Auto des Sprachbefehle.... werden.(kann aber den genauen Wortlaut der Autostimme grad nicht wiedergeben)
    Bin mir aber sicher das es schon mal ging.:gruebel:
    Vielleicht bin ich als Nicht Smartphone User nicht die richtige Zielgruppe für den Telefonquatsch, das funktioniert natürlich immer prima, braucht aber eigentlich kein Mensch.
    Eine normale Bluetooth Freisprechfunktion hätte es auch getan.

    Da ich nur den Trend als Vorführer hatte mit dem hässlichen grauen Radio, hab ich gesagt das Sony kommt auf jeden Fall rein, las sich im Prospekt auch alles super, vor allem mit der Sprachsteuerung, aber ob ich das jetzt nochmal haben müsste?
    Denke eher nicht
     
  12. Domino

    Domino Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    B-Max,2012,1,0 Eco Boost
    Das Mäxchen ist rundum ein gelungenes Auto. Ich hatte vorher einen Ford Fusion und wenn ich den Umstieg vergleichen sollte, dann ist das ungefähr so als wenn ich von Windows 3.1 auf Windows 7 umgestiegen wäre. Allerdings gibt es, wie bei jedem Serienfahrzeug, auch Vor- und Nachteile.

    Vorteile:
    -vom Styling her geile Karre
    -absoluter Fahrspaß durch Top Servolenkung, Straßenlage und Federung
    -Assi Systeme sind Top. Regensensor u. Fahrlichtsensor sind lernfähig und funktionieren mittlerweile gut.
    -Schlüsselloses Schließ- und Startsystem sind super.
    -Fahrzeugquallität ist bezüglich der Spaltmaße, Verarbeitung und Türgummis ohne Tadel
    -Audio System von Sony klingt gut und die acht Lautsprecher entwickeln einen satten Klang
    -N-Sync ist super in Verbindung mit der Freisprecheinrichtung.:)


    Nachteile:
    -ist, wie schon mehrfach zitiert, die Beleuchtung einschließlich schwachem Rückfahrscheinwerfer und Nebelschlußleuchte.
    -Mein Lieblingsthema: Verschmutzung des Motorraumes durch fehlende Abdeckung und unterer Motorabdeckung im Gegensatz zu anderen Ford Modellen. (siehe Bilder)
    -Das Mäxchen verschmutzt leicht und nach der Waschanlage ist Nachwischen angesagt im Bereich des Heckspoilers und der Außenspiegel.:verdutzt:
     

    Anhänge:

Thema:

Was gefällt euch beim B-Max am meisten/wenigsten

Die Seite wird geladen...

Was gefällt euch beim B-Max am meisten/wenigsten - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Rücken Lehne C Max zerlegen

    Rücken Lehne C Max zerlegen: wer von euch hat schon mal dieses gemacht, und kann mir sagen wie ich den Lendenwirbel hebel ab bekomme. danke in vorraus, vielleicht klappt es...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...