Was genau wird beim Felgen eintragen geprüft? Erfahrungswerte

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von xBUSTERx, 25.03.2011.

  1. #1 xBUSTERx, 25.03.2011
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Hi.
    Da ich morgen zum TÜV fahre und meine Felgen eintragen lassen will, hätte ich gern mal ein paar Erfahrungswerte gehört, was denn so "geprüft" wird.
    Ich möchte nicht lesen: "Steht doch im Gutachten", sondern wirklich nur Erfahrungswerte, um einzuschätzen wie die dabei vorgehen, bzw. ob sie wirklich alles was auf dem Gutachten steht überprüfen.

    Vielen Dank schonmal ^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Rad last
    Zulassung für das kfz aus abe
    Kba nummern vergleich mit abe
    Verschränkung ob irgendwo was schleifen kann
    Lenkeinschlag kann auch mit probefahrt gemacht werden ob da was schleift
    vorhandene und richtige mittenzetrierung
    richtige muttern/schrauben

    Das ist das was ich bis jetzt erlebt habe.

    Ps verschiebe das thema mal ins tuning da ich glaube das es da besser aufgehoben ist.
     
  4. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Genau,mehr hab ich bis jetzt auch noch nicht erlebt.
    Hab letztens ganz schön dumm geguckt,als der Prüfer ne Schraube raus gedreht hat und beim wieder rein drehen die Umdrehungen gezählt hat...das war mir neu :)
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Stimmt das gibts auch noch sollten wohl so bei 8 umdrehungen mindestens sein.
     
  6. godzi

    godzi Wehrführer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2, 2.0 TDCI
    hängt zunächstmal stark vom gemüt des prüfers ab.

    es wird auch gern mal geprüft ob die räder den kotflügel berühren, beim voll einfedern
     
  7. #6 CK1964-srm, 26.03.2011
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    ...6,5 Umdrehungen außer es steht was anderes im Gutachten.
    :rolleyes:
     
  8. #7 Hahne13, 26.03.2011
    Hahne13

    Hahne13 Tote Hose

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    bei mir hat ein Prüfer sogar mal gesagt ich soll ne Woche fahren und dann guckt er nach Schleifspuren und hat dann trotzdem jedes Rad voll eingeferdert um genau gucken zu können
     
  9. #8 focuswrc, 26.03.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    also verschrenken wurde auch bei mir geprüft, alles ok. allerdings mit 4 leuten und 2 kästen an bord hatter dennoch im kreisverkehr gestriffen :D
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Grabbi-TDCI, 26.03.2011
    Grabbi-TDCI

    Grabbi-TDCI Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 TDCI Sport MK2
    Solang es keine Einzelabnahme ist würde ich immer zur GTÜ oder KÜS fahren
     
  12. #10 BrownProject, 27.03.2011
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Traglast der Felgen ausreichend?
    Traglast der Reifen ausreichend?
    Abrollumfang passend?
    umdrehungen der Radbolzen
    Abdeckung und freigängigkeit der Reifen allgemein und beim einlenken
     
Thema:

Was genau wird beim Felgen eintragen geprüft? Erfahrungswerte

Die Seite wird geladen...

Was genau wird beim Felgen eintragen geprüft? Erfahrungswerte - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...