Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Wasser im Kofferraum...

Diskutiere Wasser im Kofferraum... im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi Leute! Habe Wasser im Kofferraum... es sind die dichtungen der heckleuchten, die sind total porös und rissig... hab bei ford angefragt, aber...

  1. #1 TobiDortmund, 14.05.2010
    TobiDortmund

    TobiDortmund Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoMo Mk2, EZ: 2000, 1.8, Futura
    Hi Leute!
    Habe Wasser im Kofferraum... es sind die dichtungen der heckleuchten, die sind total porös und rissig... hab bei ford angefragt, aber die gibts angeblich "nicht mehr" einzeln, nur komplette Leuchte...

    Fzg: Mondeo MK2 EZ:2000 Fließheck

    Kann mir jemand helfen wo ich solche dichtungen bekomme?

    naja zur not mach ich da halt scheibenkleber zwischen....

    danke euch schonmal!
    mfg, tobi
     
  2. #2 Mr. Binford, 14.05.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Kannst dir einfach günstig komplette neue/alte Rückleuchten kaufen. Oder mal beim Verwerter schauen, aber die werden die Dichtungen auch nur mit den Rückleuchten rausrücken. Scheibenkleber würde sicherlich dicht machen, aber ne Demontage der Rückleuchten ist dann nicht mehr möglich. Aber wenn du nicht vor hast sie zu wechseln, kanns dir ja egal sein. SOllte mal eine nen Sprung haben oder anderweitig zerstört sein, musste halt ein bisschen mehr arbeite bei der Montage.
     
  3. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Dichtschnur oder Kotflügelband! Ist so ne ne Art Knetgummi, aber von der Konsistenz mehr wie angehärteter Kaugummi und klebt ein bisschen. Einfach mal beim Fordhändler nachfragen, dort hab ich das für meine Leuchten auch bekommen, da es wohl für den Mk1 über Ford keine Dichtungen mehr gibt. Ist leicht zu verarbeiten und hält ganz sicher dicht.


    Gruss Carsten
     
  4. #4 mischit, 14.05.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Nennt sich Butylschnur .

    Gibt es in verschiedenen Stärken und würde ich auch dem Karosserie oder Fensterkleber vorziehen da leichter abzubekommen .

    Ich weiß jetzt nicht wie dick die Originaldicht. ist aber wenn es von der Stärke hinhaut dann könntest Du auch aus einem Ersatzmaterial ne neue Dicht. zuschneiden .

    ( Wir haben immer wieder Verpackungsmaterial das sich für so was ganz gut eignet )

    Grüße Michl
     
Thema:

Wasser im Kofferraum...

Die Seite wird geladen...

Wasser im Kofferraum... - Ähnliche Themen

  1. Lackierung Kofferraum?

    Lackierung Kofferraum?: Hallo, muss nach Heckschaden die zwei Bleche erneuern beim MK7 2013, schon beim Ausbau kam eine zweifarbige Gestaltung hervor. Also die Außenfarbe...
  2. Kofferraum (&Fahrertür) geht nicht auf mit Schlüssel

    Kofferraum (&Fahrertür) geht nicht auf mit Schlüssel: Hallo zusammen, ich habe einen alten Ford Scorpio Stufenheck Bj. 1991. Ich habe einen einzigen Schlüssel und eine Zentralverriegelung, die...
  3. Wasser/Öltemperatur

    Wasser/Öltemperatur: Hallo, nach ca 10 km Fahrt ist die Anzeige für die Wassertemperatur auf dem Stand wo die Anzeige konstant stehen bleibt. Da Wasser nicht gleich...
  4. Wassereinbruch im Kofferraum

    Wassereinbruch im Kofferraum: Hallo User mein FoFo wird zum Biotop... Durch die "Lüftung" in der C-Säule Tropft es (siehe Bild) Wisst ihr wo das her kommt und wie ich das...
  5. Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo Habe seit einigen Wochen festgestellt, daß im Kofferraum unterhalb der Rückleuchten immer wieder Wasser steht, nicht gerade viel, aber...