Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Wasser im Fußraum

Diskutiere Wasser im Fußraum im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hilfe Mein MONDEO 2 Kombi hatt ein Nassen Fußraum beifahrerseite vorne und auch manschmal hinten wer weis rat

  1. #1 sven1hb, 04.10.2008
    sven1hb

    sven1hb Guest

    Hilfe Mein MONDEO 2 Kombi hatt ein Nassen Fußraum beifahrerseite vorne und auch manschmal hinten wer weis rat
     
  2. #2 stephan555, 04.10.2008
    stephan555

    stephan555 Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI Turnier, Baujahr 2006
    1. Frage: Hat dein Mondeo ein Schiebedach?
    2. Frage: Verlierst du Wasser? Musst du nachfüllen?
     
  3. #3 sven1hb, 05.10.2008
    sven1hb

    sven1hb Guest

    Hallo. nein ich habe kein Schiebedach. und verliere auch kein wasser. ich bin der meinung, daß es von vorne kommt. aber wo und was kann ich machen ?
     
  4. #4 xxblondesxx, 05.10.2008
    xxblondesxx

    xxblondesxx Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MkII v6, & 2lit.
    Ist es Wasser oder Kühlwasser???

    Es kann aber auch sein das diese Dichtung vom Pollenfilterkasten hart ist und somit das Wasser in deinen Fußraum kommt!!!
     
  5. #5 sven1hb, 05.10.2008
    sven1hb

    sven1hb Guest

    es is immer nur wen es regnet ich werde mal schauen ob es daran liegen kann danke erst mal ich melde mich wen ich mehr weis
     
  6. #6 xxblondesxx, 05.10.2008
    xxblondesxx

    xxblondesxx Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MkII v6, & 2lit.
    Mach dein Handschuhfach raus,den Teppich und die Kabel bei seite und lass Wasser über die Scheibe und die schwarze Abdeckung laufen (aber bitte mit Regenwasser,das ist "weicher")!!!

    Wenn es die Dichtung von dem Kasten ist,dann läuft das Wasser spätestens 30 sec. nachdem du es über die Scheibe gekippt hast ind den Innenraum.
     
  7. #7 Mr.Mondeo, 06.10.2008
    Mr.Mondeo

    Mr.Mondeo Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia X Turnier TDCI 131 PS Panther Schwarz
    Hallo Sven
    Schau mal nach der Türinnenfolie !
    Die löst sich gerne mal und dann läuft das Regenwasser nicht aus der Tür sondern in den Fußraum.

    Gruß Tilo
     
  8. #8 Motojoe, 13.10.2008
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    Es kann auch die Getriebetunnel Abdeckung einen Riß haben.
    Hatte ich vor Jahren mit einem Mk 2 auch 'mal.
    Nach jedem Regen Fußbad....
     
  9. csn

    csn Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe ein sehr ähnliches Problem.
    Bei mir ist seit ein paar Tagen der Teppich klitschnass - allerdings auf der Fahrerseite.
    Es fängt bereits an, unangenehm zu riechen. Als Sofortmaßnahme habe ich erstmal Zeitung unter den Teppich gestopft.
    Eine Ursache konnte ich bisher nicht ausmachen. Habe mit einem Wasserschlaucht auf die Fahrertür und die Windschutzscheibe gespritzt und konnte nichts feststellen. Weiß jemand Rat?
     
  10. #10 mawoana, 30.10.2008
    mawoana

    mawoana Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Mondeo BNP 1,6
    hallo gleichgesinnte, meiner hat auch Wassereinbruch Beifahrerseite. Ja meiner hat ein Schiebedach, und nein es kommt bei mir nicht durch den PFKasten.

    Wenn ich Handschuhfach raus nehme und auch den Teppich wegbiege, sehe ich direkt in der Ecke, hinterm "?Steuergerät?" den Wasserverlauf. sehe aber leider nicht von wo es reinkommt.

    Bin über jeden Tip dankbar
     
  11. #11 xxblondesxx, 30.10.2008
    xxblondesxx

    xxblondesxx Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MkII v6, & 2lit.
    Sitzt denn das Steuergerät richtig in der Führung oder ist evtl. die Dichtung vom Steuergerät defekt???
     
  12. #12 mawoana, 01.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2008
    mawoana

    mawoana Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Mondeo BNP 1,6
    Neuester Stand:

    Habe meinen Innenraum auf der Beifahrerseite zerlegt und gesehen, das sich ein Kanal von Rest Wasser aus Richtung Steuergerät gebildet hat....Also SG raus, Bremsflüssigkeitsbehälter aus der Ecke vom Motorraum raus...die Blätter und den anderen ganzen Dreck raus aus der Ecke, gereinigt, dann mit flüssiggummi die Dichtung eingeschmiert und wieder zusammen gebaut....Funktion überprüfung mit der Gießkanne fleißig Wasser von oben gekippt, bis jetzt alles gut...bin gespannt ob es bleibt....Tip es geht alleine, aber einfacher zu zweit...habe es alleine gemacht und ungefähr zwei Stunden gebraucht
     
Thema:

Wasser im Fußraum

Die Seite wird geladen...

Wasser im Fußraum - Ähnliche Themen

  1. Wasser im Fußraum (neue Fotos)

    Wasser im Fußraum (neue Fotos): Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, nochmal zum Thema Wasser im Fußraum. Habe Wasser absichtlich über die Frontscheibe...
  2. Wasser läuft aus Heckklappe

    Wasser läuft aus Heckklappe: Hallo, wie ist es bei euch,wenn ich mit meinem Auto aus der Selbstwaschbox komme und danach den Kofferraumdeckel öffne kommen mir gefühlte 10...
  3. Kuga 2013 / Wasser Seitenscheiben vorne

    Kuga 2013 / Wasser Seitenscheiben vorne: Hallo zusammen, habe hier kein entsprechendes Thema gefunden. Daher meine Frage. Wenn ich nach Regen oder während leichtem Regen die Scheibe von...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Wasser am Dach

    Wasser am Dach: Moin Gemeinde Bei unserem Mav ist am WE bei Regen der Himmel innen nass geworden. Links an der Türdichtung / Dachholm, wo der Stoffhimmel zum...
  5. Wasser im Fußraum

    Wasser im Fußraum: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo zusammen, habe seit einiger Zeit Wasser im Fußraum, wenn es stark oder lange regnet, auch...