Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ?

Diskutiere Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Einmal einen 1,8l EYD aus 1999 / Focus DAW und dann den 1,8 RKB mit silbernen Deckel aus einem Mondeo I und dem 1,8l ??? mit schwarzem Deckel aus...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Einmal einen 1,8l EYD aus 1999 / Focus DAW
    und dann den 1,8 RKB mit silbernen Deckel aus einem Mondeo I
    und dem 1,8l ??? mit schwarzem Deckel aus einem Mondeo II oder III ?

    Sind die dennoch untereinander tauschbar, was in einer Funktion des PKW´s endet/mündet ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 13.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ein PKW hat immer eine "Funktion", auch ganz ohne Motor: z.B. als Gartenlaube ;)

    Die Motoren sind aus derselben Reihe, aber untereinander nocht so leicht tauschbar. Es sind verschiedene Weiterentwicklungen. Der Mondeo MK1-Motor ist der Zetec-Urahn, der im Focus entspricht halbwegs dem vom Mondeo MK2 vor dem Facelift, und im Mondeo MK2 Motorfacelift und 3 sind dank weiter gestiegener Abgasanforderungen jeweils weitere Modifikationen drin. Zudem sind die Anbauteile beim Focus tw. anders angeordnet wie beim Mondeo. Ohne Steuergerät und Motorkabelbaum ist ein Tausch egal wie sowieso nicht möglich, und dann auch nur theoretisch von einem älteren zu einem neueren Motor (Abgaswerte dürfen nicht schlechter werden). Die Kleinteileumgebung des Motors muss jeweils mit angepasst werden (AGR, Klimatechnik), die vom Getriebe ggfls auch (Kupplung mechanisch / hydraulisch) etc.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Vavuum, 14.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Das Die Motoren sich bei den Stößeln unterscheiden weiß ich. Solange von außen die Gewinde und Geometriene /identisch wären, könnte man die untereinander tauschen.

    Ob das klappt, will ich nicht unbedingt selbst herausfinden.
    Bei NISSAN habe ich das auch mal ausprobiert. Es klappte Motoren aus völlig anderen Modellreihen/PKW untereinander zu tauschen, obgleich die Motoren etwas unterscheidlich waren.

    ISt dem auch beim 1,8l Zetec so ?

    Welche Baureihe mit welcher.

    Die Motorbezeichnungen sind zumindest für mich uneinsichtig. EYD... RKP... was das wohl alles zu bedeuten hat.

    Die Aussage "nimm einen EYD... und dann passt´s..." mag richtig sein.....

    Abgaswerte sind vermutlich ziemlich egal - der TÜV wird mit seiner Meßtechnik/Mehode keine Unterschiede feststellen können :)


    Es geht um die Karre meiner Schwägerin - wohlmöglich ist die Kopfdichtung (1,8l Focus DAW) durch. Ich habe wenig Lust den Kopf runterzunehmen um dann einen Defekt am Block zu entdecken. Einen Mondeo 1,8 RKP gibt´s zu ca. 150€. Da erschent es mir einfacher/günstiger den Motor komplett zu tauschen, statt erst Stundenlang mit dem Kopf rumzueiern, Schrauben Dichtung usw. Wohlmöglich ist der Alukram gerissen und muß ersetzt oder geplant werden.


    Ich fahr gleich mal zum Schrottplatz - eventuell kann man ja etwas erkennen (eher nicht)....
     
  5. #4 Meikel_K, 14.09.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Mühe macht er sich erst gar nicht, wenn der Mondeo-Motor (ohne OBD) die OBD des Focus nicht unterstützen kann und die MKL leuchtet - falls man ihn denn überhaupt zum Laufen bekäme.

    Das Blutbad fängt schon viel, viel früher an. Zum Beispiel hat der 1.8 im Mondeo das MTX-75 Getriebe und im Focus das iB5.
     
  6. #5 MucCowboy, 14.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Motorkennbuchstaben Focus 1,8l Zetec E:
    - EYDA und EYDC für Modelljahr 1999 (ab Modellbeginn)
    - EYDE für Modelljahr 2000 1/4 (ab Frühjahr 2000)
    - EYDB und EYDF für Modelljahr 2001
    - EYDG und EYDH für Modelljahr 2001 1/4
    - EYDD für Modelljahr 2001 1/2 und nur mit Gasbetrieb (gasfester Zylinderkopf)

    Wie Du siehst, gab es selbst allein im Focus permanent kleine Veränderungen am Motor bzw. dem zugehörigen Motormanagement. Das Kürzel "EYD" steht für den jeweiligen Motortyp (die Buchstaben selbst sagen nichts aus), der 4. Buchstabe für die genaue Variante. Wie gesagt: jünger darf er sein, älter nicht. Wenn es nicht EXAKT derselbe Motor ist wie der vorhandene, klappt der Tausch des reinen Blocks ohne Anbauteile in der Regel.

    Schau Dich bei Ebay etc um, Gebrauchtmotoren vom Focus gibt es reichlich. Ich selber habe diesen Sommer einen Focus 2000er 1,4l gebraucht gekauft und eingebaut, die Suche dauerte keine ganze Woche.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 Vavuum, 14.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Und was unterscheidet/verhindert den Einbau einen Mondeo BRK Motors ?

    Eventuell sogar einer mit silbernen Deckel - ?

    Die Abgaskrümmerdichtung und Ansaugkrümmerdichtung sind soweit ich das erkennen kann identisch.

    Mondeodinger sind halt einfacher verfügbar.


    Es macht keinen Sinn in einen DAW mehr als 500€ reinzustecken - da ist dann das Wegwerfen günstiger. Son Mondeoding gibt´s für einen schlanken Taler.

    Eine Alternative wäre ein 2l Focus DAW Motor aus meiner Nähe. Nur der Hubraum, aber das juckt das SG eher weniger - hoffe ich :)


    ZB: der hier - Mondeo:
    http://www.ebay.de/itm/Motor-85-KW-...164867007?pt=DE_Autoteile&hash=item4176bb65bf
     
  8. #7 Meikel_K, 14.09.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der 2.0 hat auch im Focus das MTX-75 Getriebe, ist also genauso wenig mit dem iB5 des Empfängerfahrzeugs kompatibel.
     
  9. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Die Gussform vom Motor wird doch nicht wegen 0,2l geändert sein - oder was paßt denn nicht ?

    Sicher ist das eine Getriebe ein anders, aber die Kupplungsklocke/der Motorflansch vermute ich als identisch ???
     
  10. #9 Ford-Coyote, 14.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    wenns heisst es passt net,dann passts net,der mondeo is dann zudem wahrscheinlich noch älter als euer focus,wie erwähnt mit den abgaswerten wird es probleme geben,ich würd es garnicht drauf ankommen lassen und nen passenden motor suchen ;)
     
  11. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Das ist sicher richtig.

    Auf eine 13´er Mutter paßt ein 13´er Schlüssel. Was ist, wenn ich es mit 1/2" versuche, obgleich nirgends steht, daß auch zölliges Werkzeug paßt...
     
  12. #11 MucCowboy, 14.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn Du das so sicher weißt, warum fragst Du dann hier überhaupt?
    Oder andersrum: warum akzeptierst Du nicht unsere Aussagen, nur weil sie Dir nicht gefallen?

    Ich hab Dir oben eine ganze Liste an Motoren genannt, die passen. Es sind alles Focus-Motoren, und das aus dem guten Grund, dass nur diese wirklich passen. Mehr wirst Du hier nicht bekommen. Der 2,0er braucht natürlich ein anderes Steuergerät, denn die Kennfelder sind bei anderem Hubraum auch verschieden. Und warum soll nicht auch das Getriebeflansch anders sein? Im Fall des 2,0er ist es 1:1 vom Mondeo übernommen worden, der hat nämlich immer ein MTX75-Getriebe.
     
  13. #12 Ford-Coyote, 14.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    fakt ist,du vergleichst bei den motoren äpfel mit birnen,und dann noch den mondeo mk3 zu erwähnen,das is dann die banane,somit is der obstsalat komplett

    es gibt genug leute hier im forum die sowas schonmal vorhatten,aber gescheitert sind weil es eben nicht passt und meist allein vom steuergerät und dem kabelbaum her schon nicht

    schau gleich nach nem focus motor,wie gesagt,oder poste hier die haargenauen kennnummern und motordaten,vielleicht hat hier einer was für dich? ;)
     
  14. #13 Vavuum, 15.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Die Liste mit den EYD ist wirklich schön - besten Dank!


    Ich bin es von Ford gewohnt, daß die Getriebe unterinander an andere Motoren passen.

    Das ist wohl auch "normal" - sollte man meinen.

    Es ist halt keine ausreichend Präzise Information einfach auf ein anderes Getriebe zu verweisen. Im Idealfall wäre ein Link zu "Hier paßt nicht weil: 1. 2. 3. ..."

    Einfach und zuverlässig ist "EYD..." - aber wäre es nicht interessant Mondeo ?

    Wo liegt bei Ford der Reiz einen 1,8l Motor für den Mondeo und einen 1,8l Motor für den Focus im gleichen Jahr zu bauen ?

    Der Motor aus dem Tanus paßt in den P7, Transit, Consul, Granada, Sierra usw. - aber 2000 gibt es je einen Motor für den Mondeo, Focus usw. ?
    Das ist aus jeglicher Betrachtungsansicht SONDERBAR.


    Natürlich nehme ich sofort einen günstigen EYD - wenn jemand was hat - her damit.

    Es ist problemloser möglich einen Mondeomotor aufzutreiben - in meiner Nähe liegt ein 2l mit 100tkm zu 150€ !
    Das mit dem SG - nachdem ich es begleitet habe, daß ein 3l Motor völlig problemlos mit einem 3,8l Steuergerät funktioniert, obgleich die Motoren nicht einmal Ansatzweise vergleichbar sind, halte ich die 1,8l untereinander kompatibel und sogar den 2,0 für unprobelmatisch.

    Ich kann förmlich hören wie alle Nummernreiter aufschreien :)


    Am zuverlässigsten bleibt ein eyd - aber woher nehmen....




    Interessant Ebay Auktion:
    http://www.ebay.de/itm/Ford-Focus-M...utoteile&fits=Model:Focus&hash=item2a315f9d1a

    http://www.ebay.de/itm/Ford-Mondeo-...054152081?pt=DE_Autoteile&hash=item232b877191

    Als Text: Motor Focus/Mondeo
    Im Bild: Mondeomotor

    Wenn das man nicht verwirrt....


    Dann finde ich: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...deo,-cougar-etc/143246087-223-2241?ref=search

    Aus dem Text:
    Zu verkaufen ist ein MTX75 Getriebe von Ford, stammt aus einem Ford Cougar, passt aber auch in einen Mondeo. Mit leichten Modifikationen sogar in einen Focus ;)

    Die Laufleistung des Getriebes liegt bei 77444 km, verbaut wurde es unter anderem in den 2,0/2,5L Cougar Varianten, den 1,6/2,0 Benzinern im Mondeo sowie den Dieseln und beim 2,0 Benziner und den Dieseln im Focus.
     
  15. #14 MucCowboy, 15.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ach weißt Du, die Ebay-Verkäufer schreiben viel damit sie ihre Teile auch gut loswerden. Ob alles so stimmt, steht auf einem anderen Blatt. Ein Mondeo-Zetec-E schaut im eingebauten Zustand einem Focus-Zetec-E ähnlich. Das reicht denen oft schon für ihre Verkaufsaussagen. Aber der Teufel steckt im Detail. Kaum ein Verkäufer - und schon garnicht ein Privatanbieter - weiß um die Unterschiede der Varianten bzgl Steuerung, Getriebe und Flansch usw. Kaum ein Privatanbieter hat je mehr als genau den Motor ausgebaut gesehen den er da anbietet (manche nichtmal das, "Selbstausbau").

    Der "Reiz" liegt darin, dass die Mondeo-Linie aus 1993 stammt und der Focus als völlige Neuentwicklung 1998 begründet wurde. Man hat lediglich auf ein paar bewährte Teile vergleichbarer Linien zurückgegriffen und diese für den Focus so modifiziert, dass sie für die nächste absehbare Zeit für diese neue Linie geeignet sind. Mondeos werden (wurden) in Genk, Holland gebaut, der Focus in Saarlouis. Auch die Motoren stammen von dort. Es gibt keinen Grund, an zwei Standorten Motoren zwanghaft identisch zu bauen, wenn sie schon für zwei verschiedene Produktlinien mit verschiedenem technischen Ausgangsstand sind.

    Jetzt wirfst Du auch noch Pfirsiche und Ananas in den Obstsalat. Einen 3,0l-Motor gab es im Mondeo erst ab 2001, einen 3,8l garnicht. Du sprichst also von völlig anderen Motoren einer völlig anderen Bauzeit und deshalb von völlig anderen Steuergeräten. Was dort geht oder nicht geht, ist hier völlig Banane (schon wieder ein Obst). Solche Argumente machen den Eindruck, unwissend und beratungsresistent zu sein. Dafür ist mir ein Sonntag vormittag eigentlich zu schade.

    Noch ein Hinweis am Rande: ja, Du kannst Dir einen 2,0er kaufen, und Du kannst auch ein MTX75 dazu kaufen. Damit ist es aber nicht getan. Im Focus haben ALLE Motoren einen Klopf- und einen Zylinderkopftemperatursensor. Beides haben die Zetecs im Mondeo MK1 und MK2 nicht, erst im MK3. Dort wurden weitere Modifikationen daran gemacht und der Motor in "Duratec" umgetauft. Logischerweise braucht es da natürlich auch das passende Steuergerät nebst geänderter Verkabelung. Also geht da das riesige Gefrickel mit der Elektrik los. Ach ja: andere Antriebsachsen für das MTX75 brauchst Du natürlich auch noch. Und das MTX75 muss vom MK2 stammen, das vom MK1 hat keine hydraulische Kupplungsbetätigung.

    Ein Motor für 150 EUR, egal aus welchem Fahrzeug, würde ich im Ernst nicht mal in Erwägung ziehen. Ein guter Motor ist einfach mehr wert als der reine Kilopreis für das Metall. Aber Du kannst ja mal hier mitbieten:
    http://www.ebay.de/itm/Ford-Focus-Zetec-Motor-1-8-/151118090793?pt=DE_Autoteile&hash=item232f571229

    So, jetzt bin ich raus hier.
     
  16. #15 Vavuum, 16.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Schauen wir mal :)

    Hier geschaut:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ford_Zetec
     
  17. #16 Vavuum, 26.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Also, es war nicht soo einfach, mit dem Mondeomotor im Focus. Das Steuergerät erkannte natürlich sofort, das das kein Focusmotor ist und verweigerte jegliche Funtkion. Dank des EECV Steuergerätes mit J3 Port konnte ich über diesen ins Steuergerät eindringen und über ein aus einem Mondeo ausgeliehenem EEPROM per Switch dem Focus Steuergerät vorgaukeln es sei nun ein Mondeo.

    Beim Getriebe war es schon schwieriger - wie sollte ich dem Mondeomoter erklären, das da nun ein Focusgetriebe dran soll - paßt ja nicht. Die Homeopatin hatte eine gute Idee - ich lud mir einen Schamanen ein, mit dem ich zusammen die Werkstatt in "sonerbarern Rauch" einnebelte. Wir hatten dann schönste Visonen, die wir mttels wildem Tanz dem Getriebegott widmeten und um Nachsicht baten. Der Focus empfing unsere Schwingungen und fühlt sich wie ein Mondeo, ja leider mußten wir ja das Steuergerät umprogrammieren, an dem ein Focusgetriebe hängt.

    Zukunftig nehme ich also besser gleich Drogen, als zu erhoffen eine sinnvolle Antwort auf einfache Fragen in einem spezialisierten Forum zu erhalten.


    Oder wieder nüchtern: Ein Blacktop Mondeomotor in 2 oder 1,8l ist identisch zu einem Blacktop Focus. Es mag ein Unterschied existieren, der ist aber ohne Belang. Selbstverständlich paßt das Focusgetriebe an einem Mondeomotor und umgekehrt. Mechanisch sind die Motoren vollständig identisch. Selten bin ich auf so viel Unverstand wie hier gestoßen.


    Vielen Dank für die sinnlosen, inhaltslosen und völlig überflüssigen Beiträge die keiner Zielführung dienten, vorbei an der Realität.
     
  18. #17 MucCowboy, 26.09.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Noch mehr?

    Es gibt Leute, die disqualifizieren sich selbst künftiger weiterer Hilfestellung.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Um es Dir verständlich mitzuteilen - ich habe hier keine Hilfestellung erhalten.

    Stattdessen gab es Verunsicherung, weniger als Halbwissen und unsinniges Zeugs.

    Auf diese Antihilfestellung kann ich gerne völlig verzichten. Meine Verunsicherung durch dieses Forum hat die Reparatur deutlich verzögert. Sicher wäre es "schön" für die Fehlinformationen hohes Lob zu erhalten, aber für Unsinn gibt es kein Lob, sondern Aberkennung - damit sei bei Schwachsinn zu rechnen. Das ich dese Aberkennung nun zum Ausdruck bringe gehört wie Applaus dazu.


    Für die Zukunft nehme ich mit, man kann gerne fragen, aber sollte nicht hoffen eine sinnvolle Antwort zu erhalten.

    Nebenbei - Ebay Verkäüfer kennen sich in diesem Fall eindeutig besser mit Ford aus !
     
  21. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    übrigens: das FoBo ist wieder online...
     
Thema:

Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ?

Die Seite wird geladen...

Was ist der Unterschied zwischen den Motoren ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Fehler

    Motor Fehler: Hallo Gemeinde. Fahrzeug Focus 2.0 TDCI.Heute kam die Meldung,Motor Systemfehler.Ausgelesen,Kraftstoffdruck.Er lief nicht im Notlauf.Kann das...
  2. Unterschiede am Radio C-Max BJ2003 und 2005?

    Unterschiede am Radio C-Max BJ2003 und 2005?: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen C-Max BJ 2003 mit Ghia-Ausstattung und verbautem Blaupunkt TravelPilot. Nun würde ich gerne das etwas...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Automatik.. Motor laut..

    Fiesta Automatik.. Motor laut..: Hallo Ihr lieben, hoffe es ist hier der richtige Bereich, aber wie ich mich kenne, ist es der falsche. (Kam mit dem Baujahr nicht so klar) Darf...
  4. Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???

    Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???: Hey Leute, Anstatt einen größeren Motor einzubauen, möchte ich meinen 1,3 Liter Motor auf Turboaufladung umbauen und würde gerne wissen ob es...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel

    Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel: Servus, ich bin seit kurzem Besitzer eines 2006er Focus MK2 2.0 mit 145PS. Der Wagen hat jetzt 116.000 gelaufen, bekam bisher nur das Ford 5W30...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.