Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wasser auf Heckrollo / Kofferraum

Diskutiere Wasser auf Heckrollo / Kofferraum im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, beobachte seit einigen Tagen das ich wasser auf dem Heckrollo und Kofferraum Boden habe, nass ist auch die Abdeckung der D Säule ,...

  1. #1 thommy 68, 12.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo Leute,

    beobachte seit einigen Tagen das ich wasser auf dem Heckrollo und Kofferraum Boden habe, nass ist auch die Abdeckung der D Säule , dieses geschlitzte Lüftungsgitter. Mein Focus ist jetzt 17 Monate alt, eigendlich sonst keine Probleme.
    Hat jemand vielleicht auch schon mal dieses Problem ??

    Thommy 68 :nene2::nene2::nene2:
     
  2. #2 engelro, 12.12.2010
    engelro

    engelro Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga MK2 1,6 ecoboost
    meine eltern hatten das problem auch schon mal. da war das aber der schlauch von der sprühdüse an der heckscheibe.
    vielleicht hast du ja in letzter zeit hinten mal gesprüht.
     
  3. #3 thommy 68, 12.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo,

    nene, hab nicht gesprüht, Fahrzeug stand ja und es regnete extrem hier und als ich den Kofferraum öffnete da waren da Lachen von Wasser, lief an der D Säulen Verkleidung runter, ohne das was gemacht wurde. Das is nun seit drei vier Tagen wo es so extrem regnet, vorher war nichts.

    Grüße,

    Thommy 68 :nene2::nene2::nene2:
     
  4. #4 Tigi1979, 13.12.2010
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    gab glaub ich ne rückrufaktion von ford. zwangsbelüftungsöffnungen sollen das sein. wird getauscht. hab das selbe problem, will die tage mal zum händler.
     
  5. #5 Peter-Frank, 13.12.2010
    Peter-Frank

    Peter-Frank Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus`99 1.8 Benziner
    Hallo Tommy,
    wir haben es in der Werkstatt schon öfter gehabt,das eine Blechnaht oben am Dach,innen,wenn du die Heckklappe öffnest.Ungefähr hinter der Dachleiste,da wo sie endet.du mußt genau schauen,es ist manchemal nur ein ganz kleines Loch,nimm eine kleine Gießkanne und laß etwas Wasser runterlaufen,vorher aber die Innenverkleidungen abnehmen,damit du besser sehen kann,wo das Wasser runtertropft.


    viel Spass bei der Suche


    Gruß Peter-Frank
     
  6. #6 thommy 68, 13.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo,

    danke für Eure Antworten, war heute morgen bei FFH, ja ist denen bekannt, wie immer die Antwort : das haben schon viele mit dem Focus gehabt und wir kennen das , wird im Rahmen der Garantie natürlich behoben. Bin ja mal gespannt wie die das Problem beheben werden, komm ja selber aus der Sparte. Allerdings kann ich jetzt erst einmal bis Freitag damit rum fahren, ist denen egal das ich Wasserlachen im Kofferraum habe und es bei uns schon wieder am schneien ist. Toller Service . Na dann werden wir mal wieder warten.

    Grüße,

    Thommy 68 :boesegrinsen::boesegrinsen::boesegrinsen:
     
  7. #7 Tigi1979, 14.12.2010
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also mein Händler meinte, geht nicht auf Garantie. Ich hab die Zusatzgarantie Ford Protect Garantie Schutzbrief Plus 3. u. 4 Jahr 80.000km.

    Bin nun mit meinem Focus Turnier BJ 2007 mit 75.000km hin, er meinte Wassereinbruch in den Innenraum sei nicht mitversichert. :mies:

    Er bot an, das Heckklappenscharnier mit Karosseriedichtmasse abzukitten und mit dem Lackstift die weiße Fuge nachzupinseln. Was ist denn das für ein Pfusch?

    Wird in den Fordwerkstädten so gearbeitet?

    Wie dichtet man das richtig ab (wenns das Scharnier ist)?
     
  8. #8 thommy 68, 14.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo,

    hab auch die Garantirverlängerung, und mein FFH hat sofort zugesagt das er das natürlich im Rahmen der garantie wieder in Ordnung bringt. is ja wohl ansonsten auch unfassbar wenn dies nicht in der Garantie wäre, wir haben ja wohl nicht den wagen so zusammen geschweißt.

    ich muß am Freitag hin und dann wird es gemacht.

    grüße,

    Thommy 68 :mies::mies::mies:
     
  9. #9 thommy 68, 17.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo,
    hab heute morgen den termin wegen des Wassers im Kofferraum, heute um 16 Uhr soll er fertig sein. Bin ja mal gespannt. Ist natürlich ein Garantiefall.
    Werd berichten was es denn war, wo es eintritt, das Wasser.

    na denn.

    Thommy 68 :top1::top1::top1:
     
  10. #10 Tigi1979, 19.12.2010
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Antwort vom Ford Kundenzentrum auf die bekannte Problematik des Wassereinbruches im Focus.Zitat:
    Sehr geehrter Herr x,

    vielen Dank für Ihre Nachricht.


    Wir haben Verständnis dafür, dass jede auftretende Reparatur für Sie mit Ärger verbunden ist. Im Laufe der Zeit werden jedoch an jedem Fahrzeug einmal Reparaturarbeiten notwendig. Das liegt unter anderem auch an den Einsatzbedingungen, denen das Fahrzeug im täglichen Betrieb ausgesetzt ist.


    Die notwendige Instandsetzung Ihres Ford Focus ist nicht im Leistungsumfang des FordProtect Garantie-Schutzbrief enthalten. Ihr Ford Vertragshändler hat somit richtig gehandelt, als er Ihnen mitteilte, diese Arbeiten berechnen zu müssen.


    Abdichtungsarbeiten sind selbst innerhalb der Ford Neuwagengarantie nicht abgedeckt. Deshalb können wir derartige Kosten nicht erstatten.

    Unser ablehnender Bescheid basiert auf den Ihnen dargelegten Fakten. Vor diesem Hintergrund bitten wir Sie, dies nicht als unzureichenden Kundenservice zu bewerten.


    Mit freundlichen Grüßen


    ....

    Kundenbetreuer...
    Ford Kundenzentrum


    Zitat Ende.

    Also die Aussage ist ja wohl die absolute Härte. Ein Wagen der 3 Jahre auf dem Kerbholz hat, Scheckheftgepflegt ist, TOP gepflegt ist. Und dann noch nicht mal in der Neuwagengarantie sind Undichtigkeiten drinnen. Was ist denn das für ein Service? :mies:
     
  11. #11 thommy 68, 19.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo Tigi1979,

    also mein FFH hat am vergangenen Freitag oben am linken Heckklappenschanier sämtliche Nähte abgedichtet mit Karosseriedichtmasse und dann auch schön auslackiert, damit man nichts davon sieht. er sagte mir aber auch, das es vielleicht auch durch die seitliche Dachsicke (wo das Plastik am Dach verläuft) kommen könnte, muß mann jetzt beobachten, hoffe natürlich das es nicht so ist.

    Ich muß dazu sagen, das mein Focus erst 1,5 Jahre alt bzw. neu ist.

    Grüße,

    Thommy 68:top1::top1::top1:
     
  12. tyohre

    tyohre Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier (DA3), 2007, 1,6l TDCi
    Bei meinem Focus Turnier trat im Sommer ebenfalls dieses Problem mit Wassereintritt über das Lüftungsgitter der D-Säule auf. Nach dem zweiten Werkstattbesuch war dann auch die Ursache gefunden; eine Schweißnaht unter der schwarzen Plastikleiste auf dem Dach hatte sich geöffnet.
    Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Die notwendigen Reparaturarbeiten am Blech und das Lackieren wurden vom FFH durchgeführt (Dauer: 3 Tage).
    Die Kosten hat Ford im Rahmen der Kulanz vollständig übernommen.
    Souveräner Service!
     
Thema:

Wasser auf Heckrollo / Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Wasser auf Heckrollo / Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Wasser im Beifahrerfüßraum von A-Säule

    Wasser im Beifahrerfüßraum von A-Säule: Hallo Leute Ich bin am verzweifeln. Mein Beifahrerfüßraum ist immernoch Naß. Habe die Abdeckmatte vom Radhaus entfernt um eine Ursache zu finden....
  2. Kofferraum Klappe defekt

    Kofferraum Klappe defekt: Hallo! Mein kofferraum geht nurnoch manuell auf mit dem schlüssel. Über die funktaste auf dem auf schlüssel passiert nichts mehr und über die...
  3. Keyless Kofferraum und Katzen

    Keyless Kofferraum und Katzen: Hallo, hier steht seit Kurzem ein Grand C-Max auf dem Hof und alles ist noch so neu und aufregend. Manchmal auch witzig, wenn ein Kind die...
  4. Nässe im Kofferraum

    Nässe im Kofferraum: Hallo zusammen bei meinem Focus sammelt sich Wasser im Kofferraum auf der linken Seite. Hat schon jemand Erfahrung damit? Die Kofferraumabdeckung...
  5. Kofferraum öffnet nicht mehr

    Kofferraum öffnet nicht mehr: Moin Moin zusammen. Seit kurzem öffnet sich mein Kofferraum nicht mehr über die Funkvernbedienung, auch nicht über das Knöpfchen vom Fußraum.Das...