Was würdet ihr tun

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von silvie23, 23.07.2008.

  1. #1 silvie23, 23.07.2008
    silvie23

    silvie23 Guest

    Hallo
    Habe ein sehr delikates Problem bin Studentin und habe nicht viel Ahnung von Autos fahre einen 96 Ford Ka 200td km gelaufen gesponsort von Mami vor 5 Jahren.Da in letzter Zeit vermehrt Reparaturen beim Auto anfielen versprach mir meine Mutter bei dem nächsten gravierendem Problem kauft sie mir ein neues Auto.Das Dilemma ist das der Wagen schon so instabil fährt das ich mich nicht mehr traue auf die Autobahn zu fahren.Das Lenkrad hat extrem viel Spiel und schleift beim einschlagen das Fahrwerk fährt auch total unsicher.Auf Nachfrage bei Ford wird geantwortet das ist bei den alten Modellen normal.Ich möchte nun wissen was kann ich tun um den Wagen entgültig aus dem Verkehr zu ziehen ohne das meine Mutter mitbekommt das ich daran rumgefummelt habe .Ich will meine Mutter nicht abzocken aber ich brauch zu meiner eigenen Sicherheit ein neues Auto.Gibt es da eine mehr oder weniger einfache Lösung.Mein Freund sagt ich soll beim Fahren den Rückwärtsgang einlegen aber das ist mir zu riskant.Könnt ihr mir helfen Jungs.
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Legale und beste Art:

    Zum TÜV oder DEKRA fahren ein Gebrauchtwagen Gutachten oder eine "TÜV Vorführung machen lassen und dabei dem Meister sagen was dir auffällt.
    Wen es so ist wird er dir das schriftlich geben. (Kostet allerdings ein wenig was) Dann könntest du deiner Mum sagen das die Reperaturen den Wert des Autos übersteigen und man ja nicht weiß was dann "kaputt" geht.

    Andere möglichkeiten:
    -Motorschaden (Wasser und Öl vertragen sich nicht so gut)

    Ich RATE zur Variante 1!!!

    Grüße Mazzel
     
  4. #3 focusdriver89, 23.07.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    viel Ahnung hat dein Freund... :rolleyes:
    Den (R)-Ganng kriegst du bei voller Fahrt wohl kaum rein.

    Und es ist in der Tat bei Ford bekannt, dass die alten KAs diese Pronleme haben.
    Und sicher sind die Gulasch-Kanonen eh nich, auch wenn die top in Schuss sind.

    Man kann den Mottor ohne Öl fahren und immer Vollgas, also jeden Gang voll hochjubeln, ohne Kupplung schalten. Dann solltest du bald einen Motor- oder Getriebeschaden haben.
     
  5. #4 silvie23, 23.07.2008
    silvie23

    silvie23 Guest

  6. #5 focusdriver89, 23.07.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    :boesegrinsen:;)
     
  7. #6 FiestaFee, 23.07.2008
    FiestaFee

    FiestaFee Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    94er Fiesta/ Mondeo MK4
    Meine Meinug dazu werde ich jetzt einfach mal nicht kundtun...
    Ist gesünder für mich....


    Aber du sagst deine Mama kauft dir ein neues Auto sobald es noch einen gravierenden Mängel aufweist...
    Mir fällt kein gravierender Mängel ein als Spiel in der Lenkung.....
     
  8. Raven

    Raven Guest

    Ich fass dat ganze mal als Spaß auf.......:skeptisch:



    Sach deiner Mutter doch einfach, dat die Karre Schrott is und du dich darin nich mehr sicher fühlst, bevor du da ne Verschleierungstatik fährst und so nich gerade im Vetrauen deiner Mutter steigst.

    Wenn deiner Mutter wat an dir liegt (wat ihr sollte) hat sie nen Einsehen.

    Aber nich datte die neue Karre nur brauchst, um bei den Mitstudenten nen besseren eindruck zu machen (Thema Gruppenzwang und Beliebtheit):nene2:
     
  9. #8 Der Pendler, 24.07.2008
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Tacho!

    Da kann ich Raven (wieder mal;)) nur voll und ganz zustimmen!

    Versuche nicht, Deine Mutter zu hintergehen, wenn was ans Tageslicht kommt, ist jedes Vertrauen weg. Sag lieber was Sache ist, und wenn Du dich nicht mal mehr auf die Startbahn traust, was soll denn dann das Rumgetue mit irgendwelchen dumme-Kinder-Methoden, das Auto ganz zu schrotten???:nene2:

    Wenn Deiner Mutter was an Dir liegt und Deine Aussage bezüglich ihr stimmt, sollte es kein Problem darstellen, von Deiner Mam ein anderes Fahrzeug zu bekommen.

    P.s. Rückwärtsgang während der Fahrt...
    ...ja, nee, is klar :lol::lol::lol:


    mfg Dieter
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Carcasse, 24.07.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    :)...sind ja auch Mädels hier.;)

    Die Variante mit dem Gutachten gefällt mir am besten. Kostet zwar ein paar Euros, jedoch bist du auf der sicheren Seite und kannst auch mit deinen Eltern Klartext reden.
     
  12. #10 Schwarzwälder, 24.07.2008
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Da kann ich mich nur anschliessen.

    Geh zum TÜV oder zu nem Gutachter und lassDir die "Unsicherheit" deines Fahrzeuges bestätigen. Denn meines Wissens wird einem bei zu viel Lenkungsspiel die Plakette verwehrt !!! Und eine Reparatur der Lenkung ist glaub ich nicht ganz billig !!!!

    Hör bloß auf Deine Mutter zu verarschen, wenn der Schuß nach hinten los geht gute Nacht !!!
     
Thema:

Was würdet ihr tun

Die Seite wird geladen...

Was würdet ihr tun - Ähnliche Themen

  1. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  2. Turbolader kaputt, was tun?

    Turbolader kaputt, was tun?: Liebes Ford Forum, bei meinem Ford soll der Turbolader kaputt sein. Hatte letztens auf dem Heimweg mit meinem Auto ein Geräusch aus dem...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Batterieladegerät läd leere Batterie nicht, was tun

    Batterieladegerät läd leere Batterie nicht, was tun: Hallo, ein Tag nach der Meldung "Batteriespannung niedrig" (ja, da hätte ich wohl was tun sollen) ist die Batterie so leer, dass nicht mal mehr...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Turbolader Defekt, was tun ?

    Turbolader Defekt, was tun ?: Fiesta Bj.2005 1.6 TDCI 90 PS - Turbolader defekt ! Soll ich Ihn reparieren Lassen, oder neuen kaufen, oder einen im Austausch kaufen ? Wer hat...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Rostloch im Schweller - was kann ich tun, um nächstes Jahr TÜV zu bekommen

    Rostloch im Schweller - was kann ich tun, um nächstes Jahr TÜV zu bekommen: Mein Focus MK1 ist nun 14 Jahre alt. Anfang nächsten Jahres muss ich zum TÜV. Das Auto läuft noch super. Einziges Problem: das Rostloch im...