Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 wasser im motorraum

Diskutiere wasser im motorraum im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hallo forum :-) ich habe ein problem mit meinem mk6/baja/a9ja/a9jb bj 2004 ... mir rinnt das regenwasser an der windschutzscheibe UNTER diesem...

  1. #1 sircamel, 06.07.2010
    sircamel

    sircamel Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hallo forum :-)

    ich habe ein problem mit meinem mk6/baja/a9ja/a9jb bj 2004 ...

    mir rinnt das regenwasser an der windschutzscheibe UNTER diesem komischen plastikteil durch den die scheibenwischer gehen vorbei ... und sammelt sich am stossdämpfer, in den zündkerzenschächten und quer über die elektrik!?

    wie gehe ich da am besten vor? die 2 plastikdübel rausnehmen und dann alles putzen ... und wie dichte ich das wieder ab?

    irgendwelche ideen?

    thx,

    camel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.07.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Elektrik? Was genau meinst du da?

    Das in den Stoßdämpfern ist normal (haben alle, am Besten wenns trocken ist mit einem Fettspray einsprühen), das Regenwasser im Zündkerzenschacht (beim 16V) kommt normalerweise von den Spritzdüsen (am Besten mal mit Silikon abdichten, Übergang Motorhaube zur Spritzdüse) ...
     
  4. nrgmc

    nrgmc Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Wasser oben Im Stoßdämpfer

    Normalerweise dürfte es nicht sein mit dem Wasser oben im Stoßdämpfer. Bin davon ausgegangen, dass ein Plastikteil bei mir fehlt, Hab mir daraufhin etwas zurechtgebastelt.

    Jetzt läuft da kein Wasser mehr rein. :)
    Für mich ist das ein Konstruktionsfehler, wenn das wirklich normal sein sollte. Bei mir war immer Wasser drin, hatte keine Gelegenheit zu trocknen. Es brauchte nur etwas regnen und der Stoßdämpfer ist wieder voll gelaufen.

    Irgendwann ist da nur noch ein Rostklumpen vorhanden anstelle der Mutter:mies:
     
  5. #4 FiestaMaddin, 21.09.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    du hast des Wasser genau da drin oder ??

    [​IMG]

    hab dort auch immer wasser drin gehabt..

    ich habe einfach von Fotodosen die Deckel da reingemacht.. passt perfekt..


    aso und da wutrde direkt von werk aus nichts eingebaut
     
  6. #5 marlon24, 21.09.2010
    marlon24

    marlon24 Guest

    bei uns konnte ich nur Wasser im Domlager des Stoßdämpfers auf der Fahrerseite feststellen, ist schon total verrostet alles :mies: hab das jetzt mit tesa abgeklebt mit Belüftungslöchern.

    der auf der Fahrerseite ist furz trocken gab nie probs
     
  7. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,
    das Wasser kommt durch die Scheibenwaschdüsen,gibt geänderte beim FFH oder sebst abdichten löst das Problem.

    Gruss Dieter :cooool:
     
  8. #7 FiestaMaddin, 21.09.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    nö.. kommt es nich
     
  9. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte

    Kommt es doch!!! verlierst Du jede Wette.

    Gr.Dieter :cooool:
     
  10. #9 vanguardboy, 22.09.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Haette das Problem nicht bei den Inspectionen behoben werden muessen?
     
  11. nrgmc

    nrgmc Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Es kommt nicht von den Waschdüsen.
    Habe mir eine Gießkanne geschnappt und Wasser die Windschutzscheibe runter laufen lassen. Konnte dabei zugucken, wie der Stoßdämpfer sich füllt :verdutzt:

    Da hat wohl jemand bei Ford geschlafen :top1:

    Aus der anderen Seite ist da so ein schönes Plastikteil, der das Wasser umleitet

    Was sollen die den bei der Inspektion machen?? etwas einbauen, was es nicht gibt? Fotodosendeckel? :gruebel:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 vanguardboy, 22.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn es die Waschdüsen wären, hätten die sie tauschen koennen ;) .
    Hab auch shcoen wasser drinne.. ich steck da ab und zu immer n taschentuch rein :D Muss mir aber dann mal Photodosendecken besorgen.
    Eine Ladung Balistol rein, und dann sollte es gut sein :D
     
  14. nrgmc

    nrgmc Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Ich hab mir ein Kunststoffdeckel zurecht geschnitten. Frontscheibenabdeckung an einer Seite lösen, Deckel so drunter legen, dass das Wasser nicht Richtung Stoßdämpfer fließen kann, Frontscheibenabdeckung befestigen, Fertig !

    Trocken ist auf Dauer besser:)
     
Thema:

wasser im motorraum

Die Seite wird geladen...

wasser im motorraum - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser

    Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser: Hallo zusammen, hatte meinen Focus gestern zur Inspektion in einer freien Werkstatt. Dort fiel auf, das die rechte Scheinwerferreinigungsanlage...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wasser Beifahrerseite

    Wasser Beifahrerseite: Hallo Bei meinen Focus 1/2014 kommt irgendwie Wasser in den Bereich unter den Teppich. Gemerkt habe ich es durch einen unangenehmen Geruch....
  3. Wasser im Fußraum Beifahrerseite

    Wasser im Fußraum Beifahrerseite: Hallo, habe seit zwei Wochen Wasser im Fußraum ( seitdem es regnet) und keiner konnte mir genau sagen woher es kommt. Also blieb mir nichts...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kabel für Zusatzinstrumente im Motorraum

    Kabel für Zusatzinstrumente im Motorraum: Moinmoin, ich habe heute in meinem 2013 Fiesta ST die Anzeigen für Öldruck und Öltemperatur angeschlossen. Erst alter Ölfilter ab, dann...
  5. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]