Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 was sind typische probleme beim tüv?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Focus136, 06.03.2013.

  1. #1 Focus136, 06.03.2013
    Focus136

    Focus136 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium bj. 2011
    2.2 Tdci
    hallo ich hab ein focus titanium bj. 2006 2,0l tdci 136ps, mit ca 143000km. was sind hier typische verschleißteile die am warscheinlichsten probleme bereiten können? wäre gut zu wissen was ich vorher noch kontrollieren sollte;)
    danke im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Raumschiff, 06.03.2013
    Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 Turnier
    Auf jeden Fall sollten alle Lämpchen im Cockpit aus sein. Beleuchtung sollte alles gehen. Räder eingetragen. Verbandskasten nicht abgelaufen.

    Bremsscheiben und Beläge sollten gut sein. Achsteile wie Spurstangenköpfe oder Traggelenke sollten kein Spiel haben.
     
  4. Smacks

    Smacks Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe den Tüv bei meinem nicht bekommen, weil ein Handbremseil korrodiert war und deshalb die Handberemse einseitig zog. Laut dem FFH ein typisches Problem.
     
  5. #4 Focus136, 07.03.2013
    Focus136

    Focus136 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium bj. 2011
    2.2 Tdci

    und gibts beim focus teile die höchst warscheinlich probleme machen könnten?
     
  6. #5 bergsteiger_2008, 07.03.2013
    bergsteiger_2008

    bergsteiger_2008 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier 07/05,1.6TDCI,
    Ka 12/13 69 P
    Hallo Focus136,

    wenn ich mir Deinen Wagen auf dem Bild so anschaue, solltest Du Dir keine Gedanken machen,
    und einfach hinfahren, was soll daran sein? Wie die anderen schon sagten alle Meldelampen
    sollten aus sein, hier gibt es öfters Probleme mit dem ESP, hatte ich auch schon, und hinten
    links der Stoßdämpfer war bei mir schon mal hin.
    Viel Erfolg bergsteiger_2008
     
  7. #6 Orange Focus, 07.03.2013
    Orange Focus

    Orange Focus Guest

    Also ich habe meinen 1.6 TDCI aus 2005 mit 180 tkm einfach zur Küs gebracht, nur mal geschaut ab alle Lampen ok sind.

    Eigentlich gabs nur ein Problem : Um 11 Uhr war der Kaffee alle ;)

    Und die Kosten natürlich, :zunge1:
     
  8. #7 heretic, 09.03.2013
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift
    Einstellung der Scheinwerfer und auch, sofern vorhanden der NSW...

    bei mir war der rechte NSW zu tief eingestellt, gilt seit 2012 als erheblicher Mangel - ich durfte daher ein zweites Mal vorfahren :rasend:...also am besten vorher checken lassen (der Prüfer stellt zumindest an den NSW nix ein)...
     
  9. #8 samsung, 09.03.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ganz einfach, Google fragen, oder beim TÜV anrufen bzw. "hinsurfen" . Und schon bekommt man viele Infos, die man vor dem TÜV Besuch beachten sollte.
    Ach so, der TÜV überprüft jetzt auch den Verbandskasten !
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Focus136, 09.03.2013
    Focus136

    Focus136 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium bj. 2011
    2.2 Tdci
    bei mir ist der klima kompressor undicht und die el. aussenspiegel lassen sich nicht mehr ein stellen. zählt das als erheblicher mangel?
     
  12. #10 samsung, 10.03.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Der Komprssor wird den TÜV nicht groß interessieren, aber die Aussenspiegel könnten zu einem Problem werden, falls der TÜV Prüfer da rumspielt.. Wenn, dann wäre das even. ein geringen Mangel. Am besten ruf vorher beim TÜV an, und kläre das ab.
     
Thema:

was sind typische probleme beim tüv?

Die Seite wird geladen...

was sind typische probleme beim tüv? - Ähnliche Themen

  1. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  2. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  4. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  5. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...