Wasser im Auto Wie und woher??

Diskutiere Wasser im Auto Wie und woher?? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; HEy Leute brauche ma ganz dringend eure Hilfe und wenns geht mit schnellstmöglicher ANtwort! Meine Mum fährt nen Focus und seit letzter Woche ist...

  1. #1 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    HEy Leute brauche ma ganz dringend eure Hilfe und wenns geht mit schnellstmöglicher ANtwort!
    Meine Mum fährt nen Focus und seit letzter Woche ist Ihr aufgefallen das hinterm Fahrersitz unten im Fußraum Wasser ist.
    Und meine Frage ist nun Wie und wo kann das herkommen???

    Bitte um Eure Hilfe

    Danke Gruß eure Heike:)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Vielleicht eine Dichtung hinten an der Tür undicht oder so?
    Kann mir nicht vorstellen das es von unten kommt....ist es eine richtige Pfütze?
     
  4. #3 leonardo12081988, 31.03.2008
    leonardo12081988

    leonardo12081988 FoFi driver

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS, 1,3i 60 PS, Bj. 1998, 163000 km
    Ich denke auch so, könnte ne Dichtung kaputt sein oder ein Ablauf in der Tür ist dicht.
     
  5. #4 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    JA kann man schon sagen ne Pfütze es zieht sich vom fahrersitz drunter bis hinten zur rückbank. Ihr ist es nach dem Autowaschen aufgefallen. Aber welche dichtung sollte es sein?? ICh hab schon alles nachgeguckt im kofferraum, beifahrerseite aber dort war alles trocken und es ist ja auch nur im fußraum. also was solls sein?
    Wo ist denn der ablauf an der tür??
     
  6. #5 Mr. Binford, 31.03.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Mach mal die Türverkleidung ab und guck ob die Folie an der Tür noch fest ist, ansonsten mit Silikon wieder festkleben.
     
  7. #6 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    MAl ne andere Frage wie kriege ich denn die Fußleiste hinten ab?? ist die nur geclipt?? damit ich mal unter den teppich gucken kann??
     
  8. #7 leonardo12081988, 31.03.2008
    leonardo12081988

    leonardo12081988 FoFi driver

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS, 1,3i 60 PS, Bj. 1998, 163000 km
    Die Abläufe findest du an der Unterseite der Tür, sind so kleine Löcher.
    Waren eigentlich irgendwo Wasserspuren z.B. an der Innenseite der Scheibe?
    Könnte dann auch sein das das Fenster nicht richtig dicht hält, oder das oben der Türgummi nicht richtig dicht ist und da Wasser reinläuft.
     
  9. #8 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    NEe wasser spuren waren nirgendswo fenster waren zu und türen auch und dichtungen sind auch gut ist ja noch en ziemlicher neuwagen
     
  10. #9 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Also hab grade noch mal wasser über die türe hinten laufen lassen und die dichtungen sind trocken und die abläufe sind auch frei!!
     
  11. #10 leonardo12081988, 31.03.2008
    leonardo12081988

    leonardo12081988 FoFi driver

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS, 1,3i 60 PS, Bj. 1998, 163000 km
    Dann kanns ja im prinzip nur noch von unten kommen, vielleicht ist da hinten ein Stopfen raus oder defekt, die ja im Boden sind falls mal Wasser ablaufen muss.
    Wenn da was undicht ist dringt das Wasser ja gerade bei ner Autowäsche da durch.
     
  12. #11 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    und wo soll dann dieser stopfen sein?? wie kann ich ihn finden??
     
  13. #12 leonardo12081988, 31.03.2008
    leonardo12081988

    leonardo12081988 FoFi driver

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS, 1,3i 60 PS, Bj. 1998, 163000 km
    Ja das ding siehst du wenn du von der Seite unters Auto schaust.
    Im Bereich unter der hinteren Tür, recht dicht am Rand sieht man was richtig rundes und da am besten mal gegendrücken und schauen ob´s fest drin ist.
    Hab grad an meinem Fiesta und Vatters Accord gekuckt, müsste ganz gut zu sehen sein. Da ist eigentlich nicht anderes weiter.
     
  14. #13 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Also hab mich grade mal drunter geschmissen und der hat an jeder seite hinten an den Türen an den schwellern zwei so gummistopfen und die sind drinne! sonst konnte ich aber auch nicht genaueres erkennen vllt kann ja mal einer ein bild machen oder so
     
  15. #14 leonardo12081988, 31.03.2008
    leonardo12081988

    leonardo12081988 FoFi driver

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS, 1,3i 60 PS, Bj. 1998, 163000 km
    Habt ihr eigentlich ein Schiebedach im Auto?
    Wenn da in der Ecke die Dichtung undicht ist kann es auch sein das es hinter den Fahrersitzen runtertropft.
     
  16. #15 kleinesmausi86, 31.03.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    NEIN kein schiebedach!! Ihr denkt alle irgendwie falsch denkt ma anders irgendwie!
    ALSO: dichtungen sind dicht, Fenster sind geschlossen, türen dicht!!
    Es kam nach einer Wäsche auf unserer Aufahrt mit dem GArtenschlauch!!!
    Wie kann man es also schaffen das wasser im hinteren fußraum sein??????
     
  17. #16 leonardo12081988, 31.03.2008
    leonardo12081988

    leonardo12081988 FoFi driver

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS, 1,3i 60 PS, Bj. 1998, 163000 km
    Hm... schwerer Fall, aber wenn nichts undicht ist kann doch bei ner Wäsche mit nem Gartenschlauch nirgendo Wasser reinlaufen, da bin ich jetzt mit meinem Latein am Ende.:verdutzt:
    Aber von allein kommt ja kein Wasser in den Innenraum, also muss da ja etwas sein.:gruebel:
    Sorry, aber da bin ich im Moment etwas übrfragt aber wenn mir noch was einfällt schreib ich.
     
  18. #17 Atlan_11, 31.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2008
    Atlan_11

    Atlan_11 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kia Rio
    FOCUS
    Hallo ich kann mir nicht vorstellen das es durch das Waschen gekommen ist da musste schon das Fenster auf gewesen sein und man hatte richtig reingehalten müssen. Ich würde intern Sitz den Teppich lösen und Zeitungen reinlegen das man es erstmals Trocken bekommt. Das Trocknen wird ein Paar Tage dauern immer die Zeitungen wechsel. Dann würde ich den Wagen mal ein paar Tage nicht waschen und immer nachsehen ob noch Wasser reinkommt. Wenn immer noch Wasser reinkommt Sitz raus und Teppich auf der Fahrerseite hochklappen und dann mal richtig mit Wasser abspritzen um zu sehen wo es rein kommt. Am besten sitzt dann einer im Wagen.
    Gruß Alfons
    2 Ideen habe ich dann doch noch
    War mal ein Dachträger montiert und geht die Waschanlage hinten?
     
  19. #18 kleinesmausi86, 01.04.2008
    kleinesmausi86

    kleinesmausi86 Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Hii Atlan_11
    nein ein dachträger gabs net und die Waschanlage geht auch. werde deinen ersten tipp erst mal ausprobieren danke
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 focus2003, 01.04.2008
    focus2003

    focus2003 Der Wilde Grüne

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO MKI 03 2l
    dichtung defekt

    also hatte das prob auch mal vor kurzer zeit,allerdings kam es bei mir von der frontscheibe (windlauf, die schwarze abdeckung an der beifahrerseite außen die wird nur geklebt und kann porös werden ) da läuft es mal gerne zwischen her, der scheibe und dem windblech her und dann durch den innenraumfilter und durchen ventilator in den innenraum.
    mein wagen war kurz zuvor in der werkstatt um ne insp machen zu lassen und alles.
    als ich ihn wieder abholte und es mal geregnet hat war der ganze beifahrerfußraul nass (pfütze) und das lief dann bis nach hinten zur rückbank.
    also würd ich mal sagen könnteste mal looken das der fußraum auch nass is dann kann es eigentlich nur die dichtung von der scheiebe bzw des windlaufes sein


    Gruß Ben
     
  22. #20 Atlan_11, 01.04.2008
    Atlan_11

    Atlan_11 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kia Rio
    FOCUS
    Hallo das mit dem Windlauf hätte ich schon beim ersten Mal fast geschrieben Sie hat aber einen Escort ist im falschen Forum deshalb passt es beim Escort nicht. Derr Focus hat den Pollenfilter unterm Windlauf da kann Wasser reinlaufen, bei m Escort ist an der Stelle nichts da kann nichts reinlaufen.
    Gruß Alfons
     
Thema:

Wasser im Auto Wie und woher??

Die Seite wird geladen...

Wasser im Auto Wie und woher?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Auto läuft weiter obwohl der Schlüssel abgezogen ist!!

    Auto läuft weiter obwohl der Schlüssel abgezogen ist!!: Hallo, folgendes Problem. Bei meinem Bruder seinem Auto (MK3 FL, 1.0l EB, 125PS) hatten wir gestern morgen folgendes Problem. Er stieg daheim...
  3. Auto Funkschlüssel müsste angelernt werden.

    Auto Funkschlüssel müsste angelernt werden.: Ich möchte Euch gern meine Erfahrung mit dem Autohaus Ford ****************************. mitteilen Ich ging hin, da mein Autoschlüssel mit...
  4. Dashcam für Auto nötig?

    Dashcam für Auto nötig?: Hallo zusammen, ich bin in letzter Zeit öfter Mal auf das Thema Dashcam gestoßen. Sei es durch irgendwelche Videos von Autounfällen in Russland,...
  5. Suche neues Auto!

    Suche neues Auto!: Hallo Leute, Ich bin Benni und fahre noch einen Dodge Avenger SE, der jetzt langsam in die Jahre gkommen ist. Bei mir in der nähe gibt es einen...