Was macht der Ford-Händler vor der Fahrzeugübergabe..?

Diskutiere Was macht der Ford-Händler vor der Fahrzeugübergabe..? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Zusammen! Ich habe ja vor einiger Zeit meinen Focus bekommen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Händler ihn vor der Übergabe an...

  1. #1 blackseven69, 31.03.2011
    blackseven69

    blackseven69 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6
    Hallo Zusammen!

    Ich habe ja vor einiger Zeit meinen Focus bekommen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Händler ihn vor der Übergabe an mich nicht so vorbereitet hat, wie er es lt. "Checkliste" hätte tun sollen.

    Hier mal einige "Kleinigkeiten", die mir so auffielen:

    ...Luftdruck auf allen Reifen unterschiedlich...Batterieploklemmen nicht richtig festgezogen... Matte der Mittelkonsole lag mit Einfüllstutzen im Handschuhfach....Tank leeeeer (Anzeige 4km, nächste Tanklstelle vom Händler 8km), Inspektionsheft nicht vorbereitet...

    Das Ganze wäre ja nicht so schlimm, wenn ich nicht das Gefühl hätte, das etwas "Wichtiges"(wie z.B Radmuttern festziehen) auch nicht gemacht wurde. Daher wäre ich Euch dankbar, wenn ihr mir die genannte Checkliste inhaltlich zukommen lassen würdet, damit ich ein besseres Gefühl bekomme...

    Danke Euch!

    Blackeven69
     
  2. #2 focuswrc, 31.03.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.197
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    bei mir wurde alles gemacht außer tanken.. aber ich hatte 80km reichweite.


    normal werden alle wichtigen schrauben nachgeprüft
    fußmatten reingelegt, alle schutzfolien und schaumstoffe entfernt.
    radio war bei mir voreingestellt, lack gewaschen, dann noch so sachen wie warndreieck und verbandtasche war bei mir reingelegt.
     
  3. #3 Carcasse, 31.03.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Es sollte eine Übergabeinspektion durchgeführt werden. Schau mal ins Service- und ins Garantieheft. Stempel und Unterschrift sind drin??
     
  4. #4 blackseven69, 31.03.2011
    blackseven69

    blackseven69 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6
    Nein...Es gab ja nicht mal ein Inspektionsheft...

    Aber gewaschen und Folienfrei (weitestgehend) war er...Warndreieck und Verbandpack sowie Fußmatten waren auch drin. Ansonsten, wie oben beschrieben - auch die Uhr war nicht gestellt... Dafür kam der Verkäufer dann persönlich mit dem 20l-Kanister und hat den Tank erst mal halb voll gemacht...:)
     
  5. chris1

    chris1 Guest

    Was war denn da los? Bei mir war alles einwandfrei
     
  6. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Ich gehe mal davon aus, daß es sich um einen Neuwagen gehandelt hat.

    Wenn dem so ist, wirst Du in kürze Post von Ford bekommen.

    Da erhältst Du einen Fragebogen, der auch Fragen zur Fahrzeugübergabe enthält und ein freies Feld für sonstige Kommentare hat.

    Ich denke, da wirst Du ausreichend Gelegenheit haben, Kritik zu üben, und ich könnte mir gut vorstellen, daß die dann auch an der richtigen Adresse ankommt.

    Gruß

    Geddy
     
  7. #7 blackseven69, 02.04.2011
    blackseven69

    blackseven69 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6
    Sicher habe ich dann Gelegenheit, die ich nutzen werde(sofern ich diese Post bei Tageszulassungen auch bekomme)... Trotzdem habe ich noch die Frage, welche Sachen ich noch kontrollieren muss, damit ich nicht mal in eine brenzlige Situation komme...
     
  8. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Jo, bekommst Du auch bei Tageszulassungen, bei meiner war das zumindest so.

    Gruß

    Geddy
     
  9. #9 focuswrc, 02.04.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.197
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    bei mir wars auch so. allerdings per email und die umfrage im internet dann :D
     
  10. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Mein Händler ist da wohl noch etwas altmodisch.

    :Zzz:

    Das lief alles schön nach alter Väter Sitte mit Papier, Anschrift und Telefon.

    Fand ich aber ganz sympathisch.

    Gruß

    Geddy
     
  11. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Es gibt eine Checkliste von Ford die vor der Fahrzeugübergabe abgearbeitet werden soll, zumindest unsere Firma hält sich auch daran.

    Ob der Stempel im Serviceheft pflicht ist weiß ich nicht, ist in diesem Bogen nicht explizit vermerkt.
    Kontrolliert werden u.A.: Fahrzeug auf irgendwelche Beschädigungen vom Transport, Reifenluftdruck, Anzugsdrehmoment der Räder, sämtliche Flüssigkeitsstände, Scheinwerfereinstellung usw.

    Ist relativ umfangreich und deckt eigentlich fast schon eine komplette Inspektion ab.

    Laut der Checkliste wird auch die Uhrzeit eingestellt, regionale Radiosender abgespeichert und eine Probefahrt durchgeführt.

    Sachen wie Warndreieck, Verbandkasten oder Volltanken sind (zumindest bei uns) verhandlungssache.
     
  12. #12 Carcasse, 04.04.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Bei mir hatte der ausliefernde Händler einen "Übergabestempel" hinterlassen und es war eingetragen wer der Erstbesitzer ist.
     
Thema: Was macht der Ford-Händler vor der Fahrzeugübergabe..?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Übergabeinspektion Ford

Die Seite wird geladen...

Was macht der Ford-Händler vor der Fahrzeugübergabe..? - Ähnliche Themen

  1. Tuning -Allgemein ATReifen auf Ford Transit

    ATReifen auf Ford Transit: Hallo kann mir jemand sagen ob es möglich ist AT Reifen auf einer Original Felge von Ford zu montieren und was ich dabei beachten muss. Meine...
  2. Biete Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO

    Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO: Hallo Zusammen, Ich verkaufe eine 2-teilige Kofferraummatte oder Kofferraumschutz mit einem eingebauten Ladekantenschutz, es war leider ein...
  3. Ford AGM Batterie - Welcher Hersteller ist Serienaustatter?

    Ford AGM Batterie - Welcher Hersteller ist Serienaustatter?: Hallo zusammen, nach 6 Jahren ist die originale Ford AGM 70Ah 760A hinüber. Auto wird ausschließlich auf langstrecken bewegt und steht nachts...
  4. Motorölstand steigt Ford Escort Mk7

    Motorölstand steigt Ford Escort Mk7: Hallo Liebe Community, ich habe ein seit dieses Jahr das Problem an meinem Ford Escort MK7 1,4 l Bj. 1996 der Ölstand steigt. Das Fahrzeug hat...
  5. Biete Racechip Connect für Ford Kuga

    Biete Racechip Connect für Ford Kuga: RaceChip Ultimate Connect für Ford Kuga (III) 2.0 TDCi App Steuerung Chiptuning 250 Hersteller: Ford Modell: Kuga (III) Motor: 2.0 TDCi...