Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Wasser im Kofferraum und Reserverad Mulde

Diskutiere Wasser im Kofferraum und Reserverad Mulde im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Freunde Leider habe ich immer noch Probleme mit Wasser im Kofferaum und bisher ist es mir nicht gelungen herauszufinden woher es kommt. Der...

  1. #1 Mircosy, 02.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2016
    Mircosy

    Mircosy Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus MK1. 1. Inverkehrssetzung Januar 20
    Hallo Freunde

    Leider habe ich immer noch Probleme mit Wasser im Kofferaum und bisher ist es mir nicht gelungen herauszufinden woher es kommt. Der Mk1 wurde einmal als Knautscher von einem nachkommenden Autofahrer missbraucht und hat daher eine etwas havarierte Stossstange. Da ich dachte dass da möglicherweise Wasser eintritt, habe ich einige Stellen aussen mit Silikon gedichtet, sowie auch im Innern des Kofferaumes. Leider hat es jedoch nichts geholfen.

    Heute Morgen habe ich eine potentielle Stelle nochmal mit einer 1L Flasche geduscht aber da war im Innern absolut keine Reaktion zu sehen.

    Hier nun endlich ein paar Bilder in der Hoffnung das mir vielleicht jemand von euch weiterhelfen kann oder einen Tip hat.

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Lieber Gruss

    Karin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Farmall, 02.07.2016
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
  4. #3 FocusZetec, 02.07.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    An der Stelle bringt die Dichtmasse gar nichts (letztes Bild), daher kannst du sie wieder entfernen ... doof aussehen und nichts bringen muss ja nicht sein!

    Am Besten die Verkleidungen abnehmen und schauen wo das Wasser genau reinkommt ... alles andere bringt nichts ... möglich wäre eine aufgeplatzte Dichtnaht, oder zB. eine kaputte Dichtung an der Rückleuchte

    oder einfach einen anderen Focus kaufen, die gibt es ja heutzutage für kleines Geld, da muss man nicht mit so einem Schaden rumfahren :gruebel:
     
  5. #4 Mircosy, 02.07.2016
    Mircosy

    Mircosy Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus MK1. 1. Inverkehrssetzung Januar 20
    Hallo


    Nein, das steht nächste Woche auf dem Plan, werde mit meinem Vater gemeinsam schauen.


    Bezüglich den abgedichtet Stellen. Ok, wir dachten es könnte sei dass durch den damaligen Schupser von hinten halt irgendwas unter der Stossstange kaputt ist und daher haben wir da gedichtet. Ok und wie kriege ich das wieder weg wenn unnötig?


    Bezüglich einem anderen Ford, aktuell sind wir nach einer teuren OP (diesmal nicht am Auto, scheint als hätten wir im Moment ne Pechsträhne auf der ganzen Linie ) und anderen unerwarteten Aufgaben nicht gerade auf Rosen gebettet. Wenn ich jedoch gewusst hätte was wir alles ausgeben werden für den blauen, hätten ich den schon im Oktober letztes Jahr mit einem anderen Mk1 ersetzt. Aber eben, hinterher ist man immer schlauer und ihn jetzt nach allem was wir investiert haben zu verkaufen täte mir auch leid. Ich weiss nicht wie ihr es hattet, aber dieser Fokus ist mein erstes eigenes Auto und wenn er nicht gerade leckt oder sonst was mag ich ihn gerne!


    Bezüglich Schaden. Ich würde die Stossstange ja gerne ersetzen aber muss zuerst ne passende finden (der Freundliche riet von einer grundierten, lackierbaren aus dem Internet ab).

    Bezüglich Dachzierleiste als Leck, bin ich blind oder habe ich die nicht?

    Karin
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wasser im Kofferraum und Reserverad Mulde

Die Seite wird geladen...

Wasser im Kofferraum und Reserverad Mulde - Ähnliche Themen

  1. Sicherungskasten Kofferraum / Projekt WLAN-Hotspot

    Sicherungskasten Kofferraum / Projekt WLAN-Hotspot: Hallo zusammen, ich plane in meinen Focus im Kofferraum einen WLAN-Hotspot einzubauen. Leider habe ich im Kofferraum keine Steckdose (kein...
  2. Microtaster erneuern um den Kofferraum zu öffnen

    Microtaster erneuern um den Kofferraum zu öffnen: Hallo, seit einiger Zeit habe ich Probleme den Kofferraum mit der Hand zu öffnen.Habe nun den Microtaster an der Griffleiste ausgebaut und möchte...
  3. Elektrik Fenster Kofferraum

    Elektrik Fenster Kofferraum: Hallo. Ich brauche dringend Hilfe. Mein Zweitwagen Ford Ka aus 2004 lässt seit 4 Wochen weder die Fenster öffnen noch die Seitenspiegel verstellen...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Kein "Wasser"druck bei Heckscheibendüse

    Kein "Wasser"druck bei Heckscheibendüse: Hallo Gemeinde, seit Kurzem habe ich bei meinem Tourneo ein Problem mit der Schreibenreinigungsdüse der Heckscheibe: Betätigt man den Hebel für...
  5. Fenster und Kofferraum öffnet nicht wie immer

    Fenster und Kofferraum öffnet nicht wie immer: Hallo lieber User ich hab ein Problem mit meinem ford mondeo. Bj 2004, 2 tdci 130 PS. Das Thema gab es bestimmt schon mal aber ich bin Neuling...