Wasser im Focus

Diskutiere Wasser im Focus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen. Mit entsetzen musste ich heute morgen feststellen, das ich ne riesige Wasserpfütze im Beifahrerfussraum habe. Durchs fahren hat...

  1. #1 Lord_Locus, 03.09.2007
    Lord_Locus

    Lord_Locus Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Mit entsetzen musste ich heute morgen feststellen, das ich ne riesige Wasserpfütze im Beifahrerfussraum habe. Durchs fahren hat sich diese dann im kompletten Fussraum verteilt. Das merkwürdige an der Sache ist, das ich nirgends an den Fenstern ne feuchte Stelle ausmachen konnte, wo das Wasser her gekommen sein könnte. Habe an allen möglichen Stellen geschaut, kann aber keine undichte Stelle ausfindig machen.

    Nun ist die Frage, wo kommt das Wasser her ? Hatte jemand schon mal ähnliche Probleme gehabt ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Komisch:gruebel: Ich hatte damals das gleiche bei meinem FoFo. Auch auf der Beifahrerseite. Aber nicht so extrem. Es war "nur" sehr feucht. Was sich aber nach einiger Zeit legte und dann auch nicht wieder auftrat. Mehr kann ich leider dazu nicht sagen. Sorry
     
  4. #3 BlueDevil, 03.09.2007
    BlueDevil

    BlueDevil Forum As

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ƒo©uš k0Mb1 2013 1,6 Automatic
    Servus!:winken:

    Wir hatten diese Erscheinung damals an unserem Fiesta..:rasend:..n paar Jahre her.
    Grund dafür war, das wir vorm Haus unter Bäumen parkten und das herabfallende Laub irgendwelche Abflüsse verstopfte:toilette:, wo normalerweise das Kondenswasser der Klimaanlage durch sollte. Da es das nicht konnte, kam es im Fußraum wieder raus. Die Werkstatt macht damals nur unterhalb von den Scheibenwischern alles sauber und dann war wieder alles roger.:top1:
    ....:gruebel:vielleicht haste ja das selbe Problem:huh:.....

    Biba! :winken:
     
  5. #4 Loki_GER, 03.09.2007
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Dieses Problem hatte ich an meinem C-Max nach einem Frontscheibenwechsel auch. Grund dafür war das an der Unterseite der Frontscheibe Wasser eingetreten ist da irgendeine Abdeckung (lt Aussage FFH), die den unteren Teil der Frontscheibe abdeckt, nicht richtig befestigt/abgedichtet war.
    Wenn du deinen FFH direkt darauf ansprichst sollte dieser eigentlich sofort wissen was gemeint ist da diese "Schwachstelle" lt. meiner Werkstatt bei Ford bekannt sei.
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  7. #6 BlueDevil, 04.09.2007
    BlueDevil

    BlueDevil Forum As

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ƒo©uš k0Mb1 2013 1,6 Automatic
    Kucke an....:entsetzt:

    :engel:
     
  8. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    das ist normalerweise diese Undichtigkeit am Windlauf, kann aber unter Umständen nur in ganz besonderen Situationen auftreten

    z.b. wurde an den älteren Fahrzeugen dort überhaupt keine Dichtmasse verbaut zwischen Scheibe und Windlauf und trotzdem kam kein Wasser rein, denn darunter ist noch eine Ablaufrinne. Diese kann aber entweder verstopfen oder sie nützt z.b. nichts wenn man nach links geneigt parkt, so war es bei mir. Dann Starkregen und alles war nass, die komplette Beifahrerseite bis hinten. Obwohl nichts am Auto verändert wurde und 6 Jahre lang nichts reingegnete. Einfach nur weil das Auto anders stand
     
  9. #8 Jensimops, 04.09.2007
    Jensimops

    Jensimops Guest

    Hallo,

    ich hatte das vor kurzem Auch...!

    Ich habe nach langem suchen...gähn...dann festgestellt, dass es ein Leck im Pollenfilter gab!

    Hab den Filter dann an den Dichtungsstellen einfach dünn mit Silikon abgedichtet (einfach auf den Finger geben und die Dichtung gut damit "benetzen"...

    Siehe da...es geschah ein Wunder!

    Seit dem ist Ruhe bzw. es herrscht Trockenheit!

    Gruß

    Jens
     
  10. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    das Wasser hat aber gar nichts erst zu suchen im Pollenfilter
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Jensimops, 04.09.2007
    Jensimops

    Jensimops Guest

    Hatte sich wahscheinlich an der Abdeckung unterhalb der Windschutzscheibe durchgemogelt...
    Der Wassereinbruch trat auch nur bei starkem Regen auf!

    Nach der beschriebenen Prozedur wars dann weg...
     
  13. #11 Lord_Locus, 05.09.2007
    Lord_Locus

    Lord_Locus Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe tatsächlich etwas geneigt geparkt. Vorderrad Fahrerseite stand auf der Strasse und der Rest auffem Bürgersteig.:was: Habe gestern alles mal mit der Giesskanne abgegossen, sprich Frontscheibe, Beifahrerseite, vorne durch den Motorraum. Blieb aber alles trocken im Wagen.:verdutzt:
     
Thema:

Wasser im Focus

Die Seite wird geladen...

Wasser im Focus - Ähnliche Themen

  1. Focus MK3 S&C Nachrüsten?

    Focus MK3 S&C Nachrüsten?: Wie ich nu zu wissen glaube BRAUCHT man das Sound & Connect beim Focus um auch AUX haben zu wollen. S&C hat aber mein Trend nicht und wollte...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf

    Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf: Hallo zusammen, ich würde gerne im Frühjahr ein Upgrade von meinem Focus S auf einen ST (Benziner) machen. Im Blick habe ich dabei...
  3. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  5. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...