Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Vavuum, 13.09.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
    Einmal einen 1,8l EYD aus 1999 / Focus DAW
    und dann den 1,8 RKB mit silbernen Deckel aus einem Mondeo I
    und dem 1,8l ??? mit schwarzem Deckel aus einem Mondeo II oder III ?

    Sind die dennoch untereinander tauschbar, was in einer Funktion des PKW´s endet/mündet ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 13.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ein PKW hat immer eine "Funktion", auch ganz ohne Motor: z.B. als Gartenlaube ;)

    Die Motoren sind aus derselben Reihe, aber untereinander nocht so leicht tauschbar. Es sind verschiedene Weiterentwicklungen. Der Mondeo MK1-Motor ist der Zetec-Urahn, der im Focus entspricht halbwegs dem vom Mondeo MK2 vor dem Facelift, und im Mondeo MK2 Motorfacelift und 3 sind dank weiter gestiegener Abgasanforderungen jeweils weitere Modifikationen drin. Zudem sind die Anbauteile beim Focus tw. anders angeordnet wie beim Mondeo. Ohne Steuergerät und Motorkabelbaum ist ein Tausch egal wie sowieso nicht möglich, und dann auch nur theoretisch von einem älteren zu einem neueren Motor (Abgaswerte dürfen nicht schlechter werden). Die Kleinteileumgebung des Motors muss jeweils mit angepasst werden (AGR, Klimatechnik), die vom Getriebe ggfls auch (Kupplung mechanisch / hydraulisch) etc.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Vavuum, 14.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
    Das Die Motoren sich bei den Stößeln unterscheiden weiß ich. Solange von außen die Gewinde und Geometriene /identisch wären, könnte man die untereinander tauschen.

    Ob das klappt, will ich nicht unbedingt selbst herausfinden.
    Bei NISSAN habe ich das auch mal ausprobiert. Es klappte Motoren aus völlig anderen Modellreihen/PKW untereinander zu tauschen, obgleich die Motoren etwas unterscheidlich waren.

    ISt dem auch beim 1,8l Zetec so ?

    Welche Baureihe mit welcher.

    Die Motorbezeichnungen sind zumindest für mich uneinsichtig. EYD... RKP... was das wohl alles zu bedeuten hat.

    Die Aussage "nimm einen EYD... und dann passt´s..." mag richtig sein.....

    Abgaswerte sind vermutlich ziemlich egal - der TÜV wird mit seiner Meßtechnik/Mehode keine Unterschiede feststellen können :)


    Es geht um die Karre meiner Schwägerin - wohlmöglich ist die Kopfdichtung (1,8l Focus DAW) durch. Ich habe wenig Lust den Kopf runterzunehmen um dann einen Defekt am Block zu entdecken. Einen Mondeo 1,8 RKP gibt´s zu ca. 150€. Da erschent es mir einfacher/günstiger den Motor komplett zu tauschen, statt erst Stundenlang mit dem Kopf rumzueiern, Schrauben Dichtung usw. Wohlmöglich ist der Alukram gerissen und muß ersetzt oder geplant werden.


    Ich fahr gleich mal zum Schrottplatz - eventuell kann man ja etwas erkennen (eher nicht)....
     
  5. #4 Meikel_K, 14.09.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Mühe macht er sich erst gar nicht, wenn der Mondeo-Motor (ohne OBD) die OBD des Focus nicht unterstützen kann und die MKL leuchtet - falls man ihn denn überhaupt zum Laufen bekäme.

    Das Blutbad fängt schon viel, viel früher an. Zum Beispiel hat der 1.8 im Mondeo das MTX-75 Getriebe und im Focus das iB5.
     
  6. #5 MucCowboy, 14.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Motorkennbuchstaben Focus 1,8l Zetec E:
    - EYDA und EYDC für Modelljahr 1999 (ab Modellbeginn)
    - EYDE für Modelljahr 2000 1/4 (ab Frühjahr 2000)
    - EYDB und EYDF für Modelljahr 2001
    - EYDG und EYDH für Modelljahr 2001 1/4
    - EYDD für Modelljahr 2001 1/2 und nur mit Gasbetrieb (gasfester Zylinderkopf)

    Wie Du siehst, gab es selbst allein im Focus permanent kleine Veränderungen am Motor bzw. dem zugehörigen Motormanagement. Das Kürzel "EYD" steht für den jeweiligen Motortyp (die Buchstaben selbst sagen nichts aus), der 4. Buchstabe für die genaue Variante. Wie gesagt: jünger darf er sein, älter nicht. Wenn es nicht EXAKT derselbe Motor ist wie der vorhandene, klappt der Tausch des reinen Blocks ohne Anbauteile in der Regel.

    Schau Dich bei Ebay etc um, Gebrauchtmotoren vom Focus gibt es reichlich. Ich selber habe diesen Sommer einen Focus 2000er 1,4l gebraucht gekauft und eingebaut, die Suche dauerte keine ganze Woche.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 Vavuum, 14.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
    Und was unterscheidet/verhindert den Einbau einen Mondeo BRK Motors ?

    Eventuell sogar einer mit silbernen Deckel - ?

    Die Abgaskrümmerdichtung und Ansaugkrümmerdichtung sind soweit ich das erkennen kann identisch.

    Mondeodinger sind halt einfacher verfügbar.


    Es macht keinen Sinn in einen DAW mehr als 500€ reinzustecken - da ist dann das Wegwerfen günstiger. Son Mondeoding gibt´s für einen schlanken Taler.

    Eine Alternative wäre ein 2l Focus DAW Motor aus meiner Nähe. Nur der Hubraum, aber das juckt das SG eher weniger - hoffe ich :)


    ZB: der hier - Mondeo:
    http://www.ebay.de/itm/Motor-85-KW-...164867007?pt=DE_Autoteile&hash=item4176bb65bf
     
  8. #7 Meikel_K, 14.09.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der 2.0 hat auch im Focus das MTX-75 Getriebe, ist also genauso wenig mit dem iB5 des Empfängerfahrzeugs kompatibel.
     
  9. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
    Die Gussform vom Motor wird doch nicht wegen 0,2l geändert sein - oder was paßt denn nicht ?

    Sicher ist das eine Getriebe ein anders, aber die Kupplungsklocke/der Motorflansch vermute ich als identisch ???
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ford-Coyote, 14.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    wenns heisst es passt net,dann passts net,der mondeo is dann zudem wahrscheinlich noch älter als euer focus,wie erwähnt mit den abgaswerten wird es probleme geben,ich würd es garnicht drauf ankommen lassen und nen passenden motor suchen ;)
     
  12. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
    Das ist sicher richtig.

    Auf eine 13´er Mutter paßt ein 13´er Schlüssel. Was ist, wenn ich es mit 1/2" versuche, obgleich nirgends steht, daß auch zölliges Werkzeug paßt...
     
Thema:

Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ?

Die Seite wird geladen...

Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ? - Ähnliche Themen

  1. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  3. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...
  4. Galaxy bj 2006: Motor klackert

    Galaxy bj 2006: Motor klackert: Hallo, Wir sind letzte Woche auf der Autobahn gefahren, dort gab es am Gaspedal ein kleinen Ruck und dann fing es im Motorraum an zu klappern beim...
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.