was habe ich jetzt eigendlich für einen Motor eingebaut?

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von Solo, 13.02.2004.

  1. Solo

    Solo Guest

    Hi Leute,

    kaum bin ich hier registriert, habe ich auch schon eine dumme Frage.

    Folgendes:
    Ich fahre einen ´89er Sierra Kombi 1,6 OHC Vergaser. Vor einigen Tagen ist mir die Maschine ( Kurbelwelle) verreckt.
    Nach längeren Suchen habe ich bei einem Schrotthändler einen 1,6l Fordmotor gefunden. Allerdings keinen Vergaser sondern einen Einspritzer.
    Der Typ meinte, das ist der gleiche Motorblock und ich muß nur meinen Kopf drauf bauen.
    Es hat geklappt. Motor läuft und zwar viel besser als je zuvor. Nur würde mich jetzt interessieren, was ich da eigendlich für einen Motor habe.

    Es ist ein 4Zylinder 1,6l mit Einspritzanlage und hat die Ident.Nr. KJ89259.

    Es wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Gruß,
    Solo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Hallo erstmal!!
    Einen 1,6er Einspritzmotor im Sierra kenne ich nur als CVH,nicht aber als OHC.
    Ich denke du hast dann jetzt einen 2,0i mit 100Ps in deinem Auto
     
  4. Solo

    Solo Guest

    Hi Rolle,

    Aber der 2,0i müsste doch eine größere Bohrung haben.Ich kann mir nicht
    vorstellen das die 400ccm alleine durch den Hub zusammenkommen, denn
    mein alter Vergaserkopf hat ohne Probs gepasst.

    Gruß,
    Solo
     
  5. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Nur mal so:
    1,6 ltr B=87,67
    1,8 ltr B=86,20
    2,0 ltr B=90,82
    Dann gibt es noch1,6 ltr B=81,30 der hat allerdings nen Weber-registervergaser drauf
     
  6. Solo

    Solo Guest

    Hi Rolle,

    Glückwunsch zu Deiner „Ferndiagnose“. Du hast recht gehabt. Ich war gestern bei dem ich den Motor gekauft habe, und dabei hat sich dann herausgestellt, dass er dachte ich brauche eine 2,0L-Maschine. (!?!)

    Der gute Mann ist erst ganz blass geworden und hat sich gewundert das der Motor überhaupt läuft. Wir sind dann aber zum Ergebnis gekommen, dass wenn ich schon 300km weit gekommen bin, es auch weiterhin ohne Probs gehen wird. (Warum auch nicht (?!?))

    @all

    falls es jemanden interessiert:

    Im Gegensatz zur normalen 72 PS-Maschine macht mein Sierra durch den 100PS-Block im unteren Drehzahlbereich (bis ca.3000) erheblich mehr Druck und bis etwa 4000 ist er nur etwas besser. Ab 4500 ist es vergleichbar mit der Originalbestückung (event sogar etwas schlechter). Vmax ist unverändert geblieben. Früher, wie heute komme ich in „angemessener“ Zeit auf 180 und mit viel Strecke auch auf ca. 200. (Alle Angaben laut Originalinstrumentierung und somit ohne Gewähr)

    Zum Verbrauch kann ich noch nichts sagen. Der Vergaser wurde etwas fetter eingestellt.

    Gruß,
    und danke für die Auskunft :thankyou:
    Solo
     
  7. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Konnte nur ein 2,0 OHC sein,das waren die einzigen OHC-Motoren die mit ner EFI-Einspritzung verbaut wurden,die anderen Hatten bestenfalls ne Singlepoint-Einspritzung(Elektronisch geregelter Vergaser)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

was habe ich jetzt eigendlich für einen Motor eingebaut?

Die Seite wird geladen...

was habe ich jetzt eigendlich für einen Motor eingebaut? - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  3. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  4. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...
  5. Galaxy bj 2006: Motor klackert

    Galaxy bj 2006: Motor klackert: Hallo, Wir sind letzte Woche auf der Autobahn gefahren, dort gab es am Gaspedal ein kleinen Ruck und dann fing es im Motorraum an zu klappern beim...