Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Wasser im Domlager Teller!

Diskutiere Wasser im Domlager Teller! im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, ich habe Wasser im linken Domlagerteller stehen..:rasend:und das gefällt mir garnicht.:gruebel: Die rechte Seite ist komplett...

  1. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    Hallo zusammen,

    ich habe Wasser im linken Domlagerteller stehen..:rasend:und das gefällt mir garnicht.:gruebel:

    Die rechte Seite ist komplett trocken jedoch die andere Seite leider nicht. Was kann das für Ursachen haben? Hat noch jemand dieses Problem?

    Laub und dreck ist in der Ablaufrinne von der Frontscheibe nicht vorhanden!
     
  2. #2 Micha87, 06.11.2010
    Micha87

    Micha87 User

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus DBW, 2004, 1.8i
    Dein Problem wurde hier im Forum irgendwo schon behandelt. Das ist wohl auch keine Seltenheit. Angeblich kannst du das Poblem vermeiden, wenn du jeweils einen Deckel einer Filmdose, auf die Öffnung steckst.
    Klingt komisch, is aber so :verdutzt:
     
  3. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    Das mit dem Deckel sagte mir auch schon jemand. Aber ich will den Grund wissen... Ich geh jetzt das Auto selbst nass machen mal schauen ob ich was sehe:rolleyes:
     
  4. #4 vanguardboy, 06.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Haben fast alle JH1, ich hab es auch nur auf der Fahrerseite, liegt dadrann wenn das wasser von der scheibe runterläuft. Ich würds trocken machen, mit silikon spray (gegen Rost) einsprühen und wiegesagt Filmdosen decken druff machen.
     
  5. #5 blackisch, 06.11.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
  6. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    So habe das Problem gefunden, mir ist beim Wasser auf der Windschutzscheibe kippen aufgefallen das das Wasser von unten Steigt!! Ich dachte schon das jetzt alles zu spät ist, aber nachdem ich das Wasser entfernt hatte und alles gereinigt habe sah ich da ein Ablauf ca 5x5 mm.:top1:

    Ich habe das Loch frei gemacht und siehe da das Wasser lief ab:cooool:

    Aber jetzt habe ich noch fest gestellt das im Kofferaum Wasser steht!!!:weinen2: und da konnte ich nicht feststellen woher das kommt. auch nicht 10Liter Wasser später..!

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  7. #7 vanguardboy, 06.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Sehr Interessant! Danke dir, diese "ablass loch" hab ich garmnicht gesehen. Der dreck der dort drinne war, hatte die gleiche Farbe wie das Metall beim Domlager :D.
    Als ich da alles rausgepult hab, sieht man es deutlich das es verstopft war. Hab aber troztzdem alles abgeklebt.

    Ist der wassereinbruch auf dem Teppich oder dem Plastic (beim scharnier der Tuer) ?
     
  8. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    Bittte Bitte:cooool: und das muß euch erst ne Frau sagen;).

    @ vanguardboy Also meinst jetzt den Kofferaum? da ist der Teppich nur auf der rechten Seite nass. Im Innenraum ist alles komplett trocken
     
  9. #9 vanguardboy, 06.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
  10. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    Ich war eben nochmal am Auto, die Bremsleuchte ist von innen leicht feucht..:skeptisch: Wo läuft das Wasser denn entlang? Doch nicht entwa den Kabelstrang lang???
     
  11. #11 FiestaMaddin, 06.11.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    Nicky.. lass uns vllt ma die Tage Treffen ich guck mir das denn ma an.. hatte vorm Fahrwerrksumbau auch Deckel von Filmdosen drin..
     
  12. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    :rotwerden: Das Problem vorn ist behoben.. Jetzt gehts nur noch um den Kofferaum:top1:
     
  13. #13 vanguardboy, 14.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    & ist es nun trocken? Kann es bei mir leider nicht beurteilen, da ich gegen den rost alles mit Spray vollgehauen hab.
     
  14. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    Na klar, im Domlager läuft alles Wasser wieder ab. und im Kofferaum, habe ich die Wasser abläufer bei den Rücklichtern sauber gemacht seit dem alles Trocken..:top1:
     
  15. #15 vanguardboy, 21.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Bei mir ist das Problem auch behoben. Na endlich :)
     
  16. Nicky

    Nicky Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,6 MK6
    :top1: Spitze.. Ich habe jetzt noch alles mit WD 40 eingesprüht jetzt sollte sich so schnell nix mehr ansammeln.:cooool:
     
  17. #17 vanguardboy, 21.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    ich hab balistol benutzt ;) und den ganzen rost dadrinne entfernt.. war ne echte ekelige rost brühe :D
     
Thema: Wasser im Domlager Teller!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta 5 domlager voll wasser

    ,
  2. wasser im Domlager

    ,
  3. domlager wechseln ford transit bj 2010

    ,
  4. Ford Fiesta Ablaufrinne,
  5. wasser oben in domlager,
  6. Fiesta Wasser dom,
  7. ford fusion rost,
  8. ford fiesta wasser im domlager,
  9. fusion wasser im domlager,
  10. ford fusion wasser im domlager,
  11. ford fiesta jd3 rost,
  12. ford fiesta 2006 domlager teller links,
  13. fiesta 2006 domlager
Die Seite wird geladen...

Wasser im Domlager Teller! - Ähnliche Themen

  1. Kein Wasser

    Kein Wasser: Guten Tag liebe Kollegen. Ich bins mal wieder. Mein Problem bei meinem Focus Mk1 fördert die Scheibenwaschanlage kein Wasser. Beim Nachfuellen...
  2. Wasser in der Reserverad Mulde

    Wasser in der Reserverad Mulde: Hallo Zusammen, da ich kommende Woche eine LPG Anlage nachrüsten möchte habe ich mich im Mondeo umgeschaut und festgestellt das in meinem Ford...
  3. Wasser/Öltemperatur

    Wasser/Öltemperatur: Hallo, nach ca 10 km Fahrt ist die Anzeige für die Wassertemperatur auf dem Stand wo die Anzeige konstant stehen bleibt. Da Wasser nicht gleich...
  4. Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo Habe seit einigen Wochen festgestellt, daß im Kofferraum unterhalb der Rückleuchten immer wieder Wasser steht, nicht gerade viel, aber...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Wasser im Kofferraum- Ersatzradwanne

    Wasser im Kofferraum- Ersatzradwanne: Habe heute festgestellt, das in meiner Ersatzradwanne ein kleiner Pool war. Habe es getrocknet und etwas Rost abgeschliffen und grundiert. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden