C-MAX (Bj. 03-07) DM2 was kostet GEM?

Diskutiere was kostet GEM? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Was kostet ein GEM-Modul,oder lassen sich noch zusätzliche Funktionen im GEM-Modul freischalten bzw was kostet so was??? Wäre für jeden...

  1. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Was kostet ein GEM-Modul,oder lassen sich noch zusätzliche Funktionen im

    GEM-Modul freischalten bzw was kostet so was???

    Wäre für jeden Hinweis dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 08.02.2010
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    ein GEM-Modul kostet etwa 400 - 500 Euro, zusätzliche Freischaltungen sind nur schwer mögich, da das neue GEM-Modul nach Asbuilt-Daten vom Werk programmiert werden muss (Asbuilt = so genaut), nach der Programmierung ist nur wieder das freigesschaltet, wie das Fahrzeug ab Werk ausgeliefert wurde. Andere Programmierungen wären theoretisch möglich, nur rückt das Werk die anderen Codes zum programmieren nicht raus.
     
  4. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Na da kann ich mir TFL und weitere Funktionen am Bordcomputer abschmieren.
     
  5. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Tagfahrlicht sollte über ein zusätzliches Relais mit deinem jetzigen GEM möglich sein; weitere Funktionen aber nicht.
     
  6. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    jetzt versteh ich garnichts mehr,einer sagt ist nicht möglich,ein anderer sagt doch,mh.
    Mit Relais und mit und ohne Sicherrungen hab ich durchprobiert-nichts,nicht mal Standlichter wie in einigen Beiträgen.Vieleicht gehts ja mit dem Lichtschalter mit AUTO-Funktion.Brauch nehmlich einen neuen,da Leuchtweitenregulierungsschalter def.
    Jetzt eine Frage:
    funktioniert der Lichtschalter mit Auto-funktion und Insrumentenbeleuchtungsdimmung(lannges Wort)wenn ich den statt des Einfachen hinmache????
     
  7. #6 Olli2000, 09.02.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Lichtautomatik ist doch Voraussetzung für das TFL, oder? so steht es doch in der Anleitung.
     
  8. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Hab aber hier auch schon Beiträge gelesen die besagen,das das nicht voraussetzung ist
     
  9. #8 Olli2000, 09.02.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    wie soll es denn ohne funktionieren?
    Normal stellt man doch auf Auto= TFL (80%); bei Dunkelheit geht dann die restliche Beleuchtung an.
    Ohne Automatik hab ich noch nicht`s von gelesen.
     
  10. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Doch,weis jetzt nicht seinen Namen,aber er hat einen viertürigen Mk2 in grau.ER hat auch so´n Ambielight nachgerüstet Bilder sind irgendwo vorhanden.
    Funktioniert das mit dem Lichtschalter???
     
  11. #10 Loki_GER, 10.02.2010
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Lichtschalter und TFL haben nichts miteinander zu tun, einzig das GEM Modul ist für das funktionieren des TFL verantwortlich. Wenn du einen Schalter für die Lichtautomatik verbaust hast du noch lange keine Lichtautomatik, da fehlen dann so Kleinigkeiten wie der Helligkeitssensor und die Programmierung im ... GEM!

    Ich fahre einen 2004er C-Max (mit H7 Licht) und habe die Fahrlichtschaltung (TFL) mit stecken des Relais nachrüsten können, bei anderen hier im Forum die es ebenfalls versucht haben hat es nicht geklappt. Es ist nunmal so das es am GEM Modul liegt ob es funktioniert oder nicht und bisher konnte niemand (auch die Fordleute hier im Forum nicht) sagen nach welchen Kriterien die GEM verbaut wurden. Laut Ausstattungsliste ist in meinem Fahrzeug (Ausstattung Trend) z.B. kein TFL vorgesehen und ich habe es auch nicht ab Werk bestellt, trotzdem konnte ich es durch stecken des Ralais nachrüsten, andere hatten die Ghia Ausstattung aber die Nachrüstung des TFL per Relais funktionierte nicht.

    Zur Funktion:
    Damit die Fahrlichtschaltung funktioniert brauchst du auch keine Lichtautomatik, wenn das Relais gesteckt ist (und das GEM es zulässt) schaltet sich das auf 80% Leistung reduzierte Abblendlicht mit betätigen der Zündung ein ... NUR das Abblendlicht, keine Armaturenbeleuchtung, kein Schlußlicht! Die Beleuchtung bei schlechter Sicht oder Dunkelheit komplett einzuschalten unterliegt deiner Sorgfaltspflicht, ohne TFL würdest du sie bei Dunkelheit ja auch selber einschalten.

    Wenn du mit der Fahrlichtschaltung über den Lichtschalter das Standlicht einschaltest geht das TFL aus und das Standlicht schaltet sich ein, inkl. Armaturenbeleuchtung und Schlußlicht, wenn du weiterschaltest geht ganz normal dein Abblendlicht an, mit allem was dazugehört.

    Zum Schluß noch eines, die Relais für die Fahrlichtschaltung bei H7 und bei Xenonlicht sind unterschiedlich (haben auch verschiedene Bestellnummern) und das Hupenrelais funktioniert auch nicht (ganz andere Bestellnummer).

     
  12. #11 Olli2000, 10.02.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Alles klar :top1:
     
  13. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Vielen Dank,das war jetzt mal eine eindeutige Antwort.
    Somit bin ich einer der,der die ´´Arschlochkarte ´´gezogen hat.
    sehr ärgerlich!!!
     
  14. #13 Olli2000, 10.02.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    @RS-71

    falls Du das Relais nicht zurückbringen kannst kauf ich es dir ab....
     
  15. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Guck mal im Handbuch die Steckplatzbelegung des Relais fürs TFL, hier im Forum war das zwar beschrieben, jedoch mit dem falschen Steckplatz.

    Hat bis jetzt noch bei jedem Focus oder C-Max funktioniert an dem ich das eingebaut habe, wie gesagt, guck die Steckplätze der Sicherungen und Relais im Handbuch nach.
     
  16. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    In meinem Handbuch ist nur die Steckplatzbelegung für Sicherrungen,nicht für Relais.Laut Forum wäre es ja Steckplatz R15 . Jetzt keimt noch ein Fünkchen Hoffnung auf.
     
  17. #16 alessandro, 11.02.2010
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Liebe Forumleser(innen),
    was ist ein GEM?
    Grüße
    Alessandro
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Zentralelektrikmodul, ist ein Teil mit dem Sicherungskasten.
     
  20. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Hat schon jemand den möglichen Steckplatz endeckt???
    Oder gibt es gar einen alternativen Steckplatz???(hab hier im Forum auch was von nem Platz im Sicherrungskasten im Motorraum gelesen)
     
Thema:

was kostet GEM?

Die Seite wird geladen...

was kostet GEM? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 GEM MODUL/Komfortsteuergerät

    GEM MODUL/Komfortsteuergerät: Hallo zusammen. Habe folgendes Problem. Seit nun geraumer Zeit habe ich ein Problem mit der Elektronik. -Blinker werden nicht mehr akustisch...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Gem-Modul

    Gem-Modul: Hallo Leute, In meinem Focus C-Max Bj. 2005 1.6 TDCI 80KW funktionieren die Scheibenspritzdüsen vorne und hinten nicht mehr. Sprich wenn ich z.b....
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 PATS kostet mich den letzten Nerv

    PATS kostet mich den letzten Nerv: Hallo Liebe Leute, Ich habe letztes Wochenende eine Fiesta 6 BJ 8\2007 geschenkt bekommen. Ich fahre eigentlich Volkswagen und deswegen kann...
  4. auto-reporter.net: Neuer Ford Edge: Großes SUV-Modell kostet ab 42.900 Euro

    auto-reporter.net: Neuer Ford Edge: Großes SUV-Modell kostet ab 42.900 Euro: [IMG] Ford hat die Preise für das im kanadischen Ford-Werk Oakville gebaute Modell Edge bekannt gegeben: Das künftige Flaggschiff der...
  5. Presseportal.de: Ford Edge: Neues SUV-Top-Modell kostet ab 42.900 Euro (FOTO)

    Presseportal.de: Ford Edge: Neues SUV-Top-Modell kostet ab 42.900 Euro (FOTO): Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Neues Premium-SUV ist ab sofort bestellbar und rundet das europäische SUV-Angebot von Ford nach oben ab -...