wasser einbruch im Fußraum ?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von sp-racer66, 15.11.2010.

  1. #1 sp-racer66, 15.11.2010
    sp-racer66

    sp-racer66 Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 2001 1.6 16v
    Hey, Ford Forum

    ich hab Heute mein Auto gewaschen und als ich in der Waschanlage war sah ich wie Wasser auf der Beifahrerseite einbrach und zwar vom Handschuhfach auf die Fußmatte.
    und jetzt habe ich folgende frage woher kommt das und wie kann ich das abstellen ?
    [​IMG]

    Mfg Lars
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@rcel

    M@rcel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Mein Vater hatte auch mal den Focus Mk1 als Turnier...
    Da hatten wir auch ma ne Pfütze drin stehn,gleich 2 mal...
    Beim ersten mal wurde die neue Windschutzscheibe nicht richtig verklebt und beim zweiten mal war es irgend ein Problem mit dem Mikrofilter.
    Das Wasser läuft dabei die Scheibe runter,unterm Windlauf weiter in den Filter und von dort wäre es dann weiter in den Fußraum gelaufen...
    Bekamen dann eine neue Dichtung und einen neuen Mikrofilter,welche Dichtung das war weis ich jetzt nicht genau,kann aber mein Vater nochmal fragen wenn er von der Arbeit kommt...
     
  4. #3 Mondeo88, 15.11.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Is nen Typisches Problem beim Focus , bestell nen neuen Windlauf sollte so ca 30 -40 Euro kosten danach haste wieder ruhe mach aber direkt auf diesem wege nene neuen Innenraumfilter rein
     
  5. #4 sp-racer66, 15.11.2010
    sp-racer66

    sp-racer66 Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 2001 1.6 16v
    okay wäre nett wenn du mal fragst :top1:
    weil das ist echt ******** bald ist der winter vor der Tür und ich hab keine lust das soviel feuchtigkeit im Auto ist
    Mfg
     
  6. #5 sp-racer66, 15.11.2010
    sp-racer66

    sp-racer66 Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 2001 1.6 16v
    alles klar da were ich mich morgen mal ran machen und gucken :top1:
     
  7. #6 blackisch, 15.11.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    wieso Windlauf ? einfach neues Dichtband und gut ist...ich schätze das der pollenfilter nicht jedes Jahr erneuert wird ? sonst würde der "Schaden" erst garnet auftreten
     
  8. #7 sp-racer66, 15.11.2010
    sp-racer66

    sp-racer66 Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 2001 1.6 16v
    Ich habe das Auto erst 11 Monate und habe den fofo beim Vertragshändler gekauft wie gesagt ich gucke morgen mal nach!
    aber kann das auch sein das irgend ein ablauf nur dicht ist ??
    naja fakt ist nen neuen Pollenfilter muss jetzt so wieso her ^^
    mfg
     
  9. #8 striker75, 15.11.2010
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt ein Ablaufloch auf der Fahrerseite, dass sich gerne bei der aktuellen Witterung zusetzt. Das Loch ist in der Ecke zum Motor hin und von aussen zugängig mit einem alten Bowdenzug o.ä. zu öffnen. Das hat bei unseren Focus auch schon das Wasserproblem bei Sturzregen auf der Beifahrerseite gelöst.
    Ansonsten wie oben berichtet die Abdichtung des Windlaufs nachschauen.

    Gruss
    Striker75
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mondeo88, 16.11.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Naja bei vielen is der Clips Komplett Rausgerissen und Kleben naja ich weiß nicht lieber neu und 100 Pro dicht
     
  12. #10 sp-racer66, 16.11.2010
    sp-racer66

    sp-racer66 Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 2001 1.6 16v
    Danke für die ganzen Tips Leute dann hab ich ja noch was vor ;)
     
Thema:

wasser einbruch im Fußraum ?

Die Seite wird geladen...

wasser einbruch im Fußraum ? - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Kein "Wasser"druck bei Heckscheibendüse

    Kein "Wasser"druck bei Heckscheibendüse: Hallo Gemeinde, seit Kurzem habe ich bei meinem Tourneo ein Problem mit der Schreibenreinigungsdüse der Heckscheibe: Betätigt man den Hebel für...
  2. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...
  3. Fußraum auskleiden

    Fußraum auskleiden: ...und noch so eine Hausfrauenfrage: ich habe noch eine alte Gummivollverkleidung im Fußraum - und was soll ich sagen: darunter gammelts und der...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Wasser oder Kühlwasser bei den Zündkerzen

    Wasser oder Kühlwasser bei den Zündkerzen: Ich habe ein Problem, ich verliere Kühlwasser, Leck hab ich gefunden. Schuld ist ein Schlauch/Dichtung anscheinend. Der Kühlwasserschlauch ist...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Sicherungsplan Motorraum, Fussraum

    Sicherungsplan Motorraum, Fussraum: Hallo. Da och boch kleinere Probleme an meinem 2004 er C MAX habe (Standlicht rechts fällt unregelmäsdig aus, Bremskicht rechts fällt manchmal...