Was tun bei Fahrerflucht des Unfallverursachers?

Diskutiere Was tun bei Fahrerflucht des Unfallverursachers? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hi Gemeinde, hatte heute ein geiles Erlebnis, könnte kotzen Einer der lieben Mitbürger diesen Landes hat doch gemeint das er mein Auto...

  1. TiGro

    TiGro Master of Desaster

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk3 FL 2015
    Hi Gemeinde,

    hatte heute ein geiles Erlebnis, könnte kotzen

    Einer der lieben Mitbürger diesen Landes hat doch gemeint das er mein Auto andatschen muss
    (Kratzer Stoßstange Fahrerseite, Kotglügel und Fahrertür)

    Mir ist das vorhin leider erst per Zufall aufgefallen als ich an ner Laterne geparkt habe. Natürlich keine Info wer das war.... Klasse Sache grieg ich Plack.

    Bringt ne Anzeige gegen unbekannt was oder verläuft das eh im Sande?

    Weiß auch net wo es passiert ist. Kann an 2 Stellen passiert sein, entweder als ich einkaufen war in der Stadt oder als ich beim Kumpel vor der Haustüre stand. Hab wegen dem schönen Wetter auch net drauf geachtet, wollte einfach nur ins Auto und weiter......

    Habt ihr Ratschläge?

    Die Fahrertür muss auf jeden Fall lackiert werden und was denkt ihr was kostet das? Spanisch rot und Ford Escort.

    Den Rest hoffe ich das ich den Plastik mist rauspolieren kann.

    Warum bleibt man dann net einfach stehen? Dafür gibts Versicherungen mann da könnt ich echt nen Hals schieben.

    So long
    Grüße
    Timo

    P.S. Ich bin sicher nirgendwo hängen geblieben das hätte ich sicher gemerkt und wenn was passiert dann bin ich so ehrlich, mein wozu gibts die Haftpflicht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo 2364, 06.12.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Frag erst mal bei der Polizei nach , mir ist an meinen grünen Mondeo mal einer dran gefahren und hat es bei der Polizei gemeldet , drück Dir die Daumen !!!
     
  4. #3 MucCowboy, 06.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, bringt was. Und zwar dass zumindest eine Ermittlung gestartet wird. Denn Fahrerflucht ist strafbar und deshalb ermittelt der Staat (die Polizei) im eigenen Interesse.

    Ob sie was finden, steht auf einem anderen Blatt.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 ShadowHE, 06.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    Was man so ermitteln nennen kann......:rasend:
    Meistens schaust in die Röhre, leider....:wuetend:
     
  6. #5 focusdriver89, 06.12.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Jo, den kriegen die soweiso nicht, es seidenn einer hat den beobachtet und bullizei geholt. aber dann wären die schon bei dir gewesen.
     
  7. elmo

    elmo Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1

    Is leider meistens wahr.

    Mir hat damals in meinen ZX an der C-Säule in Höhe de Spiegels ein Kratzer/ Beule hinterlassen. Von der Höhe konnte es nur ein LKW sein. Da bei mir nur 2 Firmen in Frage kommen, die beliefert werden, wäre es ein leichtes gewesen den Verursacher ausfindig zu machen. Zumal ich nur eine Nacht an der Stelle stand.

    Das Verfahren wurde nach 3 Monaten one Ergebnis eingestellt.
     
  8. #7 Carcasse, 06.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Gehe zur Polizei und erstatte Anzeige gegen Unbekannt. Mag schon sein, dass die Chancen nicht besonders gut stehen. Jedoch wenn jemand ermittelt wird, dann hast du erstmal deine Ansprüche gewahrt.

    Kann doch sein, in der Nacht wurden noch mehr Autos zerkratzt, und bei einem Auto wurde jemand beobachtet.

    Ein Fehler, zur Polizei zu gehen, ist es auf keinen Fall.
     
  9. #8 ShadowHE, 06.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    .....und viel Aufwand eigentlich auch nicht....

    aber die faulen Beamten nerven...:rasend:
     
  10. TiGro

    TiGro Master of Desaster

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Mk3 FL 2015
    hi

    danke für die antworten, Polizei sehe ich leider keinen Sinn da ich denen net mal sagen kann wo das war. Könnte halt nur kotzen über die Ehrlichkeit mancher Leute in diesem Land.

    Werde nächste Woche zu meinem Lackierer mal fahren und mal fragen was das kostet.

    Mist halt.

    Aber gut vielleicht kommt ja noch nen Brief das da doch einer sich gemeldet hat

    So long
     
  11. #10 Carcasse, 07.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wer ist da schon ehrlich, wenn er das halbe Auto zerkratzt.
    Das wäre ein Fall unter Tausenden, würde ich sagen.
    ...geh´ zur Polizei und mach ´ne Anzeige. Wer nicht wagt...der nicht gewinnt.;)
     
  12. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Geh auf jeden Fall zur Polizei!

    Sonst kannst du nämlich gar nichts tun, die sind sozusagen deine Einzige Hoffnunge. Kostet dich nichts außer eine halbe Stunde Zeit. Würd allein schon aus dem Grund zu den grünen gehen, um zu verhindern, dass dich der Unfallgegner anzeigt und behauptet, du bist IHM reingefahren? Is alles schon passiert.
    Hier rumjammern und nichts unternehmen wäre einfach schwachsinnig, wenns dich so wurmt, ab zur Rennleitung!

    Mich hat neulich am Wochenende auch jemand angedatscht.... Und mein Auto is nichtmal ein Jahr alt :mies:
    Selbstverständlich abgehaun. Verstehs auch nicht, wie man wegen sowas ne Anzeige riskieren kann... Is mir selbst auch schon passiert, und ich hab den Fahrzeugführer dann auch gesucht und alles geklärt...
    Irren ist nunmal menschlich, wir machen alle mal Fehler.

    Polizei hat zu mir gemeint, etwa 30% der gemeldeten Fälle klären sie auf. Naja, kam mir etwas hoch vor, ich denke eher so 10% werden es vllt sein...

    Bei mir kam aber auch nix weiter bei raus.
     
  13. #12 Carcasse, 29.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Heute hab´ ich es Live erlebt...

    Fahrer schrammt mit seinem Auto beim Ausparken den deneben Parkenden und will weiterfahren. Naja, ich hin...an die Scheibe geklopft und ihn freundlich auf sein Mißgeschick aufmerksam gemacht. Der Fahrer steigt aus, schaut sich das Maleur an dreht sich einzweimal um und fährt weg.

    Für mich vorsätzliche Unfallflucht.

    Bei Parkschäden ist man eigentlich fast immer auf die Aufmerksamkeit der lieben Mitmenschen angewiesen.
     
  14. #13 Mr. Binford, 29.12.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich hoff du hast die Polizei verständigt?
     
  15. #14 Carcasse, 29.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Nö...

    ...habe den Geschädigten ausrufen lassen, ihm das Kennzeichen mitgeteilt.
    Der Opa freute sich....Oh je...habe mein Auto grade für 500 Euro aufarbeiten lassen (Lack und Polster etc.)...sagte er.

    Zu mindest hat er mir die Hand geschüttelt und sich tausendmal bedankt. :cooool:
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Ich hätt da Ruck Zuck die Polis gerufen, sowas geht einfach gar nicht ... grr

    Auch wenns mich eigentlich nix angehen würde, aber die Gefahr das der Oppa dann den Aufwand scheut wäre mir zu groß

    Hab so jemanden auch schon halb ausm Auto gezogen...

    "Wie? Hab echt nix gemerkt!"
    ^^ Naja, mach ich doch gerne sowas :lol:
     
  18. #16 Carcasse, 03.01.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Der Opa hat Anzeige erstattet...die Polizei ist mit Blaulicht!! in den Nachbarort gedüst und sicherte die Spuren.

    Der Verursacher wollte dann noch erreichen, dass die Anzeige zurückgenommen wird...doch der Geschädigte pocht darauf. Finde ich völlig richtig (die Beamten auch). Wegfahren und dann heulen...!

    Beide Fahrer haben den Schaden unter sich geklärt und die Anzeige läuft.:top1:
     
Thema:

Was tun bei Fahrerflucht des Unfallverursachers?

Die Seite wird geladen...

Was tun bei Fahrerflucht des Unfallverursachers? - Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpfer hinten klappern woran liegts - was tun?

    Stoßdämpfer hinten klappern woran liegts - was tun?: Hallo haben bei uns in der Familie mehrere MK6 Fiestas mit 69PS und LPG laufen. Bei 3! Fahrzeugen klappert es hinten und der Ford Händler ist...
  2. Turbolader kaputt, was tun?

    Turbolader kaputt, was tun?: Liebes Ford Forum, bei meinem Ford soll der Turbolader kaputt sein. Hatte letztens auf dem Heimweg mit meinem Auto ein Geräusch aus dem...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Batterieladegerät läd leere Batterie nicht, was tun

    Batterieladegerät läd leere Batterie nicht, was tun: Hallo, ein Tag nach der Meldung "Batteriespannung niedrig" (ja, da hätte ich wohl was tun sollen) ist die Batterie so leer, dass nicht mal mehr...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Turbolader Defekt, was tun ?

    Turbolader Defekt, was tun ?: Fiesta Bj.2005 1.6 TDCI 90 PS - Turbolader defekt ! Soll ich Ihn reparieren Lassen, oder neuen kaufen, oder einen im Austausch kaufen ? Wer hat...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Rostloch im Schweller - was kann ich tun, um nächstes Jahr TÜV zu bekommen

    Rostloch im Schweller - was kann ich tun, um nächstes Jahr TÜV zu bekommen: Mein Focus MK1 ist nun 14 Jahre alt. Anfang nächsten Jahres muss ich zum TÜV. Das Auto läuft noch super. Einziges Problem: das Rostloch im...