Was heißt Bremsen eingelaufen ?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von heinblöd, 01.03.2007.

  1. #1 heinblöd, 01.03.2007
    heinblöd

    heinblöd Guest

    Hallo,

    ich habe mal wieder eine blöde Frage. Was heißt Bremsen eingelaufen ? SInd da die Bremsscheiben runter ? Wie teuer ist denn so etwas ?

    Mein Fiesta ist Baujahr 2003 und hat ca. 57000 km gelaufen. ist so was normal ?

    Vielen Dank für eure Hilfe !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 01.03.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    unter eingelaufenen Bremsen versteht man den Verschleiß der Bremsscheiben.
    Normal bildet sich an der äußeren Kante ein fühlbarer Grat, es gibt auch Systeme die an der Stelle gratfrei arbeiten, dann musst du zur Scheibenmitte hinschauen.
    Dort kann man schon per Auge den Materialabrieb sehen, um Sicher zu sein wird die Bremsscheibendicke gemessen.
    In der Regel dürfen Bremsscheiben ca 2mm Verschleiß aufweisen, also dünner als Neu Zustand, der genaue Wert ist in der Regel auf der Bremsscheibe eingestanzt, sonst findet man ihn auch in technischen Unterlagen.
    Eingelaufen kann aber auch bedeuten, dass sich Riefen oder andere Schäden gebildet haben, obwohl von der Materialstärke eigentlich noch gut, wird es Zeit auszutauschen.
    Was genau mit deinen Scheiben nun Sache ist, kann man von hieraus schlecht beurteilen, hört sich zumindestens nach tief in die Tasche greifen an.
    Nach 57000km kann das durchaus normal sein, viel Stadtverkehr, viel schleifende Bremse, schon sind die Dinger fertig.
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 heinblöd, 01.03.2007
    heinblöd

    heinblöd Guest

    Danke für die schnelle Antwort. Was mich nur irritiert ist, daß wir im januar mit dem Wagen zur Insektion waren und dort war alles in Ordnung. 2 Wochen später waren wir mit dem Auto bei dem Ford-Händler wo wir ihn gekauft haben und dort wurde der Wagen noch mal gecheckt und im Bericht steht Bremsen eingelaufen. Das finde ich sehr komisch.

    Weißt du evtl wie teuer so was ist ?

    Vorne recht hört man bei dem Fiesta auch so Geräusche. Das Radlager ist in Ordnung, kann das die Antriebswelle sein ? Weiß vielleicht jemand wie teuer die ist ?
     
Thema:

Was heißt Bremsen eingelaufen ?

Die Seite wird geladen...

Was heißt Bremsen eingelaufen ? - Ähnliche Themen

  1. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  2. Wie heisst das Teil auf dem Bild Verteilergetriebe

    Wie heisst das Teil auf dem Bild Verteilergetriebe: Hallo, ich würde gerne wissen wie das Teil was mit Bleistift markiert ist, auf dem angehängten Bild heisst und wo ich es kaufen kann? Danke...
  3. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  4. Verölte Bremsen Hinterachse

    Verölte Bremsen Hinterachse: Moin, ich habe mal eine technische Frage. Ich fahre einen P7b Bj.70 der noch recht gut in Schuss ist. Ich habe im letzten Jahr beide hinteren...
  5. Biete focus RS3 vordere bremsen brembo

    focus RS3 vordere bremsen brembo: verkaufe focus RS3 vordere bremsanlage Brembo 4 kolben mit 350 bremsscheiben und belage orginal ford sattel und bremsscheiben sind neu nie...