Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Was ist mein Focus Noch wert?

Diskutiere Was ist mein Focus Noch wert? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo leute Ich Planne mein Focus 2,0 TDCI Titanium mit 125000KM zu verkaufen da es kaum vergleichbare fahrzeuge gibt frage ich hir mal. Die...

  1. #1 jogie79, 26.06.2016
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Hallo leute Ich Planne mein Focus 2,0 TDCI Titanium mit 125000KM zu verkaufen da es kaum vergleichbare fahrzeuge gibt frage ich hir mal.
    Die Eckdaten
    MK 2 EZ 11.11.2004
    2,0 TDCI Titanium 5 Türige Limusine Bahama Blau Metalic
    4x Elektrische Fenster,2 Zonnen klimautomatik,Innenspiegel automatisch ablendend,Licht und regensensor,ESP,notbremsassitent,Orginal alufelgen
    Nachgerüsteter DPF, Kurvenlicht, und vieles mehr
    Der wagen sieht echt top aus es gibt eigentlich keine Kratzer und beulen. Die reifen habe noch sehr gutes profil
    vor 2 jahren wurden beide Querlenker und koppelstangen getauscht,letztes jahr neue Batterie und Lima,zahnriemen inklusive wasserpumpe und spanrolle.

    Das Fahrzeug ist eigenlich in ein perfekten zustand leuft tadelos,nur ist es nicht scheckheft gepflegt ich habe immer alle erforderlichen arbeiten selbst erledigt bzw einzelen arbeiten in der werkstatt duchführen lassen.

    Mein problemm ist es gibt bei mobile und co kaum 2,0 TDCI mit so wennig km oder sie unterscheiden sich extremm von der austattung.

    Was währe wohl ein realistischer preis denn ich verlangen könnte .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 26.06.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei einem 12Jahre alten Auto spielen die Kilometer nur eine untergeordnete Rolle, was dann auch schon dein Hauptproblem ist, das Alter!

    Keiner sucht ein 12Jahre altes Autos für teures Geld! Wenn dann alt und billig! Wenn du den Wagen wirklich schnell Verkaufen möchtest wirst du wohl den Wagen niedrig ansetzen müssen. Vielleicht 5000-6000€

    an wieviel hast du gedacht?
     
  4. #3 Focus-CC, 26.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    6000,- sind Traumfantasien.

    Ich habe letztens bei Ebay einen CC verfolgt, der mit meinem, bis auf die Farbe fast identisch war.
    2.0 Duratec, Vollausstattung, alles was ab Werk ging.

    EZ 01/2008 50.000 KM (!!) , perfekter Zustand, ging für 7000,- Euro übern Tisch.

    Es steht halt FORD dran und nicht VW. Die Leute wollen halt für viel Geld einen Haufen Sche*** mit dem WOB Emblem. Ist so.


    Für obigen ausgelutschten 2004er TDCI mit Wartungsstau gibt ein ausreichend intelligenter Käufer nicht mehr als 4000,- Euro, eher 3000,- Strassenpreis sind vollkommen realistisch.



    Nicht nur weil ein TDCI oberhalb 120Tkm eine fahrendes Kosten-Pulverfass ist - daher werden die auch verkauft und nicht bis 200Tkm gefahren ...

    @ TE

    Musst halt einen Dummen finden, jeden Tag steigt am Bahnhof einer aus. Versuch den mit 4950,- Euro Vhb zu locken ...

    Mobile Preise sind zu 80% Wunschdenken. Wagen mit realen Preisen sind schnell verkauft und wieder raus.
     
  5. #4 FocusZetec, 26.06.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ebay würde ich jetzt nicht als Maßstab nehmen, da kauft und sucht keiner ein Auto zu einem normalen Preis!
     
  6. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Ich habe meinen jetzigen 1.6 TDCi BJ 2007 / 160.000km für 3800 gekauft, auch gut ausgestattet, technisch Scheckheft-gepflegt, äußerlich einige Kratzer und Steinschläge im Lack. Als ich beim KFZ-Sachverständigen war (selbst Focus-Fahrer), hat er mit den Ohren geschlackert: viel zu teuer! Egal, ich bin zufrieden und überzeugt, dass er das Geld wert ist, auch wenn der Markt bessere Preise bietet.
    Von Peugeot habe ich erfahren, dass die dem HDi 90, was ja mein Motor ist, eine Lebenserwartung von 500.000 bei guter Pflege haben (moderater Fahrstil, regelmäßig Ölwechsel). Je mehr Hubraum, desto höher die Lebenserwartung. Also eigentlich ist der km-Stand nicht das Problem. Ich bin davon überzeugt, dass Dein Wagen schon 5.000 Wert ist, wie Du ihn so beschreibst. Problem ist, jemanden zu finden, der das (an)erkennt. Mehr Chance hast Du eher im Bekanntenkreis, wo man Dich kennt und weiß, wie gut Du mit dem Wagen umgegangen bist.
     
  7. #6 jogie79, 26.06.2016
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Na ja ausgelutscht ist da gar nichts ,wartungsstau? es wurde immer alles nach scheckheft gemacht nur nicht in ner werke,bzw alles in der werke na ja werde ihn dann mal mit 5200 reinsetzen und mal die resonanz,abwarten.
     
  8. #7 samsung, 26.06.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Würdest du für so ein altes Auto, 12 Jahre!!, VHB 5200 Euro bezahlen? Ich nicht.
     
  9. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    12 Jahre ist kein Alter! Bei guter Pflege wird heute ein Auto sicherlich über 20 Jahre alt. Und der hier hat ja sogar einen DPF eingebaut, wird also zukünftige Umwelt-Grenzen erfüllen, von der blauen Plakette mal abgesehen, die wohl nicht kommen wird. Und eine gewissenhafte eigene Inspektion ist sicherlich wertvoller als die Werkstattpflege.
    Wie ich schon schrieb, man muss dem Verkäufer vertrauen. Wert ist der Wagen diesen Preis sicherlich. Aber samsung hat schon recht, dass jemand, der Dich bzw. diesen Wagen nicht kennt, bestimmt keine 5000 Euronen ausgibt.
    Bei meinem letzten Wagen (FoFu 1.4 TDCi BJ 2003) bin ich vom Verkäufer besch... worden. Verdeckte Mängel. Davor hat jeder Angst. Gibst Du freiwillig 12 Monate Garantie?
     
  10. #9 Focus-CC, 26.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008

    Kein Mensch zahlt für einen 12 jährigen Ford 5000,- Euro

    Wenn VW oder Audi dran stehen würde hättest du ne kleine Chance auf 5Teuro. Wo ist das Problem das zu realisieren ?

    - - - Aktualisiert - - -

    Da ( 3800,-Euro ) kommen wir der Realität schon näher.


    Als ich 2010 meinen 5 jährigen Megane Kombi verkauft habe musste ich auch feststellen dass ein genau so großer 5- jähriger Golf Kombi , ähnlich motorisiert, leider bei weitem mehr Marktwert hat. Kann man auch auf Ford Vs. VW projizieren. Aber dafür lascht man beim Kauf auch nicht die exorbitante Summe ab die VW aufruft ;)

    Man kann nicht alles haben .... Preiswert kaufen und dann nach ein paar Jahren auch noch Höchstpreis erzielen wollen, das geht nicht !

    Einen FORD kauft man daher gebraucht fürn Appel und Ei . VWs kauft man neu .

    @ Appel und Ei

    Für einen 2 jährigen FORD mit 20 Tkm auf der Uhr gebe ich dir ca. 50% vom Neulistenpreis. Geht aber nur bei Ford.
    So habe ich u.a. meinen CC gekauft - vom Händler.

    Bei VW jagen sie dich vom Hof wenn du mit solchen Vorstellungen kommst....
     
  11. #10 nebulein, 27.06.2016
    nebulein

    nebulein Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst aber nicht den Motor vom Ford, mit dem von Peugeot vergleichen. Denn Peugeot hat so einige Mängel die der 1.6 TDCI hat, einfach etwas besse gelöst wie z.b. der DPF und mein Arbeitskollege hat übrigens besagten Peugeotmotor in seinem Peugeot. Er hat bereits die 3. Maschine drin. Gut er fährt auch 70.000km im Jahr, aber da hat noch kein Motor die 300tkm gehalten und bei ihm wurde alles beim Fachhändler gemacht.

    Man muss ja auch immer bedenken wie man zum Ford gekommen ist. Ich hab z.b. mir letztes Jahr den Focus 1.6 TDCI als Kombi mit 190tkm auf der Uhr für 2900 geholt, weil 3000 mein Budget war und ich dafür keinen vergleichbaren Euro 4 Diesel hätte kriegen können. Ich hab inzwischen so einige Reperaturen durch und im Nachhinein, wäre ich vielleicht sogar mit einem anderen Fahrzeug für 4.000 € günstiger gefahren. Aber nachher ist man immer schlauer. In meinen Augen waren aber selbst die 2900 die ich bezahlt habe, noch zu viel. Realistisch wären eigentlich um die 2500 gewesen, aber kann schlecht zu Fuß zur Arbeit fahren und deshalb lässt man dich dann manchmal auf Deals ein die suboptimal sind.

    Das Problem dabei ist einfach, dass die 1.6 TDCI Motoren einige Kinderkrankheiten haben und ich hatte an meinem so ziemlich jede davon. Kann man das nicht selbst reparieren, hat man schnell Reperaturkosten die den Fahrzeugwert übersteigen und das darf man eben nicht vergessen.
     
  12. #11 FocusDriver92, 28.06.2016
    FocusDriver92

    FocusDriver92 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2005er Ford Focus 1.6 Titanium
    Ich weiß nicht, ob es Dir hilft.
    Ich habe letztes Jahr für meinen 2005er Ford Focus 1.6 16V Titanium 5.100€ bezahlt.
    Der hatte allerdings auch erst 72.000km und ist ein 3Türer.

    Ich glaube aber, sobald der KM-Stand sechsstellig wird, geben die meisten nicht mehr so viel aus, zumal es ja „nur” ein Ford ist.
     
  13. #12 Focus06, 28.06.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.056
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich habe meinen Focus 1.6 TDCi, Bj. 05/2006, im Februar 2008 mit nicht mal 40000km in gutem Zustand gebraucht gekauft. Preis des Neuwagens lag bei ca. 23000€, dem Händler habe ich noch 9000€ bezahlt...
    So viel zur Werterhaltung bei Ford!
    Scheckheft gepflegt oder nicht spielt hier keine Rolle mehr. Und wenn der DPF nicht von einem namenhaften Hersteller ist, dann würde ich schon alleine deshalb noch mal 500€ vom Preis abziehen, weil die Billigfilter zu oft die Turbos schrotten...
    Anhand der Daten würde ich - ungesehen und entsprechend der von dir genannten Ausstattungsdetails - etwa 3500-4000€ für das Fahrzeug bieten. Und das bei Privatverkauf. Händlerpreis dürfte knapp unter 3000€ liegen.
    Bei Mobile war neulich einer in meiner Nähe im "Angebot", der hatte eine gute Ausstattung (Titanium war es nicht, aber da war echt eine Menge dabei, sogar Tempomat und Xenon) und war von 2005 mit etwa 140000km, allerdings nur mit dem 1.6 TDCi, der war für 1600€ eingestellt. Hätte ich Platz bei mir gehabt, hätte ich den als Teilespender für meinen gekauft ;)
     
  14. #13 Ford110, 28.06.2016
    Ford110

    Ford110 Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier Titanium
    BJ2010
    1.6l Diese
    Hallo ich hab meinen fofo 1.6tdci bj.11.2010,als Jahreswagen gekauft,mit titanium und individual Leder packet,Xenon,navi,großes musikpacket,allso alles was geht auser Anhängerkupplung!habe vor einem halben Jahr vorgehabt das Auto zu wechseln gegen Jahreswagen s-max 2.2tdci und habe vom Händler nur 6500€ max.als Angebot bekommen...also ich fahre mein fofo bis er nix mehr wert ist!!!lohnt nicht zu verkaufen!!!
     
  15. #14 Focus-CC, 28.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    So ist es.

    Der/ein FORD rechnet sich am besten wenn man ihn als 1-3 jährigen mit wenigen KM und(!) mit erheblichem Abschlag auf den Neupreis kauft und "zu Ende" fährt.
     
  16. #15 jogie79, 28.06.2016
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Naja Es ist der 2,0 TDCI nicht der 1,6 mit turbo problemmen.Der Nachrüstfilter ist Orginal Motorcraft also auch kein problemm.
    Aber genau deswegen habe ich gefragt was der wagen noch wert ist,nur 1.ist klar unter 3000euro gebe ich ihn nicht her dann bleibt er in der Famiele.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Focus-CC, 28.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Vergiss es im Moment. Der Markt ist mit Leasingrückläufern gesättigt und FORD hatte schon immer große Abschläge als Gebrauchter.
    Selber weiter fahren.

    @ Rückläufern
    Ich weiß auch nicht wie lange die Blase noch hält bis sie platzt. Die Höfe der Verkäufer sind voll. Preisniveau von bis.
    Du machst da mit deinem "Alten" da schon mal gar keinen Stich am Markt. Noch 3 Jahre fahren und dann nach Afrika.
     
  19. #17 lehrer70, 30.06.2016
    lehrer70

    lehrer70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2014, 1,6 Diesel
    'Naja, wenn man den Listenpreis beim Händler um die Ecke nimmt schon.
    Mein Focus Kombi 1,6 Diesel stand als ähnliches Modell beim Händler für 26000€. Er machte mir bei der ersten Anfrage schon augenzwinkernd ein Angebot für 21500€ und als EU Import bei einem Massenimporteur stand mein Auto reduziert für 17500€.
    Soviel zum Listenpreis.
    Und ein 3 jähriger Gebrauchtwagen des Modells wird auch noch mit deutlich über 10000€ gehandelt (habe lange gesucht).
     
Thema:

Was ist mein Focus Noch wert?

Die Seite wird geladen...

Was ist mein Focus Noch wert? - Ähnliche Themen

  1. Focus Motorstörung (Drosselkkappe?)

    Focus Motorstörung (Drosselkkappe?): Ich fahr' einen DA3 mit 1,8 l Flexifuel-Motor - der hat immer wieder ein Problem. Bevorzugt im Winter (manchmal auch wenn's feucht ist) erscheint...
  2. Biete Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller)

    Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller): Hallo, habe meinen Focus Mk3 auf ST umgebaut und habe dadurch folgende Teile zu verkaufen, alle Teile sind in gutem Zustand und ohne...
  3. USB Ford Focus

    USB Ford Focus: Hy Leute! Ich hab einen Ford Focus Baujahr 2017! Und wenn ich Lieder vom Laptop aufn USB Stick lade passt alles!aba wenn der stick im auto...
  4. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...
  5. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...