C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Was hat es mit der Lima auf sich?

Diskutiere Was hat es mit der Lima auf sich? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Als Betroffener, 63tkm - Lima defekt. Was ist denn das Problem mit dem Ding - wo ist die Schwachstelle, welche Komponente ist Schuld ? Wir...

  1. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Als Betroffener, 63tkm - Lima defekt.

    Was ist denn das Problem mit dem Ding - wo ist die Schwachstelle, welche Komponente ist Schuld ?

    Wir haben:
    Regler
    Kohlebürsten
    Rotor
    Dioden
    ...


    Wer/was ist böse ?

    Wie kann man das für die Zukunft vermeiden ?

    Gibt es gar keine Bilder, die den Defekt zeigen ?

    So eine olle Lima ist doch kein Geheimnis ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 20.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.223
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    heute schon, Ersatzteile gibt es nicht mehr (offiziell), daher bringt es nichts wenn man die Lima öffnet und reinschaut

    Wird wohl ein Problem mit der Regel-Elektronik sein ... heutzutage ist auch eine Lichtmaschine ein High-Tech Produkt, einfach war früher
     
  4. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe keinerlei Respekt vor einer langweiligen Lima.

    Es ist eher EINFACH da irgendetwas zu improvisieren - lediglich unspaßig empfinde ich das abslöten der Statorwicklung vom Gleichrichter, was bei einigen Limas zur Demontage notwendig ist.

    www.autokohlen.de

    Aber davon ab kann man Kohlen in jedem beliebigem Maß beim Kohlenhersteller kaufen.



    Aber es scheint keine fundierten Informationen zu den Defekten zu geben. Ich habe einige Foren durch - die Lösung lautet immer: "neue Lima..." und das/die Problematik bleibt völlig ungeklärt.
     
  5. #4 86teufel, 21.09.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    Du kannst besser eine Neue Verbauen , als zu Basteln. ist Schneller und

    Günstiger.

    Ist gut , ich schraube auch gerne , da meistens nur eine kleinigkeit defekt ist .

    Aber man kommt Sehr schlecht an die teile dran. mfg fritz
     
  6. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Leider habe ich die alte Lima nicht erhalten.

    Der Händler hat mir schlicht eine neue eingebaut - gratis :)

    Ob ich mir gleich eine als Ersatz hinlegen sollte ???
    Oder abwarten, denn nun sollten ja 60tkm wieder Ruhe sein :)
     
  7. #6 GeierOpi, 24.09.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Das ist das Problem unserer heutigen Wegwerfgesellschaft....lieber komplett neu als nur irgendwie mal nen Versuch zu starten es zu reparieren.

    Wir hier in sonem Forum sind da langsam echt die Ausnahme. Wir versuchen es wenigstens...ob es immer richtig und sinnvoll ist was wir machen lassen wir mal dahingestellt. Aber in der freien Marktwirtschaft hat niemand Zeit und Lust es zu versuchen...alte LiMa raus, neue rein --> Kunde bezahlt ja.

    Und das ne LiMa kein einfaches Ding wie vor 20 Jahren mehr ist wissen wir seit ein gewisser Herr S. Vettel seine Problemchen damit hatte.

    Hersteller: Magneti Marelli. Die machen seit Jahren LiMa`s für alle möglichen Hersteller und selbst bei sonem Boliden wie dem vom Vettel fallen die Dinger einfach mal aus :lol:

    60tkm ist natürlich gar nix....früher (wo alles anders, alles besser war :) ) haben die mal locker das dreifache geschafft...und haben nur die Gälfte gekostet :wuetend:
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 24.09.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das problemwort lautet GEWÄHRLEISTUNG !

    deshalb wird keine werstatt reperaturversuche an solchen bauteilen unternehmen
    wenn sie nicht zu 100% gewährleisten können das das ganze dann auch funktioniert .
    denn der kunde steht dann wieder vor der tür wenns nicht so ist und deshalb wir ne neue lima verbaut , weil dann kann die werke die gewährleistung / garantie
    an den hersteller weiterleiten ;)
     
  9. #8 86teufel, 25.09.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    die können doch gar nicht mehr instandsetzen!! nur noch tauschen. nur ich lasse alles was gewechselt wird im kofferraum legen, ausser flüssigkeiten , versteht sich .mfg fritz
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 25.09.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und bezahlst freiwillig die kaution für austauschteile ;) die fällig wird
    wenn man das altteil behalten möchte , wenn man zum beispiel eine AT Lima einbauen läst .

    und warum sollten werkstätten nicht auch generatoren instandsetzen können ?
    das könnten sie schon , nur zum teil bekommt man
    zB. von ford garkeine ersatzteile um eine lima instandsetzen zu können
    und zum anderen rechnet es sich nicht eine lima instandzusetzen ,
    wenn unterm strich die instandsetzung mehr kostet als eine neue oder AT .
     
  12. #10 Vavuum, 25.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2012
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Die FoMoCo Lima aus meinem C-Max kann effektiv KEINE! KFZ-Werkstatt instandsetzen.

    Das ist bauartbedingt für ge- und benannte unmöglich.

    Der Zusammenhang ist sofort ersichtlich, wenn man nur eine einzige ein einziges Mal geöffnet und betrachtet hat.

    Einizigst die Kohlen wäre wartbar - aber unter uns - wenn die runter sind, ist es mit den Schleifringen und den Lagern auch vorbei....


    Oder um die von mir selbst gestellte Frage auch für mich zu beantworten:

    Mindestens C-Maxen mit Bj 2004 haben ab Werk eine minderwertige unzuverlässige Lichtmaschine, die sehr häufig zu Problemen führt und man deswegen liegen bleibt. Eine Reparatur der Lima ist für keine Werkstatt möglich, das ist ein Wegwerfprodukt. Grund dafür ist der Verzicht von Elektroloten - die Dioden sind angeschweißt - die Diodenplatten können daher ebensowenig wie der Regler ersetzt werden. Der Regler ist mit einem Pin ebenso an die Diodenplatten angeschweißt. Eventuell ließe sich da zwar was machen, aber die geringe Verfügbarkeit dieser Komponente verhindert das. Zudem ist es wenig spaßig da etwas zu basteln, wenn die erneute Lebenserwartung unbekannt ist und man erneut liegenbleibt. Es muß eine gescheite Lösung gefunden werden. Wie die aussieht - bislang hat das noch keiner detailliert in den letzten 8 Jahren aufzeigen können. Möglicherweise schafft eine Lima anderer Hersteller sofort Abhilfe - bei meiner war/ist der Regler offensichtlich die Ursache vom Ausfall, denn Kohlen, Lager und Wicklungen waren/sind intakt und die Dioden (ich habe die nciht ausgemessen) waren zuverlässig kontaktiert.

    Ich muß gestehen - ich weiß es (auch) noch nicht, was für eine LIMA vom Händler (auf Gewähr) eingebaut wurde. Wie schnell es einem egal ist, wenn der Karren wieder läuft - erschreckend....
     
Thema:

Was hat es mit der Lima auf sich?

Die Seite wird geladen...

Was hat es mit der Lima auf sich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Welche Ampere leistung für Lima?

    Welche Ampere leistung für Lima?: Hallo, Mir ist heute morgen meine Lima kaputt gegangen.Jetzt hab ich gesehen das es 2 verschiedene gibt.einmal mit 120A und einmal mit 150A....
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ladespannung Lima

    Ladespannung Lima: Hallo an alle, ich habe eine Frage zur Elektrik. Ich habe gestern mal bei laufendem Motor an der Batterie die Spannung gemessen, ohne Verbraucher...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Lichtmaschine, Lager wechseln?

    Lichtmaschine, Lager wechseln?: Hallo zusammen, bei meinem FoFi 1.4 Benziner Jahrgang 2009 mit 53.000 Km hats die Lichtmaschine (zumindest zum Teil) gelegt :rasend:. Nachdem ich...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ladekontrolleuchte an + Motor geht während der Fahrt im Leerlauf ab und zu aus

    Ladekontrolleuchte an + Motor geht während der Fahrt im Leerlauf ab und zu aus: Hallo Zusammen, habe mich in den hier beschriebenen Fehler schon etwas hineingekniet und weiß vor lauter verschiedener Infos nicht mehr ganz...
  5. Transit IV (Bj. 86-00) Lima Transit 2.5 TD 100PS, BJ 96 plötzlich ohne Funktion

    Lima Transit 2.5 TD 100PS, BJ 96 plötzlich ohne Funktion: Hallo, bei meiner letzten Fahrt mit dem Wohnmobil, ging plötzlich die Ladekontrolllampe an. Dies war auch berechtigt, da die Lima seit dem...