Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Was ist eine Reifensonde?

Diskutiere Was ist eine Reifensonde? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin Bei dem letzten Werkstattservice (heute ;)) war die Reifendruckkontrolle immer am jammern das Luft fehlt. Die Werkstatt hatt dann eine...

  1. #1 RamboFocus, 19.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
    Moin

    Bei dem letzten Werkstattservice (heute ;)) war die Reifendruckkontrolle immer am jammern das Luft fehlt. Die Werkstatt hatt dann eine Schraube im Reifen entdeckt. :rasend:Zum Glück konnten die den Winterreifen noch retten. Auf der Rechnung steht, das die eine neue Reifensonde eingebaut haben. Kostete zwar nur 2,50€ aber bitte was ist das und was macht die Sonde ?

    Gruß Uwe
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich weiß es nicht aber könnte mir vorstellen daß das ein Sensor ist für die Reifendruckkontrolle.
    Wobei mir da 2,50 fast ein wenig zu billig wär, zudem mißt der MK3 nicht mittels Sensoren sondern mit dem Reifenumfang.
    Vielleicht haben sie ein neues Ventil reingesteckt?

    Hmmm... :gruebel:
     
  3. #3 Meikel_K, 19.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Zu Recht. Sei froh, dass sie an Bord ist. DDS irrt sich nie (wenn es nicht falsch resettet wird).
    Da muss ich passen, auch wenn ich das System in- und auswendig kenne. Wahrscheinlich haben sie damit schlicht und ergreifend das Gummiventil gemeint, das bei Reifendemontagen grundsätzlich erneuert wird.

    Das DDS beim Focus / C-Max hat ja keine zusätzliche Hardware, sondern errechnet Unterschiede im Reifenverhalten eines einzelnen Reifens relativ zu den anderen (!) gegenüber dem eingelernten Zustand anhand der ABS-Raddrehzahlsignale und der Signale der ESP-Sensorik (Lenkwinkel, Gierrate, Querbeschleunigung, Motormoment etc.), um den Luftdruckeinfluss auf den Abrollumfang von den anderen Faktoren wie Kurvenfahrt, Beladungszustand, Beschleunigung etc. zu isolieren.
     
  4. #4 Spiderx2, 19.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2012
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

  5. #5 Meikel_K, 20.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Aha, der Stopfen also. So ein vornehmes Wort dafür wäre mir in 100 Jahren nicht eingefallen.
     
  6. #6 BMST911, 20.11.2012
    BMST911

    BMST911 Guest

    Sehr lustig ist auch was Wiki zum Begriff SONDE sagt :D
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sonde
     
  7. #7 RamboFocus, 20.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
Thema:

Was ist eine Reifensonde?