Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Wasser im Kofferraum

Diskutiere Wasser im Kofferraum im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem , in meinem Kofferraum meines schicken Fiesta Mk7 sammelt sich seit ca 3 Wochen immer wieder Wasser....

  1. #1 Micha170386, 06.07.2016
    Micha170386

    Micha170386 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem , in meinem Kofferraum meines schicken Fiesta Mk7 sammelt sich seit ca 3 Wochen immer wieder Wasser.
    Ich habe mit einem Freund schon mehrer Sachen abgedichtet , aber nichts half .
    Das Wasser steht links und rechts in den Ecken zur Kofferraum Klappe .
    Wir haben von unten geschaut ist alles trocken, zur Sicherheit die Gummis nochmal mit Silikon abgedichtet .
    Males trocken gemacht und wie der Wagen dann stand und es regnete , war trotzdem wieder Wasser drin .
    Mals nächstes haben wir die Gummi Dichtung der Kofferraum Klappe abgezogen und mit Silikon drunter abgedichtet . Leider kein Erfolg .
    Jetzt meine Frage , hat jemand das gleiche Problem ? Oder hatte es ?
    mein Fiesta ist Baujahr 2009 .

    ich hoffe ihr koennt mir weiter helfen

    Mfg Micha
     
  2. #2 Teufelweich, 06.07.2016
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Hi, kann es sein, das das Wasser durch die Klappe selbst reinkommt? Scheibe dicht? Beim Scheibenwischer dicht?
     
  3. #3 vanguardboy, 06.07.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.146
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Links und rechts würde auch für undichte Rücklichter sprechen. Die mal angucken bzw deren dichtungen
     
  4. #4 Ford-ler, 06.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Dieses Problem hatten wir schon öfters. An den Dichtnähten am Heck unter der Heckklappe oben wird meistens auf beiden Seiten die Dichtmasse rissig. Einfach soweit möglich alte Dichtmasse zumindest öberflächlich entfernen, alles gut reinigen/entfetten, dann mit guter überlackierbarer Karrosseriedichtmasse abdichten und nach dem Trocknen mit einem Lackstift "lackieren".

    Haben wir gerade erst kürzlich an meinem Fiesta Mk7 gemacht:

    Rechte Seite:
    [​IMG]

    Linke Seite:
    [​IMG]
     
  5. #5 Teufelweich, 07.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2016
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Äh, momentmal. Du schreibst links und rechts in den Ecken zur Kofferraumklappe. Das wäre ja unterhalb der Dichtung auf der Kante der Heckschürze. Das wäre normal, sollte aber hinter der Schürze ablaufen.
    Mach doch mal bitte ein Foto von den Stellen und stells hier ein.

    Ich mein an der weiss markierten Stelle unter der Hundeschnauze. (Der Fiffi ist mir einfach in den Kofferraum gesprungen und war lang nicht mehr rauszulocken, obwohl ich den zuvor noch nie gesehen hab. Hat sich aber dort wohl gefühlt.)

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  6. #6 Micha170386, 10.08.2016
    Micha170386

    Micha170386 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    danke für die vielen Antworten.
    Habe es leider total aus den Augen verloren.
    Das Problem besteht leider immer noch.

    Eine Frage wo bekomme ich diese Überlakierbare Dichtmasse her? Ich glaube auch das es daran liegt.

    @ Teufelweich, nein es ist im inneren des Kofferraums, ich mache später mal ein Foto.

    vielen Dank euch für die Antworten

    gruß Micha
     
  7. #7 Ford-ler, 10.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2016
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Gibt es in jedem gut sortierten Autoteileladen (z.B. Wessels&Müller, Stahlgruber, Trost, Auto-Teile-Unger usw. o.ä.), oft findet man die Dichtmasse auch in den Kfz-Teileabteilung von manchen Baumärkten oder grösseren Supermarktketten. Nennt sich eigentlich immer "überlackierbare Karosseriedichtmasse". Die gängigsten Markenanbieter sind "Sikaflex", "Teroson/Henkel", "Liqui Moly", "Petec". Ich würde eine Tube kaufen; es gibt auch Kartuschen, aber dafür braucht man dann wieder eine Kartuschenspritze und es bleibt für diese Reparatur oft viel übrig. Die Menge in den handelsüblichen Tuben reicht für diese Reparatur aber aus.

    Und nicht vergessen einen passenden Lackstift zu besorgen. Vor dem Überlackieren aber die Dichtmasse mind. 24 Stunden (besser 48 Stunden) trocknen lassen!
     
  8. #8 SejoDrogba, 02.05.2017
    SejoDrogba

    SejoDrogba Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7
    Ich habe meine Problem gefunden..und es war unten leisne..auf meine Fiesta MK7 2009..
     

    Anhänge:

  9. #9 Spidermax, 28.01.2018
    Spidermax

    Spidermax Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fahrzeug Fiesta JA8 und Ford Kuga MK2
    Ich hänge mich einmal hier an wenn es erlaubt ist.
    Bei unserem Fiesta JA8 stank es seit einigen Tagen richtig ekelig.
    Bin dann auf Suche gegegangen und fand auf der linken Seite Schimmel auf dem Kofferraumboden un der Seitenverkeidung die ich dann entfernt, gereinigt habe und nun zum trocknen in der Waschküche liegen.
    Ergänzend muss ich sagen das er Wagen vor einiger Zeit einen Heckschaden hatte(Frau war beim einparken vor eine Laterne geknallt).
    Erneuert wurde die Heckklappe,die Dichtung ,der Stossfänger und der Stossfängerträger, weiterhin war da wo das Schloss einrastet auch eine Delle die wieder gerichtet wurde.
    Das Wasser lief von der linken unteren Seite in die Reserveradmulde .
    Gefunden habe ich bis jetzt nichts auch im Holm war nichts nassen zu fühlen.
    Auf dem Foto habe ich den Bereich rot markiert de feucht war,an Dichtnähten scheint alles in Ordnung das Rücklicht habe ich nicht raus bekommen nun mal auf den nächsten Regen warten oder zur Werkstatt bringen und ich hoffe das der Werkstatt die hier genannten Ursachen auch bekannt sind,bzw. werde wohl auf die Möglichkeiten hinweisen.
     

    Anhänge:

  10. #10 westerwaelder, 29.01.2018
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Das Rücklicht hat noch eine Plastikmutter innen die abzuschrauben ist ! Sollte aber auch in der Betriebsanleitung stehen.
     
  11. #11 Spidermax, 30.01.2018
    Spidermax

    Spidermax Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fahrzeug Fiesta JA8 und Ford Kuga MK2
    Danke da hatte ich jetzt wirklich nicht nachgesehen.
     
  12. #12 westerwaelder, 30.01.2018
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Ich bin auch schon darauf reingefallen......
     
  13. #13 Spidermax, 30.01.2018
    Spidermax

    Spidermax Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fahrzeug Fiesta JA8 und Ford Kuga MK2
    Macht ja nix.....
     
  14. #14 XXSnowman2000, 05.02.2018
    XXSnowman2000

    XXSnowman2000 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, 98PS
    Spidermax, könntest Du uns hier auf dem Laufenden halten.
    Ich hab exakt das selbe Problem und anscheinend ist es auch die selbe Stelle.
    Nur ist es je nach Witterung bei uns auch noch die andere Seite, quasi links wie rechts (würde der Kaiser jetzt sagen)
    Wir hatten das Auto in freien Werkstatt unseres Vertrauens und die erste Rechnung möchte schon bezahlt werden aber das Problem besteht leider noch immer.
    Anbei zwei Bilder.
    Das zweite Bild zeigt die linke Seite direkt unterhalb der Kofferraumverkleidung.


    IMG_3476.JPG IMG_3491.JPG
     
  15. #15 Spidermax, 05.02.2018
    Spidermax

    Spidermax Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fahrzeug Fiesta JA8 und Ford Kuga MK2
    Natürlich werde ich Rückmeldung geben ,das wird aber ein Weile dauern da ich das Auto erst Anfang März in die Werkstatt bringen kann.
    Bis dahin bleibt die Verkleidung draussen und es wird täglich kontrolliert und bei Bedarf trocken gelegt.
    Hast Du die Werkstatt auf die hier in diesem Thema angesprochenen möglichen Ursachen hingewiesen?
    Was hat die Werkstatt denn gesagt was es gewesen sein soll?
     
  16. #16 XXSnowman2000, 05.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
    XXSnowman2000

    XXSnowman2000 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, 98PS
    Erst mal muss ich sagen, dass ich explizit erwähnte, dass ich eine Werkstatt suche, die bei diesem Problem nicht gänzlich im dunkeln tappt. Niemand kann hellsehen aber wenigstens ein "da oder da" wäre gut. Der KFZ Mensch meinte, sein Bekannter sei Werkstattleiter bei Ford und den könne er fragen.
    Beim Abholen war leider kaum Zeit und er erzählte, dass er an der Seite was abgedichtet habe und das jetzt gut sein müsste.
    Er hat Scheinwerfer und Heckschürze abmontieren müssen.
    Hab hier 400 Euro zu zahlen und schnell sind es 800 und wenn der Fehler dann noch da ist 1200.
    Wie groß ist der Aufwand, die Verkleidung innen abzumontieren ?
    Ich kann nur eine Schraube sehen, ist der Rest nur unter die Plastikteile geschoben ?
     
  17. #17 Spidermax, 05.02.2018
    Spidermax

    Spidermax Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fahrzeug Fiesta JA8 und Ford Kuga MK2
    Ich denke das man sich bei der Fahrzeugübergabe auf beiden Seiten Zeit nehmen sollte,also ich lasse mir immer genau erklären/zeigen was genau gemacht wurde.
    Die Seitenverkleidung bekommst Du relativ leicht raus.
    Die besagte Schraube rausdrehen und vorne und hinten die Filzverkleidung leicht rausziehen.
    Am hinteren oberen Teil die Plastikverkleidung leicht zur Innenseite ziehen und dann die Filzverkleidung aushaken da sind zwei Löcher drin durch die die Plastverkleidung durchgeht.
    Wenn der Filz raus ist vorne die Schraube einige Windungen reindrehen und am hintern Teil der Plastikverkleidung den Clip/Abstandshalter wieder in das Loch in der Karosserie reindrücken ,dann die Schraube wieder anziehen.
    Wenn die Schraube zu Anfang ganz rein gedreht wird ist hinten zuviel Spannung drauf und er Clip geht nicht rein.

    Leider kann ich es nicht besser erklären.
     
  18. #18 XXSnowman2000, 05.02.2018
    XXSnowman2000

    XXSnowman2000 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, 98PS
    Geb ich Dir komplett Recht.
    Es war leider sehr spät, wir vertrauen dem Mechaniker und ich musste bei der Übergabe 30 Minuten im Freien warten und dazu kamen noch 20 Minuten Fussmarsch, um das zurückgelassene Auto zu holen und weitere wartende Menschen.
    Dann denkst, ruf ihn morgen mal an und frag nach aber der Alltag machte einen Strich durch die Rechnung.
    Ich werde die Verkleidungen auch mal demontieren und dann können wir uns austauschen.
    Aktuell steht der Fiesta in der Garage mit offenem Kofferraum und den Mief etwas rauszubekommen.
    Es ist nicht arg schlimm aber leicht modrig mieft es schon.

    Das sind so Dinge, die mich nerven.
    Beule reinfahren dann weiß man, es kostet x Euro, machen ja / nein.
    Das jedoch ist, wenn man nicht aufpasst, ein Fass ohne Boden und kann glaub ich gerne teuer werden,
    wenn der Mechaniker nicht weiß, was er machen soll.
     
  19. #19 Spidermax, 05.02.2018
    Spidermax

    Spidermax Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fahrzeug Fiesta JA8 und Ford Kuga MK2
    Alles was feucht ist raus nehmen und trocknen lassen und draussen lassen bis die Ursache beseitigt wurde, schau auch das sich kein Schimmel gebildet hat.
    Alles im Auto trocken machen der Geruch ist schnell weg.
     
  20. #20 XXSnowman2000, 05.02.2018
    XXSnowman2000

    XXSnowman2000 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, 98PS
    Jup, Kofferraum ist komplett leer seit wir Feuchtigkeit festgestellt haben.
    Nur die Seitenverkleidungen müssen noch weg.
    Hoffe ich komme mit der Beschreibung klar aber werde es schon hinkriegen.
     
Thema: Wasser im Kofferraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta kofferraum nass

    ,
  2. ford fiesta 2010 wasser im kofferraum

    ,
  3. ford fiesta bj 2009 wasser im kofferraum

    ,
  4. Wassereintritt hinten Links ford fiesta bj 09 mit video,
  5. wasser im kofferraum fiesta,
  6. ford fiesta 2010 wasser Kofferraum,
  7. ford fiesta ja8 1.25 Wasser im Kofferraum ,
  8. fiesta undichte stellen wasser,
  9. fiesta mk6 wasser im kofferraum,
  10. Fiesta Baujahr 2007 Wasser im koferraum,
  11. ford fiesta rückleuchte abdichten,
  12. fiesta mk7 wasser im fußraum,
  13. wasser im koferraum vitara,
  14. rx400h kofferraum undicht,
  15. ford fiesta bj 2010 wasser im kofferraum,
  16. fiesta ja8 Kofferraum nass,
  17. nasse rücksitzbank bei fiesta,
  18. Kofferraum oben links focus wasser,
  19. wasser im kofferraum ford fiesta,
  20. Wasser im Kofferraum Ford Fiesta Baujahr ab 2008,
  21. fiesta ja8 wasser kofferraum,
  22. Nissan note e11 Kofferraum Wasser,
  23. fiesta 2009 wasser im kofferraum,
  24. volvo v60 kofferraum undicht,
  25. Corolla e12 Wasser im Kofferraum
Die Seite wird geladen...

Wasser im Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Schloss für Kofferraum wackelt und hakt

    Schloss für Kofferraum wackelt und hakt: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, der Schließzylinder (mit dem kleinen schwarzen Griff drunter) an der Kofferraumklappe...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo...... Habe vor kurzen einen Focus Kombi EZ 2005 gekauft. Jetzt habe ich festgestellt, das der Kofferraum total nass ist. Schaumstoff hinter...
  3. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Kofferraum schliesst nicht mehr

    Kofferraum schliesst nicht mehr: Hallo, zuerst konnte man den Kofferraum nur noch mit der Fernbedienung öffnen. Jetzt geht leider gar nichts, der Kofferraum ist offen und...
  4. streetka klackende gerausch vorne. aber wass?

    streetka klackende gerausch vorne. aber wass?: Hallo, Meiner Ford streetka hat ein sehr lautes knackendes gerausch das sich in dieser fallen horen last : - wenn ich der kupplung aufkommen...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Dringend Hilfe benötigt Kofferraum nass Reserveradmulde halb voll mit Wasser

    Dringend Hilfe benötigt Kofferraum nass Reserveradmulde halb voll mit Wasser: Hallo Leute, Ich habe vor 2 Wochen ein Fiesta 1.25 titanium bj 2009 gekauft! Vor paar Tagen habe ich das Fahrzeug dann sauber gemacht.. und...