Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Wasser im Beifahrerfußraum

Diskutiere Wasser im Beifahrerfußraum im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo leutz. habe bei meinem scorpio bj 94 stufenheck sehr viel feuchtigkeit auf der beifahrerseite. immer wen es geregnet hat ist es nass. es sah...

  1. Filli

    Filli Pampers-Bomber

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti VCT
    Hallo leutz.
    habe bei meinem scorpio bj 94 stufenheck sehr viel feuchtigkeit auf der beifahrerseite. immer wen es geregnet hat ist es nass. es sah so aus, als ob es unter dem armaturenbrett raustropft. wo kann das herkommen?? hatte erst vermutet es läuft unter der tür durch, aber nachdem ich es da raustropfen sah??? hat einer ne idee?
    vielen dank im voraus
     
  2. #2 OHCTUNER, 12.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    60
    Mach mal deine Abläufe in der Spritzwand sauber , den Dreck sieht man recht gut beim Sicherungskasten und so , gerade im Herbst sammeln sich da viele Blätter und gammeln vor sich hin , sollte man regelmäßig nach schauen und reinigen , dabei findest du auch die Abläufe , haben eine Gummiklappe am Blech zum Motorraum hin !
     
  3. eupo1

    eupo1 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    ich kann OHCTUNER nur recht geben, die meisten vernachlässigen das und wundern sich wenn es im auto so "MUFFELT"!!!

    eine andere möglichkeit - wenn du pech hast - ist der wärmetauscher deiner heizung !!!

    aber jetzt hoffen wir mal, dass es nur der verstopfte wasserablauf ist !?

    gruss eupo1
     
  4. Filli

    Filli Pampers-Bomber

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti VCT
    danke werde ich mal prüfen.
    wärmetauscher der heizung schliesse ich jetzt einfach mal aus, da es ja nur nach regenweter so ist und die heizung auch einwandfrei funktioniert.

    vielen dank
     
  5. eupo1

    eupo1 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    mit deiner heizung, ist doch schonmal eine gute nachricht !!!

    wünsch dir viel erfolg !
     
  6. #6 mccloud, 13.10.2009
    mccloud

    mccloud Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1993 2,0
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem.
    Ich kann nach langem suchen allerdings keine Abläufe finden.
    Wo sitzen die denn genau?

    Viele Grüße

    mccloud
     
  7. #7 OHCTUNER, 13.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    60
    Na in der Spritzwand , die kann man eigentlich nicht übersehen beim reinigen , gerade vor dem Sicherungskasten ist gleich einer , mach die komplette Ecke dort sauber !
     
  8. #8 mccloud, 13.10.2009
    mccloud

    mccloud Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1993 2,0
    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut, aber die einzige Öffnung die ich finden kann, liegt vor der Batterie und ist so ca. 3 mal 5 cm groß.
    Die ist es dann wohl nicht......
     
  9. #9 OHCTUNER, 13.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    60
    Doch , das könnte eine sein , wie gesagt meistens ist zum Motorraum hin eine Gummiklappe mit dran die sich mit dem Finger wegdrücken läßt !
     
  10. #10 mccloud, 13.10.2009
    mccloud

    mccloud Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1993 2,0
    Eine Gummikappe habe ich auch gefunden, die lag neben der Batterie,
    aber die sieht aus wie ein Kegel, mit einem Durchmesser von ca. 1,5 cm.
    Eine passende Öffnung da für sehe ich allerdings nicht.
    Diese viereckige Öffnung sieht aus wie ins Blech geschnitten und dann runter gebogen.
     
  11. #11 OHCTUNER, 13.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    60
    Auf der Batterieseite kann ich dir das nicht genau sagen , da ich dort selten sauber mache , aber beim Sicherungskasten weiß ich es genau , weil dort der meißte Dreck sich sammelt !
    Dein Kegel könnte auch ein Stopfen sein für zb. eine Kabeldurchführung !
     
Thema:

Wasser im Beifahrerfußraum

Die Seite wird geladen...

Wasser im Beifahrerfußraum - Ähnliche Themen

  1. Transit IV (Bj. 86-00) Leistungsverlust Wasser Dieselfilter

    Leistungsverlust Wasser Dieselfilter: Hallo, mein 94er 100L 2,5L TD 100PS verliert hin und wieder enorm an Leistung. Bevor dies passiert leuchtet, wenn ich es richtig deute die...
  2. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Servus, bin der neue hier ;) Habe ein Mittelschweres Problem, Wasser... Wasser im Beifahrer raum, die Abwasserleitungen vom Dach oben habe ich...
  3. Wasser im Batteriekasten

    Wasser im Batteriekasten: Hallo zusammen, habe gerade meine Batterie ausgebaut da diese nach 4 Jahren leider schon hinüber ist. Nach dem ich dann den Luftfilterkasten...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Öl/ Wasser an den Zündkerzen

    Öl/ Wasser an den Zündkerzen: Hallo zusammen, ich wollte meine Zündkerzen wechseln und habe mich ziemlich gewundert, denn als ich die Stecker abgezogen habe waren diese schon...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo zusammen, hab heute festgestellt dass in der Mulde vom vom Reserverad Wasser steht. Matte und Deckel sind trocken hat jenand eine Idee?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden