KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Wasser im Fußraum rechts

Diskutiere Wasser im Fußraum rechts im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo liebe Ka Fahrer, ich habe im Beifahrerfußraum Wasser das heißt der Teppich ist naß unter der Gummimatte. Vom Beifahrer kann es nicht sein...

  1. #1 Jenny1+, 19.01.2011
    Jenny1+

    Jenny1+ Guest

    Hallo liebe Ka Fahrer,

    ich habe im Beifahrerfußraum Wasser das heißt der Teppich ist naß
    unter der Gummimatte. Vom Beifahrer kann es nicht sein also irgendwo
    Wassereinbruch.
    Mein Nachbar hielt gestern einmal den Wasserschlauch über das Auto
    -Beifahrerseite- ich in den Fußraum und hinter dem Handschuhfach nachgeschaut
    ob ich Wasser entdecke ,leider nein.
    Die Klimaanlage tropft außen, der Schlauch scheint also nicht ab zu sein ( in
    Fordforen als mögliche Fehlerquelle öfters angesprochen )
    Bitte gebt mir tips und Ideen zum beheben des Problems.
    Mfg Guido.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Royo

    Royo Guest

    Wasser sucht sich irgendwie immer seinen Weg, ist im AUto noch mehr nass? Vielleicht kommt es auch von hinten und zieht sich durch.
     
  4. #3 Jenny1+, 19.01.2011
    Jenny1+

    Jenny1+ Guest

    Nein hinten ist alles trocken im Fußraum.
    Gruß Guido
     
  5. #4 svensson, 19.01.2011
    svensson

    svensson Guest

    Hallo!
    Wenn Du nach Wassereinbruchstellen suchst, verwende doch mal ne Wasser-Seifenmischung, dadurch wird die Oberflächenspannung des Wassers gebrochen und es verhält sich ähnlich, wie Regenwasser.
    Haben bei uns in der Werkstatt desöfteren mit Wassereinbrüchen zu tun (englische Geländewagen...), mit diesmTrick haben wir schon so manches Leck gefunden, was wir nur mit "reinem" Wasser nicht aufspüren konnten,

    LG der Sven
     
  6. #5 ford1968, 19.01.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hallo,
    Müsstest ja noch Garantie haben, oder?
    Geh´ zum FFH, da gibt´s eine TSI Nr.:25/2010, wegen Wassereintritt beim KA.

    Gruß ford1968
     
  7. #6 Jenny1+, 19.01.2011
    Jenny1+

    Jenny1+ Guest

    Hallo ford1968,
    ja ich habe noch Garantie, Ka ist jetzt 1Jahr alt und wenn ich mich
    recht erinnere, habe ich schon länger innen beschlagene Scheiben
    also Wassereintritt.
    Was bitte heißt TSI Nr.
    Danke Guido
     
  8. #7 ford1968, 19.01.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    TSI=TechnischeServiceInformation, sind nur Ford-Händlern zugänglich.
    Darin werden Fehler und deren Behebung behandelt, die bei Ford bekannt sind.
     
  9. #8 Jenny1+, 19.01.2011
    Jenny1+

    Jenny1+ Guest

    Vielen Dank für die schnelle Antwort
    Gruß Guido
     
  10. #9 Luxpower, 10.02.2011
    Luxpower

    Luxpower Neuling

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka,05.2009,1,2L,69Ps
    Hallo,ich habe gerade genau das selbe Problem!

    Heute habe ich mein Ford ka RU8 ausgesaugt und festgestellt das sich Wasser unter der Fußmatte des Beifahrerraums sich angesammelt hat .

    Ich habe schon hinten,vorn alles abgetastet alles trocken ,
    vermute es kommt von der
    Beifahrertür !
    Frage nun woher kommt es ?
     
  11. #10 *Darkphoenix*, 16.05.2012
    *Darkphoenix*

    *Darkphoenix* Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -none-
    Hatte vor ein paar Tagen geregnet, bin rückwärts ausgeparkt, vorwärts los, plötzlich macht es wirklich richtig "platsch" im Auto ... Fußraum Beifahrerseite komplett nass (zum Glück 98% auf die Gummimatte, schätze so knapp 0,2l Regenwasser).
    Hab Fotos von gemacht und nachgeschaut, nachgetastet. Es scheint von links (im Fußraum) zu kommen, direkt an dem Kabelstrang der dort ist (welcher sich hinter dem Amaturenbrett dort, links vom Handschuhfach befindet), der war nämlich auch feucht/nass.
    Am Amaturenbrett hinten konnte ich nichts fühlen und ebenso auf der Seite des Handschuhfaches war auch nichts zu spüren was feucht/nass war, lediglich am Kabelstrang.

    Muss mal gucken, wann ich die nächsten Tage irgendwie zum FH komme.
     
  12. #11 tomtom1990, 17.05.2012
    tomtom1990

    tomtom1990 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Bj.2009 1.2
    meines wissens nach kommt das vorne über die wischerkasten abdeckung durch das heizungsgehäuse und läuft aus dem pollen filter raus das ist das eine prob das ich kenne beim KA
     
  13. #12 F0cusFan, 05.07.2012
    F0cusFan

    F0cusFan Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die TSI 25/2010 abgearbeitet, mein KA war bei den genannten Stellen in Ordnung, dennoch riecht es muffig und wenn es regnet, beschlägt der Wagen sehr schnell. Das einzige was aufgefallen ist, war diese Mulde im Radkasten hinter dem Stoßdämpfer, die war voll mit Sand, den habe ich jetzt erstmal entfernt. Ich glaube aber nicht dran, dass das helfen wird. Wer hat noch handfeste Tipps?
     
  14. #13 *Darkphoenix*, 05.07.2012
    *Darkphoenix*

    *Darkphoenix* Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -none-
    laut FFH des Rätsels Lösung

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Hinter dem Motor befinden sich jeweils Links unter Rechts so Gummis worüber das Wasser abläuft nach unten/außen, wenn diese verstopft sind mit Laub/Dreck/Anderes, sammelt sich das Wasser oben in dem Ablauf und je nach Menge, läuft es dann beim los fahren bzw. anfahren dann über die Lüftungsschlitze ins innere des Fahrzeuges.

    Diese Gummies kann man problemlos mal eben schnell rausnehmen, säubern und wieder schnell einsetzen. Eine Sache von Sekunden.
     
  15. #14 F0cusFan, 06.07.2012
    F0cusFan

    F0cusFan Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch gestern direkt mitgemacht, da war aber kein Dreck drin. Für gestern sagte man Gewitter und Regen an und nichts passierte, dabei habe ich gespannt drauf gewartet, ums testen zu können.
     
  16. timk

    timk Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Genau das gleiche Problem hatte ich auch vor zwei Wochen, nachdem ich in der Waschanlage war. Habe ihn heute in die Werkstatt gebracht. Die sagten mir, das ist nicht in der Garantie inbegriffen (Erstzulassung 04/2010, aber mit Flatrate). Kann das sein?
     
  17. timk

    timk Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich schon was ergeben? Ich habe auch Wassereinbruch auf der Beifahrerseite (Erstzulassung 04/2010), ist abgeblich nicht mehr in der Garantie mit drin trotz Flatrate. Kann das sein?
     
  18. #17 Powerolli, 30.11.2012
    Powerolli

    Powerolli Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport BJ 2009
    Also wir hatten es bei unserem KA auch.
    Diagnose:
    Wasserabläufe im Motorraum verschmutzt (auch unter der Abdechung in der Mitte oben)
    Wurden gereinigt und danach hatten wir keine Probleme mehr.
     
  19. #18 Marcus69, 23.04.2013
    Marcus69

    Marcus69 Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion
    Also bei uns war es laut FFH der Schlauch von der Klima der sich gelöst hatte !

    Problem war ordentlich Wasser auf der Beifahrerseite, durch die Fußmatte wurde es nie bemerkt, erst beim saugen !
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Powerolli, 23.04.2013
    Powerolli

    Powerolli Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport BJ 2009
    Wir haben gar keine Klimaanlage :)
     
  22. #20 Futzi1988, 08.06.2013
    Futzi1988

    Futzi1988 Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war auch dieses Auslaufgummi verstopft...
    Der Typ in der Werkstatt hatte alles nass als er das gelöst hat:)
    Schaue jetzt fast alle 2 Monate nach ob es verstopft ist und klopfe es aus.

     
Thema:

Wasser im Fußraum rechts

Die Seite wird geladen...

Wasser im Fußraum rechts - Ähnliche Themen

  1. Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe

    Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe: Hallo, ich habe jetzt seit 2 Tagen beobachtet, das die rechte Fächerdüse bei Fiesta Bj. 04 zu niedrig sprüht. Woran konnte es liegen? Eis in...
  2. Suche Ford Fiesta MK6 Lampenträger rechts Heckleuchte

    Ford Fiesta MK6 Lampenträger rechts Heckleuchte: Hallo suche für ein Ford Fiesta Mk6 Bj 2002 einen Lampenträger für die rechte Heckleuchte bitte mit versand nach österreich
  3. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Kein "Wasser"druck bei Heckscheibendüse

    Kein "Wasser"druck bei Heckscheibendüse: Hallo Gemeinde, seit Kurzem habe ich bei meinem Tourneo ein Problem mit der Schreibenreinigungsdüse der Heckscheibe: Betätigt man den Hebel für...
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...